Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
jockel5167

Preiserhöhung

Hallo!!
bin schon seit Jahren bei Ihnen Kunde, nun habe ich eine Erhöhung von Ihnen erhalten.
Ich bin mit der Erhöhung nicht einverstanden, Die Erhöhung beträgt mehr als 10%.
Und das einfach mal wärend der Vertragslaufzeit, das will und werde ich nicht akzeptieren
Speichern Abbrechen
47 Kommentare
2017-01-05T10:18:53Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 11:18 Uhr
So sehr viele Jahre kann es auch nicht sein.
Seit 2015 gibt es das jedes Jahr für die Kunden außerhalb der 2-Jahres-Frist.
Deshalb kannst du ja jetzt bequem kündigen.
2017-01-05T10:26:46Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 11:26 Uhr
Wir sind Kunden wie du. Bei diesem Thema können wir dir nicht helfen. Wenn du mit der Preiserhöhung nicht einverstanden bist, kannst du schriftlich kündigen. Ansonsten wirst du sie hinnehmen müssen.
2017-01-05T10:29:29Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 11:29 Uhr
seit 2013 bin ich Kunde dort, ich will ja nicht kündigen.
ich möchte nur das der 2 Jahresvertrag einfach nur wie abgeschlossen zu ende läuft (bis 01.08.2017)
2017-01-05T10:31:57Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 11:31 Uhr
Wenn du seit 2013 Kunde bist, ist die 2-Jahres-Frist schon abgelaufen. Somit bist du in der regulären Verlängerungszeit. 

Du hast 2 Möglichkeiten: Weiter Kunde sein und die Erhöhung akzetieren.
Oder Kündigen. Sonst keine.
2017-01-05T10:35:25Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 11:35 Uhr
Das sollte ich einfach mal meinem Cheff sagen, das ich 10% Lohnerhöhung haben will.
Nur mit dem Unterschied das ich Ihn nicht zwingen kann.
So ist es hier in Deutschland, friss oder Stirb
2017-01-05T10:36:24Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 11:36 Uhr
3. Möglichkeit: Dir wird an der Hotline ein Angebot gemacht
2017-01-05T11:11:39Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 12:11 Uhr
rob1n:
3. Möglichkeit: Dir wird an der Hotline ein Angebot gemacht

Was lt. Aussage anderer Kunden aktuell ziemlich unbefriedigend ist.
2017-01-05T12:05:10Z
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 13:05 Uhr
jockel5167:
Hallo!!bin schon seit Jahren bei Ihnen Kunde, nun habe ich eine Erhöhung von Ihnen erhalten.

Nein, bei UNS bist du nicht Kunde.
2017-01-05T20:18:25Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 05.01.2017 um 21:18 Uhr
jockel5167:
Das sollte ich einfach mal meinem Cheff sagen, das ich 10% Lohnerhöhung haben will.
Nur mit dem Unterschied das ich Ihn nicht zwingen kann.

Doch, du kannst ja, wenn dein Chef nicht zustimmt, kündigen und einen besser bezahlten Job annehmen
2017-01-07T22:13:20Z
  • Samstag, 07.01.2017 um 23:13 Uhr
so ein frechheit Internet und Telefon wird immer billiger damit bin ich nicht einverstanden und ich werde Unitymedia Kündigen .
meine bekannte ist auch damit nicht einverstanden und will auch bald kündigen.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Wie oft werden inzwischen Preis-/Namen-Änderungen gemacht?

    Das ist inzwischen fast schlimmer, als beim Tanken. Nach wenigen Wochen wurde aus den groß publizierten Namens und Preisstrategien wieder ein... mehr

    Wie Unitymedia seine Kunden verärgert

    UM hat jetzt auch einen Stern-Artikel, wenn auch nicht Positiv... mehr

    Sonderkündigungsrecht

    hallo zusammen... da ja zum 1.3 einer preiserhöhung ansteht wollte ich mal fragen,ob ich da ein sonderkündigungsrecht habe?

    Preiserhöhung altes Produkt 3 Play 100. Warum bietet Unitymedia nicht was an?

    Moin Leute, habt ihr mal Erfahrugnen mit Preiserhöhung gemacht? Sie wollen jetzt für ein altes Produkt um ca. 3€ pro Monat es anpassen. Jetzt kann... mehr

    Vertragswechsel

    Hallo zusammen, aufgrund einer Preiserhöhung zum 01.03.17 möchte ich von meinem 3play 32.000 auf 3play Comfort 120 wechseln. Ist diese online... mehr