Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
dunga

Smartcard nach Vertragsende

Hallo Community, ich brauche einen Rat von Euch:
Seit Januar 2016 ist UM nicht in der Lage meine Smartcard mit dem wegen Defekt getauschten Humax HD Recorder zu pairen, damit ich wieder Sendungen aufnehmen kann. Auf der Smartcard (uralt noch mit KabelBW Logo) sind Sky Pakete freigeschaltet, direkt von Sky.
Da ich die Faxen nun dicke habe, habe ich die Digital Allstars gekündigt und am Anfang August werde ich von 3play auf 2play 120 umgestellt.
Jetzt muss ich ja den Receiver und die Smartcard zurücksenden, ein Behalten der Smartcard ist laut UM nicht möglich (fantastischer Service). Ich will ja nun aber weiter Sky sehen,das Abo dort it erst im Oktober gekündigt.
Was kostet es, wenn ich die Smartcard als defekt melde und einfach behalte? Bzw. Gibt es Alternativen? Ich will auf keinen Fall die schrottige Horizon Box. Will nach wie vor mein gekauftes CI Modul nutzen, oder geht das nach Vertragsablauf evtl. gar nicht mehr, nicht mal füt die Sky Sender?
Danke für eure Hilfe!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-07-08T15:03:25Z
  • Samstag, 08.07.2017 um 17:03 Uhr
Doch, das funktioniert weiterhin. Und wenn da noch Sky-Pakete draufgeschaltet sind, kannst du entweder die Smartcard für die Dauer der Vertragslaufzeit behalten oder dir von Sky eine Ersatzkarte bestellen.
2017-07-08T18:16:07Z
  • Samstag, 08.07.2017 um 20:16 Uhr
Super! Vielen Dank Torsten.