Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
diminet

Telefonie-Einstellung bei FritzBox 6490

Hallo an die Community,
seit heute bin ich ebenfalls Besitzer einer eigenen FritzBox 6490. Nach einem Telefonat mit dem Unitymedia-Service lief das Internet einwandfrei, aber das Telefon funktionierte nicht. Nach einem Anruf bei AVM wurde mir gesagt, dass sie Daten von Unitymedia bräuchten. Meine Daten habe ich zwar, jedoch kann ich diese nicht einstellen.
Meine Frage an Euch: gibt es evtl. eine Seite (am besten mit Bildern), die zeigt, wie ich mein Telefon einstellen kann?
Ich bedanke mich im Voraus! 😄
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-11-22T12:16:05Z
  • Mittwoch, 22.11.2017 um 13:16 Uhr
Hallo diminet,

für die Einrichtung der Telefonie musst Du zuerst Deine Registrierungsdaten kennen. Wenn Sie Dir von UNITYMEDIA nicht mitgeteilt wurden, findest Du sie nach dem Login in das Kundencenter im Bereich "Mein Produkte / Telefon". Wenn Du eine Telefonnummer aufklappst, werden Dir die Daten zu der jeweiligen Telefonnummer angezeigt. Hier musst Du nach unten blättern. Im Bereich "Einrichtung Ihres Gerätes werden die Registrierungsdaten angezeigt (Benutzername, Kennwort, Registrar und Proxy). Diese Daten trägst Du in der "FB-6490-cable" im Bereich "Telefonie / Eigene Rufnummern / Neue Rufnummer" ein. Als Telefonieanbiter wählst Du "UNITYMEDIA (BaWü oder NRW/Hessen) aus. Dann musst Du die Vorwahl, Rufnummer, Rufnummer ohne Vorwahl, Kennwort und Registrar eintragen. Wenn Deine Fritzbox das aktuelle Fritz!OS (06.85) hat, brauchst Du keine weiteren Einstellungen vornehmen. Die Frage nach "IPV 4" oder "IPV6" ist damit bedeutungslos Wenn Du auf "Weiter" klickst, werden Die eingetragenen Einstellungen der Rufnummer geprüft und wenn alles korrekt ist, ist Deine Rufnummer in der FB-6490-cable aktiv. Du kannst dann Deine Telefoniegeräte einrichten.

Viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

Amigo Home

13 weitere Kommentare
2017-11-21T21:04:55Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 21.11.2017 um 22:04 Uhr
schaust du hier
https://www.unitymedia.de/privatkunden/beratung/info/routerfreiheit/
im TAB Router einrichten.

Du musst vor allem wissen, ob du IPv4 oder IPv6/DS-Lite hast.
Die Daten im Kundencenter stimmen oft nicht.
2017-11-22T10:55:47Z
  • Mittwoch, 22.11.2017 um 11:55 Uhr
Danke für die antwort meine internet verbingung steht so! 
IPv4, FRITZ!Box verwendet einen DS-Lite-Tunnel

IPv4 über DS-Lite

2017-11-22T11:13:48Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 22.11.2017 um 12:13 Uhr
Dann musst du bei den Telefonie-Einstellungen (ziemlich unten)
IPv6 oder IPv6 bevorzugt wählen.
Richtige Antwort
2017-11-22T12:16:05Z
  • Mittwoch, 22.11.2017 um 13:16 Uhr
Hallo diminet,

für die Einrichtung der Telefonie musst Du zuerst Deine Registrierungsdaten kennen. Wenn Sie Dir von UNITYMEDIA nicht mitgeteilt wurden, findest Du sie nach dem Login in das Kundencenter im Bereich "Mein Produkte / Telefon". Wenn Du eine Telefonnummer aufklappst, werden Dir die Daten zu der jeweiligen Telefonnummer angezeigt. Hier musst Du nach unten blättern. Im Bereich "Einrichtung Ihres Gerätes werden die Registrierungsdaten angezeigt (Benutzername, Kennwort, Registrar und Proxy). Diese Daten trägst Du in der "FB-6490-cable" im Bereich "Telefonie / Eigene Rufnummern / Neue Rufnummer" ein. Als Telefonieanbiter wählst Du "UNITYMEDIA (BaWü oder NRW/Hessen) aus. Dann musst Du die Vorwahl, Rufnummer, Rufnummer ohne Vorwahl, Kennwort und Registrar eintragen. Wenn Deine Fritzbox das aktuelle Fritz!OS (06.85) hat, brauchst Du keine weiteren Einstellungen vornehmen. Die Frage nach "IPV 4" oder "IPV6" ist damit bedeutungslos Wenn Du auf "Weiter" klickst, werden Die eingetragenen Einstellungen der Rufnummer geprüft und wenn alles korrekt ist, ist Deine Rufnummer in der FB-6490-cable aktiv. Du kannst dann Deine Telefoniegeräte einrichten.

Viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

Amigo Home

2017-11-22T16:44:28Z
  • Mittwoch, 22.11.2017 um 17:44 Uhr
Hallo diminet, Amigo Home sieht das ganz richtig. Die Daten sind ca 24 Stunden nach Einpflegen deines Routers im Kundencenter einsehbar. Dazu bekommst du nach ein paar Tagen auch einen Brief mit den entsprechenden Daten. Bei Problemen darfst du dich natürlich gern mit den Kollegen vom Kundenservice in Verbindung setzen.  
2017-11-22T20:33:45Z
  • Mittwoch, 22.11.2017 um 21:33 Uhr
Vielen Dank für eure schnelle Antworten!
Meine FritzBox!Os ist 6.50 ich kann leider keine update selber machen gerat ist von Unitymedia!🌐
2017-11-22T21:52:10Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 22.11.2017 um 22:52 Uhr
diminet:
Vielen Dank für eure schnelle Antworten!
Meine FritzBox!Os ist 6.50 ich kann leider keine update selber machen gerat ist von Unitymedia!🌐

und warum schreibst du dann eingangs "eigene Fritzbox"?
Alles was oben steht ist bei einer UM-Fritzbox falsch-
Mache eine Werksreset deiner Fritzbox und bete, dass die Rufnummern registriert werden.
Wenn nein, musst du dich an den Support wenden und erzähle dort ja nichts von einer "eigenen Fritzbox"

2017-11-23T07:04:13Z
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 08:04 Uhr
Ich habe diese fritzbox von privat gekauft! 
2017-11-23T07:13:34Z
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 08:13 Uhr
Dann wirst du niemals die Telefonie einrichten können, und es wundert mich, das UM die freigeschaltet hat... Außerdem wirst du nie ein Firmware-Update machen können.
2017-11-23T07:50:45Z
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 08:50 Uhr
Alles ok telefon geht.Ich habe heute noch mal probieren und hat es geklappt!
Für update bestimmt gibt eine lösung!
Danke .😄

Dateianhänge
    😄