Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Abo

Tauscht UM eine Fritzbox 6360 gegen ein neueres Modell ( 6490) aus?

Grund:
nicht nur das man den Wlan Modus im 2,4 bzw. 5 Ghz Betrieb betrieben kann, sondern u.a. auch das diese Kunden die WifiSpots nutzen können ...
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2016-09-13T08:33:46Z
  • Dienstag, 13.09.2016 um 10:33 Uhr

Die Fritzbox 6490 bekommt man automatisch bei einem Upgrade auf eine höhere Bandbreite. Die Telefon-Komfort-Option vorausgesetzt. Ähnlich wie das TC7200, bekommt auch die Fritzbox  6490, die Unterstützung nachgereicht als Unitymedia Homespot zu fungieren.

11 weitere Kommentare
2016-09-09T13:40:29Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 15:40 Uhr
Nein, das wird nicht proaktiv gemacht. Aber du kannst beim Kundenservice deshalb nachfragen mit dem Hinweis, daß du gerne die WifiSpots unterstützen möchtest. Ist denn dein Tarif jünger als vom 08.04.2013? Ansonsten musst du sowieso einen aktuellen Tarif wählen!
2016-09-09T13:50:50Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 15:50 Uhr
Mein Vertrag ist von März 2014
WifiSpots sind auch aktiviert.
Kann man denn eine Fritzbox 6360 für WifiSpots benutzen?
2016-09-09T13:52:18Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 15:52 Uhr
Aktuell werden auf der Fritzbox noch keine WifiSpots geschaltet. Allerdings ist meines Wissens nach die 6360 nicht unter den geplanten Geräten.
2016-09-09T13:55:32Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 15:55 Uhr
Die Antwort des Mitarbeiters von UM vom Stand: 08.09.2016

das ist mit dieser(!) Fritzbox möglich ......
2016-09-09T13:57:02Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 15:57 Uhr
Das kann ich dir nicht beantworten. Da sollte sich JensUM mal zu äußern, der ist gerade online und weiß sicherlich besser Bescheid als wir!
2016-09-09T14:01:37Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 16:01 Uhr
Ich glaube das Problem war/ist ja dabei, dass dieses Modell keine getrennten Netzwerke hat.
Deshalb ja auch der Hinweis im Forum sowie der eigenen Homepage von UM.
Aber davon abgesehen, ich habe es selber noch nicht ausprobiert.
2016-09-09T14:09:21Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 16:09 Uhr
Mit FW 6.50 wird es vermutlich gehen.
Davon mal abgesehen hat UM bisher keinen Gerätetausch ohne sehr zwingenden Grund gemacht.

@Abo: was sind "getrennte Netzwerke" ?
2016-09-09T14:12:21Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 16:12 Uhr
meinte damit den Dual Modus für Wlan und Lan.
Oder laufen die beide trotzdem über eine Netzverbindung?
2016-09-09T14:47:41Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 16:47 Uhr
Das TC7200 kann auch kein Dual.
Es wäre der Hammer, wenn ich kein 2,4 GHz nutzen könnte, wenn ich bei WifiSpot teilnehme.
Es geht um weitergehende Dienste, die erforderlich sind.
Die Frage ist halt, ob das mit dem neuen Update möglich und ob das von UM genutzt wird.

Ich kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass UM wegen dem Wifispot allein die Hardware austauscht, selbst wenn das erforderlich wäre.

Da Wifispot anscheinend aktiv ist, gehe ich davon aus, dass das Gerät auch früher oder später aktiviert wird.
Bei meiner Mutter (6340) bekam ich auf Anfrage ein "Tutmirleid"-Schreiben.
Da ich auf die Standardhardware von UM so was von keine Lust habe, werde ich beim Geräteausfall lieber selbst ein Gerät kaufen/mieten. (Mit der Standardhardware geht nichts, das ich nutze).
2016-09-09T14:57:16Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 16:57 Uhr
klar, kann ich verstehen.
Nur Nachteil wäre hier, das UM bei nicht von ihnen erworbenen Produkten diese WifiSpots nicht aktiviert.
UM schneidet sich hier definitiv selbst gewaltig in die Finger.
Wie es bei privat bezogenen Fritzboxen aussieht (natürlich original UM) die Frage ist ja auch  noch nicht ganz bzw.deren vorgehensweise zwecks Aktivierung der WifiSpots geklärt.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Wann endlich eigene SIP-Accounts in Fritz!Box 6490?

    Hallo in NRW und Hessen können meines Wissens bei dieser Box eigene SIP-Accounts eingetragen werden. Bei Kunden in BW ist diese Möglichkeit nach... mehr

    Installation einer FritzBox

    kann ich eine von mir gekaufte FritzBox installieren

    FB6490 warum kein DVB-C?

    Rein interessenshalber und weil ich noch nicht hinter den dahinterliegenden tieferen Sinn gekommen bin: Aus welchen Gründen deaktiviert UM den... mehr

    Gibt es keine Möglichkeit ohne ipv6 auf die Fritzbox von außen zuzugreifen?

    Hallo, ich bin neuer Kunde und hatte zuerst die Connect-Box, die ich gegen die teurere Variante Fritzbox getauscht habe, da nur so die Möglichkeit... mehr

    Funktioniert eine privat gekaufte FritzBox 6490 Cable ?

    Hallo Zusammen! Wir sind Neukunde und haben den Anschluss 2play Comfort mit einer einfachen Connect Box. Leider kann ich keine Nummern sperren und... mehr