stuggi
Frage in Kundenservice, Aktuelles Montag, 31.10.2016 um 10:16 Uhr · zuletzt editiert von MichaelUM

Terroranrufe von Unitymedia

Seit einigen Wochen bekomme ich fast täglich mind. 1 Anruf von Unitymedia, den ich nicht beantworte, da ich bei der Arbeit bin. Keine Nachricht auf der Mailbox, keine Email, kein Brief - und nach kurzem Klingeln wird gleich aufgelegt. Höchst unprofessionell. Wenn es etwas Seriöses wäre, würde man versuchen, mich anders zu erreichen. Will jemand unbedingt mit telefonisch sprechen, will er was verkaufen oder Daten entlocken. Wer hat gleiche Erfahrung gemacht? Einzige Lösung kündigen?
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
11 Antworten
Kabelkalli 2016-10-31T09:50:21Z
Montag, 31.10.2016 um 10:50 Uhr
Das ist ein automatisches Anrufsystem, der Dialer wird dich so lange anrufen, bis mal ein Kontakt zustande kommt. Ruf doch einfach mal zurück und frag was los ist.
Wahrscheinlich ein Angebot zum upgrade.....
Torsten Guide 2016-10-31T10:46:04Z
Montag, 31.10.2016 um 11:46 Uhr
Oder widersprich der werblichen Kontaktaufnahme sowie der werblichen Nutzung deiner Kunden- und Verkehrsdaten.
Isa 2016-10-31T11:39:05Z
Montag, 31.10.2016 um 12:39 Uhr
Auch bei mir wurde bereits mehrfach angerufen, allerdings hatte(n) ich/wir sogar zweimal direkten Kontakt.Bei diesen Anrufen wurde uns ein Service-Techniker angekündigt. Da ich aus beruflichen Gründen ein wenig Hintergrundwissen habe, habe ich natürlich nachgehakt, was der Techniker denn überhaupt machen wolle. Fakt war, dass man lediglich eines der Unitymedia Pakete verkaufen wollte und der Techniker ein Lockmittel war. Last but not least hat der Service-Mitarbeiter einfach aufgelegt, als ich zuviele Fragen stellte. Dieses Verkaufsgebaren ist nicht nur vollkommen unseriös sondern auch unverschämt und jenseits jeglicher Professionalität. Momentan überlege ich mir, einen seriöseren Anbieter zu suchen, welche zum Glück ausreichend vorhanden sind.
Hemapri Guide 2016-10-31T14:58:21Z
Montag, 31.10.2016 um 15:58 Uhr
Hat es sich immer noch nicht herumgesprochen, dass diese Anrufe gar nicht von UM stammen, sondern von dubiosen Vertriebsorganisationen, welche letzlich nur daran interessiert sind, Provisionen für angeschlossene Aufträge zu kassieren. Die vertreiben letzlich oft auch andere Anbieter oder ganz andere Produkte, wie Strom- oder Gasverträge. Solche Geschäftspraktiken sollte man einfach ignorieren, aber scheinbar finden die noch viele Opfer, sonst würden sie gar nicht mehr existieren.

MfG

MfG
stuggi 2016-10-31T15:31:41Z
Montag, 31.10.2016 um 16:31 Uhr
Kabelkalli:
Das ist ein automatisches Anrufsystem, der Dialer wird dich so lange anrufen, bis mal ein Kontakt zustande kommt. Ruf doch einfach mal zurück und frag was los ist.
Wahrscheinlich ein Angebot zum upgrade.....

Ich habe nie einer Kontaktaufnahme zugestimmt und es kann auch nicht sein, dass ich da zurückrufen muss, um zu fragen "was los ist".
stuggi 2016-10-31T15:32:45Z
Montag, 31.10.2016 um 16:32 Uhr
Hemapri:
Hat es sich immer noch nicht herumgesprochen, dass diese Anrufe gar nicht von UM stammen, sondern von dubiosen Vertriebsorganisationen, welche letzlich nur daran interessiert sind, Provisionen für angeschlossene Aufträge zu kassieren. Die vertreiben letzlich oft auch andere Anbieter oder ganz andere Produkte, wie Strom- oder Gasverträge. Solche Geschäftspraktiken sollte man einfach ignorieren, aber scheinbar finden die noch viele Opfer, sonst würden sie gar nicht mehr existieren.

