kilowatt40
Frage in Installation Sonntag, 14.08.2016 um 10:39 Uhr

Soundbar Lautstärke regeln

Hallo,
da die Lautsprecher der Flachbild-TV nicht gerade den besten Klang liefern, will ich mir zusätzlich eine Soundbar dazu installieren. Ausgeguckt habe ich mir dafür die Bose Solo 5. Aber noch ne Fernbedienung finde ich nicht gerade toll. Mein Horizon Recorder bietet als Ausgang für den Anschluss an die Soundbar eine optische Verbindung oder alternativ HDMI Anschluss an. Ist es dann möglich, über die Fernbedienung des HR-Recorders auch die Lautstärke zu regeln? Wenn ja, was mu? ich wo einstellen?
Für Eure Antworten bin ich sehr Dankbar.
Gruß Franz
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
11 Antworten
Alex 2016-08-14T10:33:15Z
Sonntag, 14.08.2016 um 12:33 Uhr
Soweit ich weiß, geht das nicht. Bin mir da aber nicht 100%tig sicher, habe selbst schon lange nicht mehr mit einer Horizon zu tun gehabt.
Tocan 2016-08-14T10:39:30Z
Sonntag, 14.08.2016 um 12:39 Uhr
Dürfte nicht gehen. DAFÜR GIBT ES z.B. die Harmony one von Logitech, die sich meines Erachtens lohnt. Soundbars sind letztendlich digitale Modifikationen. In der Küche habe ich ein Teufelsystem. Im Wohnzimmer Kharma und für Filme Teufel.
Es geht auch über Mobile mit FHEM das heisst bis zur Beleuchtung ist alles automatisiert.
BEISPIEL

kilowatt40 2016-08-14T12:36:39Z
Sonntag, 14.08.2016 um 14:36 Uhr
Logitech wäre für mich keine Alternative, da tausche ich ja nur eine Fernbedienung gegen die andere aus. Ich habe aber bisher auch noch keine Soundbar gefunden, die ohne eigene FB auskommt.
Daniel 2016-08-14T12:45:43Z
Sonntag, 14.08.2016 um 14:45 Uhr
Also von der Bose bin ich ganz und gar nicht überzeugt. Schau dir mal Sonos an. Meiner Meinung nach das beste System am Markt. Kannst dir gerne mal bei mir in der Wohnung ansehen funktioniert perfekt und super Bedienkomfort.
Tocan 2016-08-14T12:46:11Z
Sonntag, 14.08.2016 um 14:46 Uhr
Die Logitech ersetzt in einer Fernbedienung mehrere Geräte. Du benötigst dann keine weiteren. Desswegen bin ich ja nicht auf die Soundbar eingegangen. Wenn Geräte ins Netz eingebunden werden können geht mobile oder tabletsteuerung ansonsten macht nur Logitech Sinn
Daniel 2016-08-14T13:49:10Z
Sonntag, 14.08.2016 um 15:49 Uhr
Ach so und wenn du die Soundbar am TV nutzt brauchst du keine Fernbedienung wird die Vorhandene TV Fernbedienung genutzt. Für Streaming Dienste oder Musik kannst du dann jedes Apple oder Android Gerät zur bedienung nutzen. Die Zusätzliche Fernbedienung die Zudem noch Klobig ist hat mich damals bewogen die Sonos zu testen und nun steht meine ganze Bude voll und ich hab viele 1000€ investiert.
kilowatt40 2016-08-14T14:17:15Z
Sonntag, 14.08.2016 um 16:17 Uhr
Ist aber gegenüber der Bose ein recht teures Luxusteil. Muß ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen.
Tocan 2016-08-14T17:06:23Z
Sonntag, 14.08.2016 um 19:06 Uhr
Daniel:
Ach so und wenn du die Soundbar am TV nutzt brauchst du keine Fernbedienung wird die Vorhandene TV Fernbedienung genutzt. Für Streaming Dienste oder Musik kannst du dann jedes Apple oder Android Gerät zur bedienung nutzen. Die Zusätzliche Fernbedienung die Zudem noch Klobig ist hat mich damals bewogen die Sonos zu testen und nun steht meine ganze Bude voll und ich hab viele 1000€ investiert.

