Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Georg1209

TV streamen auf Smartphone möglich?

Hallo,
als Kunde möchten wir auf smart phone oder tablet freie TV Sender streamen. Wir nutzen Fritz!box 6490 cable. Laut AVM kann diese Box das in Verbindung mit einem RITZ!WLAN Repeater DVB-C und der Fritz App TV.
AVM sagt aber auch auf seiner eigenen homepage über Fritz!Box 6490 cable: „Streamt vom Kabelanschluss unverschlüsselte TV-Programme gleichzeitig an Tablets oder Smartphones (komfortabel mit FRITZ!App TV) und an Computer (mit dem VLC-Player) im Heimnetz (nicht in jedem Kabelnetz verfügbar).“

Kann Unitymedia das streamen von TV Programmen bei Einsatz zuvor genannter Geräte und App? Techn. support weiß keine Antwort, verweist mich an AVM, die wieder an Unitymedia. Na toll, erst den DVB-C Repeater kaufen und dann feststellen, dass es nicht geht???
Hat jemand Erfahrung?
Merci für Hilfe.
/Georg
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-10-17T12:54:27Z
  • Dienstag, 17.10.2017 um 14:54 Uhr
Ja, das geht im UM-Netz. Lediglich mit der von UM ausgegebenen Fritzbox 6490 gehts nicht, da das Feature deaktiviert ist. Mit dem DVB-C-Repeater und einer UM-Fritzbox oder einer freien 6490 geht es problemlos. Bei der freien 6490/6590 benötigst du nichtmal den Repeater und kannst an 4 Geräte gleichzeitig streamen, der Repeater kann nur an 2 Geräte streamen.
6 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-10-17T12:54:27Z
  • Dienstag, 17.10.2017 um 14:54 Uhr
Ja, das geht im UM-Netz. Lediglich mit der von UM ausgegebenen Fritzbox 6490 gehts nicht, da das Feature deaktiviert ist. Mit dem DVB-C-Repeater und einer UM-Fritzbox oder einer freien 6490 geht es problemlos. Bei der freien 6490/6590 benötigst du nichtmal den Repeater und kannst an 4 Geräte gleichzeitig streamen, der Repeater kann nur an 2 Geräte streamen.
2017-10-17T13:05:43Z
  • Dienstag, 17.10.2017 um 15:05 Uhr
Hi Torsten. Merci für die schnelle Antwort. Das feature kann ich nicht selbst aktivieren oder von UM aktivieren lassen?
2017-10-17T15:04:42Z
  • Dienstag, 17.10.2017 um 17:04 Uhr
Kurz und knapp: nein, legal ist das nicht möglich.
2017-10-17T19:17:41Z
  • Dienstag, 17.10.2017 um 21:17 Uhr
Es geht aber über Umwege und eigentlich nicht von UM erlaubt:

http://ifreaky.net/fritzbox-6490-cable-dvb-c-freischalten/

Ich würde dir aber dazu nicht raten, wenn du nicht technisch versiert bist. Denn wenn du einen Fehler machst steckt die Box in einer Neustartschleife und du musst die obige Methode vollständig verstehen, damit du die Box nach einem Fehler wieder herrichten kanns. Mache außerdem auf keinen Fall einen Werkreset danach, weil dann die Telefonie nicht richtig konfiguriert wird. Also auch vor jedem Werkreset zurückbranden auf "lgi",  damit richtig konfiguriert wird. Dann kannst du wieder auf "avm" also "befreit" stellen ;D
Hatte selber keine Lust einen 80€ Repeater zu Kaufen, vorallem weil ich den Repeater-teil sowieso nicht verwenden könnte, da Kabeldose nur am Router selber vorhanden. Habe dann die Methode selber ausprobiert und sie funktioniert ohne Probleme.

Denke aber auch daran, die Box wieder auf "lgi" zu setzen, bevor du Sie an UM zurücksendest. Sonst kann es eine böse Überraschung geben

Viel Spaß!
2017-10-18T12:17:08Z
  • Mittwoch, 18.10.2017 um 14:17 Uhr
Torsten:
Kurz und knapp: nein, legal ist das nicht möglich.

Was soll das denn bedeuten?
Natürlich ist es legal TV-Sender nach belieben um eigenen Haushalt zu verbreiten - egal auf welchem Weg.
UM hat das in der 6490 nur abgeschaltet, um keinen Support dafür leisten zu müssen und um zu verhindern, dass 2play-Kunden eine einfache Lösung zum Schwarz-Gucken bekommen.

Schaden tut es keinem und illegal wäre es nur, wenn man keine Kabelgebühren zahlt.
2017-10-18T16:53:25Z
  • Mittwoch, 18.10.2017 um 18:53 Uhr
Das ist so nicht richtig, Ilja. In den Vertragsbedingungen steht klar drin, das die Firmware der UM-eigenen Fritzbox nicht verändert werden darf. Außerdem veränderst du fremdes Eigentum und das ist eindeutig nicht legal.
2017-10-18T21:24:20Z
  • Mittwoch, 18.10.2017 um 23:24 Uhr
Sorry, habe deine Antwort der falschen Frage zugeordnet.

Dateianhänge
    😄