Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Gelöschter Nutzer
  • Gelöschter Nutzer

Unterschied 3- oder 4-Lochdose?

Hallo Community,
gibt es durch die 4 Loch Dose mehr Leistung? Eigentlich ist es schon Grund genug eine 4 Loch Dose zu bekommen um Strom zu sparen. Muss ich mich an Unitymedia wenden oder selber montieren lassen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-02-21T10:56:35Z
  • Dienstag, 21.02.2017 um 11:56 Uhr
Also einfach nur aus "Spaß" wird Unitymedia Dir nicht eben eine 4 Loch Dose spendieren. Du kannst natürlich kostenpflichtig über Unitymedia einen Techniker bestellen, der Dir die Dose legt.

Allein das Argument "weniger Stromverbrauch" wird gegenüber Unitymedia nicht ziehen.
5 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-02-21T10:56:35Z
  • Dienstag, 21.02.2017 um 11:56 Uhr
Also einfach nur aus "Spaß" wird Unitymedia Dir nicht eben eine 4 Loch Dose spendieren. Du kannst natürlich kostenpflichtig über Unitymedia einen Techniker bestellen, der Dir die Dose legt.

Allein das Argument "weniger Stromverbrauch" wird gegenüber Unitymedia nicht ziehen.
2017-02-21T12:44:12Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 21.02.2017 um 13:44 Uhr
Wie kommst du auf die Idee, mit einer 4-fach MM-Dose Strom sparen zu können? In der Praxis bietet sich an, eine 4-fach MM-Dose zu installieren, wenn man einen Router (z. B. die FB6490) und dann noch den Horizon-Recorder parallel anschließen will. Dann geht aber beim Stromsparen eindeutig der Schuss nach hinten los! Die Horizon-Box allein braucht im Betrieb 47 Watt und selbst im Standby noch 20 Watt. Zur Erinnerung: Wenn man den Strompreis mit 0,25 ct/kWh ansetzt, ergibt 1 Watt Stromverbrauch rund um die Uhr 2,19€ Stromkosten Jahr für Jahr!
http://praxistipps.chip.de/horizon-hd-recorder-so-hoch-ist-der-stromverbrauch-des-receivers_45130
2017-02-21T12:51:21Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 21.02.2017 um 13:51 Uhr
Es geht hier nur um die ZUSÄTZLICHEN Stromkosten für den Splitter.
Also 3play mit externem Modem/Gateway/etc.

Wieviel Energie der Splitter frißt, weiss ich allerdings nicht.
2017-02-21T14:18:16Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 21.02.2017 um 15:18 Uhr
Erstmal Danke für eure schnelle Antwort. Ich meinte den Stromverbrauch von dem Splitter. Der würde bei einer 4 Loch Dose wegfallen. Die Connect Box ist auch am Dauerstrom . Mein Vermieter hat gestern eine neue Dose bekommen. Seit 7 Jahren wohne ich in dieser Wohnung. Der hat nur Murks mit der Kabelverbindung gemacht oder von Laien einfach machen lassen. Verstärker baumelte in seiner Wohnung an der Wand..usw.Ich hatte nur Störungen beim TV und auch Internet. Endlich gab Unitymedia einen Techniker den Auftrag. Dieser kam gestern und brachte alles in Ordnung und der Vermieter bekam eine neue 4 Loch Dose. Der hat sich vielleicht gefreut. Ich hatte Pech und war arbeiten. Aber dafür habe ich den neuen Horizon Recorder. Schnuckeliges kleines Ding
2017-02-21T14:23:44Z
  • Dienstag, 21.02.2017 um 15:23 Uhr
Also aus eigener Erfahrung:

Selbst wenn ein Techniker zu Dir kommt wird er wenn die Dose ordentlich funktioniert Dir einfach nen Splitter dran hängen.

Bei meinem letztem Technikertermin hat der einfach den vorhanden Verstärker abgeklempt, den Splitter dann hingehangen und auch noch meine zweite Dose komplett entfernt und noch noch das Kabel aus der Wand hängen lassen... und das alles nur unter dem Vorwand "ein Verstärker kann immer Probleme verursachen". 

Theorethisch hätte er bei mir ja auch eine 4 Loch Dose anbringen können, wenn man es denn schon richtig macht, in der Praxis machen die sich so wenig Arbeit wie möglich. Der Auftrag von Unitymedia war eigentlich nur die Leitung einzupegeln!

Nebenbei kann es sein, dass dein Vermieter den Technikereinsatz zahlen darf, wenn die "Störung" halt in seinem Zuständigkeitsbereich fällt. 

Hast Du denn irgendwelche Störungen an deinem Anschluss?
2017-02-21T14:30:47Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 21.02.2017 um 15:30 Uhr
Unitymedia zahlt den den Techniker. Der war fast zwei Stunden hier. Musste durch zwei Wände bohren..usw.
Im Moment läuft alles rund. Ich hoffe das bleibt so.

Dateianhänge
    😄