Wir wollten die Sonos nicht wir haben uns für die Logitech Squeezebox entschieden. Vielmehr mein Mann hat es mit in die Ehe gebracht.
Ich dachte er hat was an der Rassel mit Kharma. Ansonsten auch wenn wir die Sonos nicht haben sondern Squeezebox. Im Vergleich zur Sonos ist Boose Kinderspielzeug.
WICHTIG
Beachtet dass es ihm um TV Raumklang geht und nicht um Musik. Es geht darum Filme zu sehen. Und eine Soundbar ist immer nur ein Kompromis der aber durchaus nicht verkehrt sein muss. Ich als Frau bin mittlerweile glücklich und möchte unsere Lösung nicht missen. Soundbar ist klein und stört das weibliche Auge nicht. Das Raumbild ist für uns weibliche Wesen extrem wichtig. Ein 7:1 System optisch gut unterzubrinen ist schon eine Kunst. Aber wenn man verwöhnt ist und ich liebe die Küche tut es für mich dort auch die 5:1 Teufel Lösung.
@Kilowatt Soundbar muss wirklich nicht falsch sein. Da ist eher die Horizon ein NOGO ♧
Meine Mutter hat so ein Teil... Nein Danke.
Daniel 2016-08-14T18:19:43Z
Sonntag, 14.08.2016 um 20:19 Uhr
Bei Sonos kannst du sogar noch Kabellos hinter dir Lautsprecher installieren. Somit hast du auch den hinteren Kanal. Super Lösung aber nicht die Günstigste.
Hab die wirklich in der ganzen Wohnung was mich fast 5 Stellig gekostet hat aber das ist wirklich großes Kino. Zusammen mit dem Bass Lautsprecher macht die Anlage auch richtig Rumps.
Tocan 2016-08-14T22:19:39Z
Montag, 15.08.2016 um 00:19 Uhr
Wir wollen keinen Rumps sondern Musik hören. Häufig Klassik und Jazz. JA wir stehen auf Vynil.
Desswegen haben wir für TV Sound und Musik auch getrennte Anlagen.
Die Box ist eine Kharma CRM 3.2 FE.
Aber genau so etwas oder auch Sonos sucht er nicht. Er will den TV Klang etwas besser machen und denkt nicht mal im Traum drann hier hohe Summen in der Höhe eines Mittelklasseautos zu investieren.
Dateianhänge

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Horizon per WLAN mit der Fritz!Box verbinden

    Es hat mir keine Ruhe gelassen, dass sich meine Horizon, nach dem letzten Update, nicht mehr per WLAN mit meiner Fritz!Box verbunden hat. Es... mehr

    Multimediadose oder Push-on-Adapter

    Es gibt zwei Möglichkeiten die UM Hardware anzuschließen. Entweder mit einer 3-Loch oder 4-Loch Multimediadose (MMD) oder bei einer... mehr

    Repeater

    Hallo,Leute! Wie verbinde ich den Fritz!Repeater 310 mit der Connect Box? Und falls nötig: Wie deaktiviere ich den Mac-Filter bei der Connect... mehr

    Mit IPv4 auf einem DS-Light Anschluss zugreifen

    Wir kann man z.B. vom Smartphone mit IPv4-Adresse auf den Anschluss Zuhause mit IPv6 bzw. DS-Light zugreifen?

    Kein WLan konfigurierbar

    Ich habe ein Problem. Seit Sonntag habe ich kein WLan mehr. Die SSID wird angezeigt; es kommt aber dann keine Verbindung zum Internet. Ich... mehr