MfG

MfG

Ich habe ein mal zurückgerufen, weil ich es für jemanden anderen gehalten habe. Man hat sich mit "Unitymedia" gemeldet.
stuggi 2016-10-31T15:33:54Z
Montag, 31.10.2016 um 16:33 Uhr
Torsten:
Oder widersprich der werblichen Kontaktaufnahme sowie der werblichen Nutzung deiner Kunden- und Verkehrsdaten.

Leider habe ich diesem nie zugestimmt und es gibt in meinem Account auch keine Möglichkeit, dem zu widersprechen.
stuggi 2016-10-31T15:35:27Z
Montag, 31.10.2016 um 16:35 Uhr
Isa:
Auch bei mir wurde bereits mehrfach angerufen, allerdings hatte(n) ich/wir sogar zweimal direkten Kontakt.Bei diesen Anrufen wurde uns ein Service-Techniker angekündigt. Da ich aus beruflichen Gründen ein wenig Hintergrundwissen habe, habe ich natürlich nachgehakt, was der Techniker denn überhaupt machen wolle. Fakt war, dass man lediglich eines der Unitymedia Pakete verkaufen wollte und der Techniker ein Lockmittel war. Last but not least hat der Service-Mitarbeiter einfach aufgelegt, als ich zuviele Fragen stellte. Dieses Verkaufsgebaren ist nicht nur vollkommen unseriös sondern auch unverschämt und jenseits jeglicher Professionalität. Momentan überlege ich mir, einen seriöseren Anbieter zu suchen, welche zum Glück ausreichend vorhanden sind.

Ja, ich bin sicher, es gibt seriösere Anbieter Hab das eben auch mal gegoogelt und der Unitymedia Telefonterror scheint verbreitet zu sein. Wir sollten da echt gesammelt rechtlich vorgehen.
Fawk 2016-10-31T20:46:55Z
Montag, 31.10.2016 um 21:46 Uhr
Den ganzen ATg hier im Forum rum hängen aber keine Email schrieben an den Kundenservice dass man das nciht wünscht.....komische gebaren hier.

Also einfach eine MAil mit Kundennummer etc an kundenservice@unitymedia.de dass man nciht kontaktiert werden möchte und das ganze hat sich schon.
Gelöschter Nutzer 2016-10-31T21:09:12Z
Montag, 31.10.2016 um 22:09 Uhr
Fritz Box einfach Rufbehandlung gehen und Nummer Speeren lassen und Ihr habt Eure ruhe bei mir sind die in der Speerliste

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Geräte nach Vertragsende zurücksenden

    Hallo Support-Team, ich habe meinen Vertrag gekündigt und noch Hardware von Unitymedia zu Hause. Wie kann ich die zurücksenden? Bekomme ich eine... mehr

    Wann werden Infos zu "Wifispot für unsere Kunden veröffentlicht"?

    Hierzu gibt es zig Fragen (z.B.): - Welche UM-Geräte sind betroffen - Welche Einschränkungen habe ich in meinem Gerät - Manche Kunden sehen... mehr

    Die Unitymedia Community öffnet ihre Pforten!

    Es ist soweit: Die offizielle Unitymedia Community geht an den Start! Wir heißen euch herzlich willkommen auf unserer neuen Plattform, auf der... mehr

    Frage zitieren

    Wenn eine Frage zitiert wird, steht als erstes immer "Kennst du die Antwort?" drin. Wäre schön, wenn diese Zeit beim zitieren verschwinden... mehr

    Warum wird in den FAQs auf die 01806 / 678 411 verwiesen?

    Ich habe mir mal einige FAQs angeschaut (Vertragswechsel, Kündigung). Hier wird immer auf die Nr. 01806 / 678 411 verwiesen. Das verstehe ich... mehr