Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Micha987

Telefonkabel mittels RJ11-Stecker an Connect Box anschließen

Hallo zusammen,

Ich habe vor kurzem ein Haus gebaut und unser Elektriker hat wie gewünscht eine Telefondose im Wohnzimmer verbaut und das Kabel in den Keller verlegt in dem auch die Connect Box sowie die restlichen Netzwerkkomponenten verbaut sind.

Nun muss ich an das Telefonkabel einen RJ11-Stecker crimpen um diesen dann in die Connect Box stecken zu können. Welche Litzen muss ich an dem Stecker auflegen? Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße Michael
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
  • IMG_20171108_115629.jpg
    IMG_20171108_115629.jpg
5 Kommentare
2017-11-09T14:23:58Z
  • Donnerstag, 09.11.2017 um 15:23 Uhr
Rot und blau, reicht das nicht aus? 
2017-11-09T15:22:08Z
  • Donnerstag, 09.11.2017 um 16:22 Uhr
Hallo Micha,

ich habe Dir hier mal eine Installationsanleitung herausgesucht. Schau mal hier zu:

Hier noch ein 2. Link
.

Ich hoffe, ich konnte Dir damit ein wenig weiterhelfen. Am besten das Kabel erst einmal
mit einem Seitenschneider abkneifen und dann nach einer der Anleitungen vorgehen.
Viel Erfolg!

Schöne Grüße
Heideröschen24
2017-11-09T17:43:51Z
  • Donnerstag, 09.11.2017 um 18:43 Uhr
Guten Abend

Erstmal ist die Leitung für die feste Verlegung gedacht, daher würde ich einfach 2 TAE AP Dosen setzen, einmal im Keller und einmal da wo es eben ankommt. Das wäre mmn die vernünftigste und dazu eine fachmännische Lösung.

Dafür würde man dann einfach nur die rote und weiße ( aus dem Strang wo auch die rote kommt) Ader nehmen, und in der TAE Dose auf A und B anschließen bzw 1 und 2. 

Um nichts zu vertauschen kannst du aber auch rot & gelb nehmen.

LG
2017-11-09T17:48:16Z
  • Donnerstag, 09.11.2017 um 18:48 Uhr
Achja und auf den 3 und 4ten Pin  
  • Rj11.png
    Rj11.png
2017-11-15T23:12:11Z
  • Donnerstag, 16.11.2017 um 00:12 Uhr
Warum TAE?  Die Leitung an einer Universalanschlussdose mit RJ45-Buchse abschliessen und Dose und Connect Box mittel RJ10-Patchleitung verbinden. Wie schon richtig bemerkt kann man auf starre Adern keine Westernstecker crimpen. Die Kontakte habe kleine Messerchen, welche sich beim Crimpen durch die Litze flexibler Adern drücken. Bei starren Adern wird der Kontakt nur brutal zerdrückt. Eine sichere Verbindung kommt nicht zustande. In der Praxis klappt es zwar meist, so, dass es Kontakt gibt und funktioniert, es bleibt aber Pfusch.

MfG

Dateianhänge
    😄