Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Testrol

Passwort WifiSpot

Ich kann kein WifiSpot Passwort vergeben,meldung:Für diesen Kunden ist bereits ein Passwort gesetzt. Habe deaktiviert und wieder aktiviert. Immer wieder die selbe Meldung
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2016-08-17T13:56:06Z
  • Mittwoch, 17.08.2016 um 15:56 Uhr

Hi Testrol,

wende dich damit bitte direkt an den Kundenservice. Dort wird man dir bei diesem Anliegen behilflich sein.

Gruß
Jens

18 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2016-08-17T13:56:06Z
  • Mittwoch, 17.08.2016 um 15:56 Uhr

Hi Testrol,

wende dich damit bitte direkt an den Kundenservice. Dort wird man dir bei diesem Anliegen behilflich sein.

Gruß
Jens

2016-08-18T12:35:19Z
  • Donnerstag, 18.08.2016 um 14:35 Uhr
@Testrol
Kundenservice kannste vergessen. Da bekommste nur die Antwort: Problem ist bekannt, die Technik arbeitet dran. Mehr nicht !

Wenn du einen Kundenberater gerätst, der dich mit 24 Stunden warten (deaktivieren und dann wieder aktivieren blabla) abspeisen will, kannste getrost lassen, bringt absolut nichts, er verschiebt das Problem nur auf einen anderen Kundenberater.

Fakt ist: Unitymedia wirbt mit einen Hotspot "für Kunden", den man aber nicht nutzen kann, wenn man kein Passwort bekommt. Da man das "angeblich vergebene" Passwort nicht ändern kann, schaut man in die Röhre.

@ JensUM
Ist das ein ForumBot Programm? Oder haben SIE eine Lösung. Dann immer her damit !
2016-08-18T12:47:48Z
  • Donnerstag, 18.08.2016 um 14:47 Uhr
Ragnar:

@ JensUM
Ist das ein ForumBot Programm? Oder haben SIE eine Lösung. Dann immer her damit !

Hallo Ragnar,

es gibt hier keine Bots. Nur ist der Gang zum Kundenservice manchmal unausweichlich, insbesondere dann, wenn es um Kundendaten wie Passwörter geht.
2016-08-18T12:59:59Z
  • Donnerstag, 18.08.2016 um 14:59 Uhr
Nur warum soll man sich bei "einem bekannten Problem" "um den sich das Technikteam kümmert" bei dem Kundenservice melden?

Damit man wie ich die 24 Stunden warterei unnütz ausprobiert?

Die richtige und ehrliche Antwort sollte wie folgt aussehen:
Hi Testrol - bei Ihrem Problem handelt es sich um ein bekanntes Problem, für das es noch (immer!) keine Lösung gibt. Unser Technikteam wurde informiert und arbeitet (noch immer!) an dem Problem.

Ansonsten riecht die ganze Geschichte nach Hinhaltetaktik. Ich gehe jede wette ein, wenn ich mich morgen im Chat noch mal an den Kundenservice wende, wird mir die 24 Stunden warterei als eine mögliche Lösung (wieder) vorgeschlagen.

Sry MichaelUM - das ist kein Kundenservice. Da habt ihr noch Bearbeitungsbedarf.
Seid einfach ehrlich und ein Großteil der Kundschaft wird es auch verstehen. Wenn Kunden aber wieder besseren Wissen hingehalten werden, reagieren Kunden verärgert und haben wenig Verständnis. 
2016-08-18T13:03:10Z
  • Donnerstag, 18.08.2016 um 15:03 Uhr
Du weißt, dass das Problem bekannt ist und noch keine Lösung in Sicht ist. Willst du hier noch einmal das gleiche hören oder was erwartest du?
2016-08-18T13:03:43Z
  • Donnerstag, 18.08.2016 um 15:03 Uhr
Hallo Ragnar,

es geht hierbei ganz offensichtlich um eine Passwort-Problematik. Das erfordert unter Umständen die Einsicht in das persönliche Kundenkonto. Dies hier ist eine "Kunden fragen/helfen Kunden"-Plattform. Es gibt hier keine Anbindung an ein Kundenkonto und die Veröffentlichung sensibler Daten ist ausdrücklich untersagt. Für Angelegenheiten solcher Art gibt es andere Servicekanäle. Das hat nichts mit Hinhaltetaktik zu tun, sondern hängt schlichtweg mit der Wahl der Plattform zusammen.
2016-08-18T13:10:55Z
  • Donnerstag, 18.08.2016 um 15:10 Uhr
Ragnar:

Die richtige und ehrliche Antwort sollte wie folgt aussehen:

Du hast offenbar den Zweck der Community gar nicht verstanden, anders kann ich mir so einen vermessenen Text gar nicht erst erklären.
2016-08-18T13:29:10Z
  • Donnerstag, 18.08.2016 um 15:29 Uhr
Was ist an meiner Antwort vermessen. Hier fragt ein Kunde etwas, was bekanntermaßen noch ungelöst ist und wird auf den Kundenservice verwiesen, obwohl der nicht helfen kann. Denn das Problem ist noch nicht gelöst. ICH habe mich an den Kundenservice gewendet und durfte etwas unnötiges machen, obwohl es dem Kundenservice bekannt sein sollte.

