Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
FredFred

Rufnummer mitnehmen

Hallo . Wir ziehen zu meinen Schwiegereltern in ihr Haus ein . Mein Unitymedia muss ich kündigen . Würde aber gerne meine FestnetzNummer mitnehmen . Meine schwiegereltern haben auch Unitymedia . Geht das ?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-02-05T11:55:22Z
  • Montag, 05.02.2018 um 12:55 Uhr

Hallo FredFred,

bei einem Umzug zu deinen Schwiegereltern ist es durchaus möglich, dass du deinen Vertrag kündigst und den deiner Schwiegereltern übernimmst. Das funktioniert aber nur wenn die Verträge gleichwertig sind oder deiner kleiner als der deiner Schwiegereltern ist. Dann würde deine Vertrag aus Kulanz gekündigt werden.
Für die Vertragsübernahme ist dann allerdings noch ein Formular auszufüllen. Dieses findest du hier:
https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/wissenswertes/vertragsuebernahme/

Dieses müssen dann du und deine Schwiegereltern ausfüllen, unterschreiben und an UM senden. ( am besten per Mail). Deine Rufnummer in den bestehenden Vertrag zu übernehmen ist problemlos möglich, dazu benötigen wir nur ein Schreiben, was du dem Formular hinzufügst.
Bitte beachte, dass eine Vertragsübernahme immer nur zum Anfang eines Monats möglich ist.

Wenn du es noch etwas genauer wissen möchtest, dann melde dich doch mal bei den Kollegen vom Kundenservice per Chat oder Hotline.
https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/
 
LG

ClaireUM

3 weitere Kommentare
2018-02-04T19:04:33Z
  • Sonntag, 04.02.2018 um 20:04 Uhr
Du könntest sogar deinen Telefon- und Internet-Anschluss mitnehmen. Ansonsten muss die Rufnummer auf den Vertrag deiner Schwiegereltern portiert werden, wobei dann aber deren Rufnummer wegfallen kann, wenn keine 2. Leitung oder Telefon Komfort Option vorhanden ist. Das musst du mit dem Kundenservice klären.
Ach ja, und die Portierung geht nur, wenn es das gleiche Ortsnetz (gleiche Vorwahl) ist.
2018-02-04T19:31:01Z
  • Sonntag, 04.02.2018 um 20:31 Uhr
Wieso musst/kannst du den Vertrag kündigen?
Wenn du bei den Schwiegereltern in einer eigenen Wohnung wohnst, darfst du das niemand erzählen.
Zu den Details, wie man bei der Portierung zu anderen Teilnehmern vorgehen muss, empfehle ich als Lektüre die Bundesnetzagentur:
https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Anbieterwechsel/Anbieterwechsel_node.html
2018-02-04T19:45:10Z
  • Sonntag, 04.02.2018 um 20:45 Uhr
Ich würde gerne den Vertrag übernehmen und meine Nummer mitnehmen
Richtige Antwort
2018-02-05T11:55:22Z
  • Montag, 05.02.2018 um 12:55 Uhr

Hallo FredFred,

bei einem Umzug zu deinen Schwiegereltern ist es durchaus möglich, dass du deinen Vertrag kündigst und den deiner Schwiegereltern übernimmst. Das funktioniert aber nur wenn die Verträge gleichwertig sind oder deiner kleiner als der deiner Schwiegereltern ist. Dann würde deine Vertrag aus Kulanz gekündigt werden.
Für die Vertragsübernahme ist dann allerdings noch ein Formular auszufüllen. Dieses findest du hier:
https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/wissenswertes/vertragsuebernahme/

Dieses müssen dann du und deine Schwiegereltern ausfüllen, unterschreiben und an UM senden. ( am besten per Mail). Deine Rufnummer in den bestehenden Vertrag zu übernehmen ist problemlos möglich, dazu benötigen wir nur ein Schreiben, was du dem Formular hinzufügst.
Bitte beachte, dass eine Vertragsübernahme immer nur zum Anfang eines Monats möglich ist.

Wenn du es noch etwas genauer wissen möchtest, dann melde dich doch mal bei den Kollegen vom Kundenservice per Chat oder Hotline.
https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/
 
LG

ClaireUM

Dateianhänge
    😄