Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Windprinzessin

Telefon funktioniert nicht. Connect Box mehrmals an/aus gemacht. Was tun?

Hallo,
ich kann nicht raustelefonieren. Wenn ich jemanden anrufen möchte bekomme ich folgende Ansage: "Leider kann die gewählte Verbindung nicht hergestellt werden. Bitte überprüfen Sie die Rufnummer und Wählen Sie erneut oder erkundigen Sie sich bei Ihrem Kundenservice."

Habe meine Connect Box schon mehrmals an und aus geschaltet, auch habe ich die Option "Störungshelfer" dreimal benutzt- darin heißt es nur jedesmal " Ihre Connect Box muss neugestartet werden...min. 60 Sekunden vom Strom getrennt sein...etc..."
Hat hier jemand vielleicht Ahnung woran es liegen kann? Oder hat/hatte eventuell das selbe Problem?

PS: Mein Internet funktioniert und angerufen werden kann ich auch. Scheint wohl auch seit der Installation der Box nicht zu gehen, habe mein Telefon allerdings erst ein paar Wochen an die Box angeschlossen. Ist mir vielleicht etwas entfallen, was ich hätte beachten müssen?

Vielen Dank.

Gruß!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-06-22T22:02:46Z
  • Freitag, 23.06.2017 um 00:02 Uhr
Mach bei der ConnectBox mal einen Werksreset. Dazu hinten in die Reset-Öffnung mit einer aufgebogenen Büroklammer oä für mindestens 30 Sekunden fest reinstechen. Die Box startet dann neu und zieht sich das Configfile auch neu. Wenn es danach immer noch nicht klappt, musst du die Störung dem Kundenservice melden, denn mehr kannst du nicht machen!
9 weitere Kommentare
2017-06-22T20:16:51Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 22:16 Uhr
Am besten mit dem Kundendienst Kontakt aufnehmen

https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/

2017-06-22T20:21:59Z
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 22:21 Uhr
Hast du dein Telefon auf das Mehrfrequenzwahlverfahren eingestellt? Wenn du nämlich angerufen werden kannst, deutet das darauf hin. Oder es ist ein Betrag von mehr als 70 € offen, dann werden ausgehende Anrufe gesperrt und das Internet gedrosselt.
2017-06-22T20:52:55Z
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 22:52 Uhr
Erstmal: Vielen lieben Dank für die Antworten!

Wie finde ich denn das mit dem Mehrfrequenzwahlverfahren heraus?
Nein, lediglich die Rechnung die Rechnung, die ende des Monats abgebucht wird.
Das Internet läuft auch normal, da hab ich keine Probleme.

Bei den Telefonnummern habe ich alle drei versucht anzurufen, bei der einen wurde ich nach ein paar mal "tuten" aus der Leitung geschmisssen und bei der anderen bin ich gar nicht erst durchgekommen...
2017-06-22T20:54:53Z
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 22:54 Uhr
Da musst du mal in die Bedienungsanleitung deines Telefons schauen, das weiß ich nicht.
2017-06-22T21:32:10Z
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 23:32 Uhr
aah ok. Danke, dann schau ich mal nach. Danke.
2017-06-22T21:35:54Z
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 23:35 Uhr
Habe das Telefon gerade von MFV auf IWV (mehr Auswahl habe ich nicht) umgestellt, wenn ich dann telefonieren möchte, kommt nur ein knacken aber kein Freizeichenton und auch diese komische Ansage nicht mehr.
2017-06-22T21:38:37Z
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 23:38 Uhr
Nein, du musst das auf MFV (MehrFrequenzWahlverfahren) stellen. Was zeigt dir die ConnectBox denn als Status auf der Übersichtsseite an? Diese erreichst du übrigens über einen Internetbrowser mit der http://192.168.0.1
2017-06-22T21:59:50Z
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 23:59 Uhr
Achso ja, so war es voreingestellt (auf MFV).

Übersichtsseite: WLAN aktiv - Internet online - Telefonie bereit
Richtige Antwort
2017-06-22T22:02:46Z
  • Freitag, 23.06.2017 um 00:02 Uhr
Mach bei der ConnectBox mal einen Werksreset. Dazu hinten in die Reset-Öffnung mit einer aufgebogenen Büroklammer oä für mindestens 30 Sekunden fest reinstechen. Die Box startet dann neu und zieht sich das Configfile auch neu. Wenn es danach immer noch nicht klappt, musst du die Störung dem Kundenservice melden, denn mehr kannst du nicht machen!
2017-06-22T22:29:06Z
  • Freitag, 23.06.2017 um 00:29 Uhr
Es kann sein,dass du zu langsam wählst.Das Problem habe ich auch manchmal,wenn man z.B. eine Nummer auf ein Zettel unleserlich geschrieben habe, es nicht lesen kann und zu lange Pausen zwischen der Nummerneingabe sind.

Passiert das auch bei einprogramierten Nummern?(Kurzwahltasten??)

Oder direkt im Display die Nummer eingeben.Freisprechfunktion drücken und ein Freizeichen kommt.Darauffolgend rauschen die Töne der Nummern durch.Dann den Hörer abnehmen.(z.B bei meinem Gigaset ES5035) 

Was mir auffällt, diese Pausen bzw Timeouts sind manchmal unterschiedlich ausgelegt.Als ob man verhindern will, dass ein Telefonport oder Kanal nicht lange belegt wird.Manchmal kann man sich auch Zeit lassen,z.B auf dem Bildschirm die Zeile wieder finden.

Sehr komfortabel ist das alles nicht,wahrscheinlich will man die Menschen in der Leistunggesellschaft schneller und weiter hochpuschen,denn Zeit kostet Geld.(Aluhut)
Und selber wird man zum schwerfälligen,  alten und senilen Tattergreis abgestempelt.

Dateianhänge
    😄