Ich sehe da nichts vermessenes. Was ich hier nicht sehe, sind Lösungen, sondern nur ein Hinweis auf den Kundenservice.
@ Dragon 
Tirol wusste es offensichtlich nicht, daher hat er hier gefragt und auch von mir eine ERFAHRUNG mit dem Kundenservice mitgeteilt bekommen.

@ Fritte
Sowas nennt man kommunikation innerhalb einer Community. das 2te was ich geschrieben habe, ging an den Community Manager.
___________________________________________________________
schaut mal hier: https://community.unitymedia.de/questions/wie-bzw-warum-laesst-sich-mein-passwort-fuer-den-wifispot-im-kc-nicht-aendern

Vom 17.07.2016
2016-08-18T15:08:21Z
  • Donnerstag, 18.08.2016 um 17:08 Uhr
Ich befasse mich nun Länger mit diesem Thema und kann da etwas weniger licht ins dunkel bringen ich habe gerade eben wieberholt mit dem kundenservice gesprochen und ihnen das Problem geschildert. DIESMAL gab es endlich eine Aussage : Ledliglich ein Modem und Zwar das technicolor 7xxx unterstützt wifi spot. Ich gehe davon das du du genau dieses Modem nicht hast. Son dern wie ich z.B. eine ConnectBox zur verfügung gestellt bekommen habe. Ich hatte voher ein Cisco Modem und wollte bei WIFI SPOT teilnehmen. Unwissenderweise hat mit der Kundenservice damals (vor 2 Monaten) diese zugesand ohne Anscheinend zu wissen das diese eben den Service noch nicht unterstützt. Jetzt hab ich 2 Modem und keins davon kann wifispot... das nur mal so am rande.
Also laut dem Kundenservice ist es geplant im Herbst dann nun endlich auch eine entsprechende Software auf die geräte durch UM aufgespielt wird. Un dann soll es laufen.
Die behauptungen uns Resets oder man könne trotzdem vorerst dann die anderen Hotpots trotz selber nicht aussendenden Wifi Spot Signal sind schlichtweg falsch.

Ergo nur ein Modemtyp wird aktuell unterstützt, nur wer dieses Besitzt und den Wifispot aussendet kann sein Passwort entsprechend anpassen und andere Hotspots nutzen.

Also Abwarten und tee Trinken  

ich hoffe ich kann da ein wenig Licht ins dunkle bringen. Ich kämpfe schon sehr sehr lange um konkrete antworten. Aber die Leute im Kundenservice muss ich leider dahingehen in schutz nehmen : sie wissen es halt nicht besser weil es ihnen halt niemand sagt. Ich würde an ihrer stelle auch nur beschwichtigen und um verstädnniss der kunden bitten.

Zu dem Thema Twitter oder Facebooksupport sage ich jetzt mal NICHTS ....

Kundennummer bereithalten und die Hotline anrufen ist der RICHTIGE

 
2016-08-18T17:07:22Z
  • Donnerstag, 18.08.2016 um 19:07 Uhr
Falls das so ist - sollte erst Recht ein Kundenservice UND ein Community Manager informiert sein. MEINE Sachbearbeiter des Kundenservice (ganze 5 !!) wussten offensichtlich nichts hierüber. Gut das ich mich an sie gewandt habe......war das wieder vermessen oder wahr?

@ MichaelUM - Community Manager
Stimmt das was Pokoloko sagt, oder ist hier jetzt auch wieder das große Schweigen wie in der anderen unbeantworteten Frage (siehe Link oben)?

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Wifispot - Passwort geändert; Warum verbindet sich das Gerät nicht mehr ?

    Hi, ich habe mein Wifipasswort geändert und seitdem verbindet mein Hady sich nicht mehr mit dem WLAN. Immer wenn ich das Passwort eingebe, steht... mehr

    Seit einer Woche kein Zugang zum Kundencenter

    Beim ersten Loginversuch kommt die Meldung "ungültiges Captcha" Beim zweiten Loginversuch kommt dann auch ein Captcha und die Meldung "Nutzername... mehr

    Habe seit ein paar Tagen ein Problem mit dem Wifispot

    Ich wohne in einer 80qm großen Wohnung und bis vor ein paar Tagen konnte ich im Wohnzimmer sowie im Schlafzimmer denn wifispot ohne Probleme... mehr

    WifiSpot Passwort setzten

    Ich versuche seit April dieses Wifi-Spot Passwort zu setzen! Weder als Kunde von als Nicht Kunde funktioniert es ...Ich weiss mir keinen Rat mehr.... mehr

    Anmeldung Wifispot

    Hallo zusammen Habe Probleme mit dem anmelden von WiFi Spot die Seite für das Passwort usw. geht nicht auf kann mir jemand helfen Leider hat der... mehr