Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Alb

Sender RTL, Sat1, Kabel1, Pro7 sind weg

Die ganze Sendergruppe von RTL kann über meinen Reciver nicht mehr empfangen werden. Von 388 Sendern die verfügbar sein sollten sind leider nur 328 da.
Mit einem TV-Gerät mit integriertem Reciver oder mit einem anderen Reciver als dem von unitymedia gehen die Sender aber.
Der Techniker war 3 Stunden im Haus und konnte keinen Fehler finden und konnte das Problem nicht beheben. Bei Unitymedia gab er an es sei ein Problem mit der Verkabelung. So ein Quatsch. Da ist alles beim alten.
Unitymedia kümmert sich wohl nun nicht mehr darum.
Wie kann das nun weitergehen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
4 Kommentare
2017-05-15T23:12:33Z
  • Dienstag, 16.05.2017 um 01:12 Uhr
Mach mal ein Firmware-Update des Receivers. Unser @hemapri kann da noch genauere Auskünfte drüber geben, denke ich mal. Wenn es nur diese Sender sind, kannst du auch mal manuell eine Sendersuche auf 114 MHz durchführen.
2017-05-22T15:59:38Z
  • Montag, 22.05.2017 um 17:59 Uhr
Super Sache,
vor 3 Tagen war dann zum 2.Mal ein Techniker hier. Der hat Kabelverbindung, Dose und Reciver getauscht. Dann ging es wieder. Genau bis gestern, jetzt sind die Sender wieder weg und irgendwann kommt dann wieder ein Techniker. Die kriegen das einfach nicht auf die Reihe. Mein Angebot einfach die HD-Sender freizuschalten wollen sie nicht machen, also gut dann kommen halt so lange Techniker bis es funktioniert, ist ja nicht mein Geld. Aber der nächstmögliche Kündigungtermin wird dann wohl meiner sein.
2017-05-24T17:20:01Z
  • Mittwoch, 24.05.2017 um 19:20 Uhr

So nun war der dritte Techniker da.
der Wollte dass ich die Verteilung, die seit ca 15 Jahren unter Putz liegt, freilege damit er dort direkt an das Kabel kommt. Das habe ich natürlich nicht getan, ich möchte schlieslich nict schon wieder renovieren.

Das andere Reciver und Fernseher mit eingebautem Resiver am selben Kabel funktionieren ließ ihn zwar den Kopf schütteln aber mehr auch nicht.

Dann erzählte er mir dass sich Kabel ja abnützen und ich vom Keller bis zur Wohnung ein neues Kabel verlegen müsse.Ich habe ihn dann aufgefordert alles wieder zu zumachen und dann zu gehen. Gegangen ist er dann gleich, die zugangskabel  hat er aber nicht mehr angeschlossen so dass nun im ganzen Haus kein Fernsehempfang mehr möglich ist.

Was jetzt kommt ist klar... Telekom oder Satanlage!!!

2017-06-05T15:04:07Z
  • Montag, 05.06.2017 um 17:04 Uhr
Also das ist ja echt ein Armutszeugnis von Unitymedia. Techniker die keine Ahnung haben! Kabel nützen sich ab... noch blöder geht es ja kaum noch!
Und dann den Anschluss nicht mehr herzustellen... du solltest Schadenersatz wegen Nichterfüllung verlangen bzw. einklagen.

Dateianhänge
    😄