Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Tomacco

Telefonie bei IPv4-only Zugang

Hallo,
ich verwende seit kurzem eine eigene Fritz!Box 6490 in Verbindung mit einem IPv4-Zugang. Nun habe ich aber das Problem, dass der SIP-Registrar für die Telefonie ausschließlich per IPv6 erreichbar ist und Unitymedia mir keine IPv6 mehr zuweist.
Ich habe nun entweder die Möglichkeit, eine IPv6 über 6to4 oder einen Tunnelbroker (Hurricane Electric) zu beziehen. Leider ist aber die Verbindungsqualität und der Datendurchsatz bei beiden Lösungen nicht wirklich befriedigend.
Besteht die Möglichkeit zusätzlich zu meiner öffentlichen IPv4 einen IPv6-Präfix von Unitymedia zu bekommen?
Speichern Abbrechen
6 Kommentare
2016-10-07T13:41:45Z
  • Freitag, 07.10.2016 um 15:41 Uhr
Aus welchem Bundesland kommst du?
In BaWü gibt es durchaus DS, sonst nicht.

Die richtige Ursachenbekämpfung ist aber, sich um einen korrekten Registrar zu bemühen
2016-10-07T13:49:37Z
  • Freitag, 07.10.2016 um 15:49 Uhr
Dann habe ich ja Glück, dass ich aus Baden-Württemberg komme
Vollwertiges DualStack wäre mir prinzipiell lieber. Falls dies nicht möglich ist, würde ich mich natürlich auch mit einem IPv4 Registrar begnügen.
2016-10-07T14:14:18Z
  • Freitag, 07.10.2016 um 16:14 Uhr
Über die Facebook-Hilfe als PN ging das unlängst noch.
2016-10-07T14:20:58Z
  • Freitag, 07.10.2016 um 16:20 Uhr
Danke für den Tipp! Dann werde ich mein Glück dort mal versuchen...
2016-10-07T14:54:03Z
  • Freitag, 07.10.2016 um 16:54 Uhr
hajodele:


Die richtige Ursachenbekämpfung ist aber, sich um einen korrekten Registrar zu bemühen

Ein Registrar, der nur IPv6 anbietet ist korrekt. Einer der nur via IPv4 arbeitet nicht.
2016-10-13T14:50:25Z
  • Donnerstag, 13.10.2016 um 16:50 Uhr

Ich habe nun schon mehrfach versucht, mein Problem dem Kundenservice zu schildern. Leider scheint hier aber keiner zu verstehen, dass mein Problem mit der Telefonie daher kommt, dass ich keine IPv6 zugewiesen bekomme.

Antwort vom Kundenservice:
"...wir haben uns grade schon mal die Leitungswerte angeschaut und Auffälligkeiten erkannt.
Daher denken wir, dass kein Zusammenhang mit dem Registrar besteht.
Wir haben nun eine Störungsmeldung weitergeleitet..."

Leider weiß ich jetzt schon, was dabei heraus kommt

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    IPV6 DS-Lite Hilfe

    IPV6 DS-Lite Hilfe dieses billige Tunnel System macht mich einfach verrückt, ich kann keine Server mehr ansprechen und keine IP Kamaras ich... mehr

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Dual Stack Lite zu normalem dual Stack?

    Wollte mal fragen ob es eigentlich möglich ist, mir eine normale DS Leitung zu übermitteln anstatt die Lite. Hätte es nämlich gerne, da ich ab und... mehr

    Unterschied zwischen IPv4 und IPv6?

    Ich lese oft, dass UM Kunden IPv4 behalten oder zurück haben wollen. Warum?  Was ist der Unterschied zwischen IPv4 und IPV6? Kann mir das... mehr

    Mit welchem Protokoll arbeitet WifiSpot?

    Bisher habe ich aus den AGB herausgelesen, dass Privates WifiSpot auf allen jeweils eingerichteten WLAN-Spezifiikationen läuft (2,4 / 5 / abgn /... mehr