Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
clarkdarlton

Stromreset TC7200

Hallo, Ich muss seit 1-2 Wochen mindestens einmal täglich einen sogenannten "STROMRESET" machen, da nichts mehr geht. TC7200. War vor ca. einem halben Jahr schon mal so. Dann war Ruhe (vielleicht einmal je Woche). Jetzt wieder.Musste heute morgen direkt resetten. Was kann man machen ?😡
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
4 Kommentare
2017-04-01T15:21:46Z
  • Samstag, 01.04.2017 um 17:21 Uhr
Musste heute Nachmittag schon wieder resetten.
2017-04-01T19:14:00Z
  • Samstag, 01.04.2017 um 21:14 Uhr
Hab die Erfahrung mit den TC auch schon gemacht. Ich kenne Leute die haben eine Zeitschaltuhr vor das TC gehängt das einmal am Tag kurz aus schält. Du kannst Mal versuchen das Verhalten bei der Hotline zu reklamieren und um eine Connectbox bitten.
2017-04-01T19:20:35Z
  • Samstag, 01.04.2017 um 21:20 Uhr
Ist die Connectbox denn besser und kostet sie was?
2017-04-01T22:37:33Z
  • Sonntag, 02.04.2017 um 00:37 Uhr
Das ist normal bei dem TC7200.Was im Endeffekt mit dem Gerät passiert ,ist nicht heraus zu finden.
Ich habe mal mit syslog-ng eine Remote -Protokollierung durchgeführt. Nur blöd, wenn der Router eingefroren ist, und du kein Datenfluss mehr hast.Also müsste man ein Rechner laufen lassen und im Dauertakt protokollieren.Im Protokoll kommt eh nicht viel über den Port 514 heraus,nur IPs, Deny,ICMP,Firewall-Meldungen-Also nichts über WiFi Interface ,Ports, DHCP etc. ,so dass man sehen kann, was hier den Fehler verursacht.

Da ja eh die Software beschnitten ist, kann wohl nur ein Unity-Mitarbeiter auf den Router zugreifen und die eigentlichen Fehlerprotokolle auswerten.

Dann tritt auch das Phänomen auf, das mein Router so nach 2 Wochen müde wird, die Bandbreite wird immer weniger.Dann muss ich den Router nur 1x stromlos machen und habe wieder die volle Bandbreite(über lan).Auch so ein Kuriosium,als ob der sich zucached,die Packete überlaufen etc.,oder wieder eine neue Abstimmung mit den Frequenzen des Hausverteilers durchgeführt wird??
Es gibt viele Faktoren.Eine bessere Satbilität habe ich dadurch gewährleistet, dass ich z.B. auf einem bestimmten festen Kanal mein Wlan eingerichtet habe.Mit einem Wifi-Analyzer tummeln sich alle im Haus auf Kanal 11 herum. Ich habe den auf 5 gestellt,somit funktioniert auch der Sidebandchannel über 20/40 Mhz.Also die Parabel in den freien Bereich gelegt.
Seit dem ist das TC7200 sehr schnell.

Sonst musste mal die Hotline anrufen, evtlbekommst du eine Connectbox.Da treten dann wieder andere Probleme auf.Ich habe mich damit angagiert, 1x Steckerleiste, morgens beim Kaffee kochen..sonst alle 2-3 Wochen mal wieder mit einem Reset einen geben..😆😆

Dateianhänge
    😄