Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
baunix

Störung der digitalen Sender / TV Kabeltuner Leitungs- oder Relaisproblem

Guten Abend,

wir haben von UM das Paket 2play120 mit Router FB 6490 (2 Leitungen)
dazu 2 Smartcards (wir hatten zuerst 1 Standard mit) mit älterem TV-digitialem Sender Paket
Ein Festplattenreceiver von Echostar befindet sich im Wohnzimmer wo der Hauptanschluss und großer TV steht und überwiegend guter Empfang -bis auf die immer mal wieder vorkommenden Aussetzer und Störungen bei UM oder Umgebung.

Über eine in meinem Arbeitszimmer - meines Erachtens mehr oder weniger vom Vormieter her stammende Zusatzleitung - 30 cm Kabellänge von Ecke unter Tapetenabschlussleiste kommend enden in einer immer noch freiliegenden Aufputz-Schalterbuchse mit Datenkabel-Anschluss (zur FritzBox 6490 angeschlossen ) und TV- Antennenanschluss und Radio (nicht genutzt)

Ich hatte mir in meinem Arbeitszimmer einen einfachen gut funktionierenden Fernseher mit eingebautem digitalen Kabeltuner zugelegt
Anschlüsse u.a. : Scart und 2 x HDMI
Vorhanden ist noch ein älterer Samsung Receiver DCB 270 G (mit alter Standard UM Smartcard) mit 2x Scart-Anschluss - den ich eigentlich nicht mehr brauchte, wenn ich nicht noch einen älteren Philips DVD Festplattenrecorder mit HDMI hätte der per Scart mit dem Samsung und per HDMI 1 mit dem TV verbunden wäre...(und auf dem ich alte Filme ab und zu abspiele)

Das Problem: Über den digitalen eingebauten Kabeltunervom TV wäre die Bildqualität ausgezeichnet, wenn nicht dauernd Klötzchen und Stockungen (freie HD und andere) entstehen, die immer wieder nerven..
Schalte ich aber den alten Receiver ein, bzw. aktiviere den DVD-Rekorder , kann ich über dessen HDMI halbwegs brauchbar bzw. ruckelfrei TV schauen, aber nicht mit der Qualität des TV-Kabeltuners.

Es ist für mich schwierig festzustellen, wo das Problem liegt: bei UM oder sagen wir in der Verlegung des UM Kabels bzw. falls die Kabel in der Buchse unsachgemäß angeschlossen wurden, oder sogar an der ca. 30 x 20 cm schwarzen älteren Verteiler/oder Relaisdose im Keller des älteren 2-Familienhaus.. Ich muss dazu sagen, dass bereits 2 x Techniker da waren, die aber nie auf diese Situation in meinem Arbeitszimmer eingegangen sind, und es immer hiess, jetzt ist alles i.O.
Nur einer meinte mal, dass die Box unten im Keller nicht mehr den aktuellen Gegebenheiten entspricht was immer das heisst.
1. Frage Kann mir jemand einen Tipp geben, wo es dran liegen könnte, oder muss ich wieder den Techniker bestellen?
2. Frage : Man hat mir schon von UM angeboten, upzugraden: ein Paket mit Horizon Festplattenrecorder - da wäre WLan und schnelleres Internet und eben digital und freies HD alles superempfangbar...Aber als ich mal dazu neigte anzunehmen und der Hotline sagte: Ok. dann nehme ich den Horizon Festplattenrecorder für das Wohnzimmer und den Echostar in mein Arbeitszimmer, hiess es das geht nicht, der muss zurückgeschickt werden, was mir ja nichts bringt...Auch mein Vorschlag stattdessen den Samsung Receiver zurückzugeben, konnte nicht punkten...
Hat jemand einen praktischen Tipp? Ich möchte nicht nur ruckelfreies digitales TV bei mir im Arbeitszimmer, sondern auch gerne Sendungen aufzeichnen....
Danke für eine Info
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
4 Kommentare
2018-03-24T23:58:20Z
  • Sonntag, 25.03.2018 um 00:58 Uhr
Wie hast du denn die beiden DVB-C-Receiver (der TV-eigene und der externe) an die MMD angeschlossen? Wenn der Fernseher über ein durchgeschliffenes Signal des externen Receivers angeschlossen ist, probier erstmal, beide über ein T-Stück an der MMD anzuschließen.
2018-03-25T09:41:32Z
  • Sonntag, 25.03.2018 um 11:41 Uhr
Hallo Danke für die Antwort,
das habe ich nun auch versucht..statt über Receiver Antennen-Kabel vom TV direkt über Adapter Buchse an MMD
Und auch noch mal einen separaten Suchlauf über den eingebauten Kabeltuner gestartet.
Gefunden werden weit über 300 Sender (im Vergleich zum Samsung Alt Receiver, der es auf nur ca- 245 Sender bringt, ohne alte Smartcard )
Aber das verzerren der Bilder  und Ruckeln über den direkten Weg ist geblieben
2018-03-25T13:36:58Z
  • Sonntag, 25.03.2018 um 15:36 Uhr
Dann könnte die Zuleitung zu der MMD nicht in Ordnung sein. Meld einfach die Störung und lass das vom Techniker prüfen.
2018-03-26T11:21:44Z
  • Montag, 26.03.2018 um 13:21 Uhr
Danke, ja das macht wahrscheinlich Sinn, es nochmal checken zu lassen.

Dateianhänge
    😄