Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Kasio

Unitymedia HD-Recorder HDC-601DER HD-Receiver Kabelrecorder 320GB Festplatte

Hallo liebe Community,
ich hoffe ich finde hier die Antwort die ich mir mir weiter hilft. Mein alter HD Recorder hatte eine Macke und ich habe durch UM im 1:1 Austausch einen Ersatz erhalten. Alles angeschlossen funktioniert der Recorder wie er soll. Aber ich habe mir dann mal den verfügbaren Festplattenspeicher anzeigen lassen und anstatt 320 GB sind nur 265 GB verfügbar. Ich habe die Festplatte dann formatiert aber das Ergebnis lautet 265 GB. Ich habe dann bei der Hotline angerufen und das bemängelt und die Auskunft bekommen das wäre ok da ja auf dem Recorder auch Software für den Betrieb gespeichert ist. Ich habe das dann erstmal so hingenommen. Im Nachgang aber kommt mir das schon komisch vor. 320 GB sollten das laut Handbuch sein. 265 GB sind es aber nur. Es fehlen also 55 GB. Das damit zu begründen das das Software ist halten ich mittlerweile für eine Ausrede um mir den Recorder nicht nochmal austauschen zu müssen. 55 GB ist schon ne Hausnummer. Das sind 20 % die als verfügbarer Speicherplatz fehlen. Was meint Ihr dazu? Wie sind den Eure Erfahrungswerte ?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
4 Kommentare
2016-11-19T10:11:11Z
  • Samstag, 19.11.2016 um 11:11 Uhr
Das ist der für Timeshift reservierte Speicherplatz. Das steht sogar im Handbuch.
2016-11-19T11:39:14Z
  • Samstag, 19.11.2016 um 12:39 Uhr
Danke für deine Auskunft Thorsten. Diese Antwort ist einigermaßen plausibel. Schade das ich das nicht von der Hotline als Antwort bekommen habe. Ich habe das Handbuch nochmal durchgesehen. Dort steht das der Timeshiftspeicher für 2 Std ausgelegt ist. Aber nicht das das 55 GB sind. Mir erscheint das als Timeshiftspeicher für 2 Std extrem viel.
2016-11-19T12:07:15Z
  • Samstag, 19.11.2016 um 13:07 Uhr
Ich kann mich leider nicht mehr genau erinnern, wieviel Speicherplatz der weiße HD-Recorder damals genau wofür hatte. Ist einige Jahre mittlerweile her, aber das kommt so Pi mal Daumen mit Betriebssystem hin.
2016-11-19T12:09:00Z
  • Samstag, 19.11.2016 um 13:09 Uhr
Außerdem weicht leider immer wieder die Speicherplatz-Angabe vom Festplattenhersteller ab von dem Wert, den ein Betriebssystem ausliest. Es gibt da 2 verschiedene Maßeinheiten und die Festplattenhersteller wählen natürlich die Einheit, die sich größer anhört...

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Sky über Digital TV und parallel Horizon HD Recorder

    Hi, ich habe (über Jahre hinweg) einen unitymedia HD recorder (weißes Gerät) genutzt. Dort hatte ich einen TV-In und einen TV-Out-Anschluss. Daher... mehr

    WLAN-Passwort vergessen.

    Habe WLAN-Passwort vergessen. Wo und wie kann ich dass in meinem PC ersehen. Ich habe das Betriebssystem Windows 10 und den Router von Unitymedia... mehr

    Private Rufnummer eines UM-Kunden nicht anrufbar

    Guten Tag Community, leider kann ich seit einigen Tagen eine bestimmt Rufnummer nicht mehr anrufen. Inhaber der Rufnummer ist ebenfalls UM-Kunde.... mehr

    Connect Box vs Fritz Box 6590

    Hallo zusammen, Aktuell habe ich die Connect Box mit einem 400er Vertrag am laufen. Ich überlege mir die Fritz Box 6590 anzuschaffen. Welchen... mehr

    Virtuelle Smartcard und Jugendschutzpin

    Guten Morgen, ich möchte mit gerne eine Horizon Box kaufen. Vorzugsweise ein SMT-G7401. In welchen beigelegten Unterlagen finde ich die virtuelle... mehr