Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
KatharinaH

Sonderkündigungsrecht bei Umzug wegen bereits vorhandener Verträge

Hallo, ich ziehe aktuell mit meinem Freund zusammen, leider hat meine Nachmieterin bereits einen Telefon, Internet-Anschluss und möchte den Vertrag daher nicht übernehmen.
Mein Freund ist bereits auch vollständig ausgestattet und wir möchten nicht doppelt zahlen für Internet und Telefon. Gibt es eine Möglichkeit mich vor Ablauf aus dem Vertrag rauszulassen? Ablauf Dezember 2017
Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2016-12-05T12:28:00Z
  • Montag, 05.12.2016 um 13:28 Uhr
Wenn dein Freund auch einen UM Anschluss hat, bleibt nur der höherwertige bestehen.
Hat er einen anderen Anbieter und ist Kabel vorhanden, zieht dein Vertrag mit um. Ohne neue Laufzeit.....doppelt hält besser...

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Umzug und Probleme mit Vermieter

    Hallo Ich werde zum 1.11. umziehen, nun hat mein Vermieter mir gesagt, dass es keinen UM Hausanschluss gibt, sondern nur auf der Straße und das er... mehr

    Auftrag in Fehler gelaufen

    Hallo zusammen. Ich bin zwar schon vor längerem Umgezogen, jedoch wurde mir damals an der Hotline gesagt, mein Auftrag sei in einen Fehler... mehr

    Umzug BaWü > NRW

    Ich beabsichtige einen Umzug von BaWü nach NRW. Ist das dann eigentlich ein Umzug in "nichtversorgtes Gebiet"? (Ich habe DualStack, das in NRW... mehr

    Geräte nach Vertragsende zurücksenden

    Hallo Support-Team, ich habe meinen Vertrag gekündigt und noch Hardware von Unitymedia zu Hause. Wie kann ich die zurücksenden? Bekomme ich eine... mehr

    Warum wird in den FAQs auf die 01806 / 678 411 verwiesen?

    Ich habe mir mal einige FAQs angeschaut (Vertragswechsel, Kündigung). Hier wird immer auf die Nr. 01806 / 678 411 verwiesen. Das verstehe ich... mehr