Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Marce111

Nutzung der AVM FRITZBox 6360

Hallo,
ich möchte die Routerfreiheit nutzen und mir eine AVM FRITZBox 6360 Kabel kaufen.
Diese kostet auf Ebay gebrauch sehr wenig Geld. Jedoch ist folgender Hinweis in der Beschreibung zu finden:
"Aktuell ist bei UnityMedia und KabelDeutschland/Vodafone etc. die Verwendung nur im Bridge-Modus möglich.
(kein Betrieb im Modemmodus möglich) Dies gilt auch nach dem 01. August 2016.
Der Betrieb als Modem ist aktuell nur bei regionalen Anbietern wie CableSurf u.a. möglich, dies wird
von uns jedoch nicht garantiert.
Diese Problematik betrifft alle bei Ebay angebotenen Kabel-FritzBoxen. (außer AVM Fritzbox 6490)
Im Bridge-Modus lassen Sie das Telefon weiterhin über das vorhandene Kabelmodem laufen,
das Internet wird über die Fritzbox 6360 weitergeleitet, auf diese Weise haben Sie eine bessere
Wlan-Abdeckung und Datenübertragungsrate."
Gibt es schon Erfahrungen von jemanden mit diesem Problemen? Eigentlich erfüllt diese Fritzbox doch die erfordlichen technischen Voraussetzungen.
Über Infos wäre ich sehr erfreut.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-05-10T08:27:34Z
  • Mittwoch, 10.05.2017 um 10:27 Uhr
Nein, nicht UM verkauft die, sondern der Online-Shop-Betreiber eKontor24. Die weiße Fritzbox 6490 wird dir weiterhin nicht freigeschaltet, wenn du sie woher auch immer gekauft hast.
18 weitere Kommentare
2016-08-10T15:43:10Z
  • Mittwoch, 10.08.2016 um 17:43 Uhr
Hallo,
bei Providerboxen, die über eBay angeboten werden, wäre ich sehr vorsichtig. Meines Wisens entspricht die Firtzbox 6360 nicht den aktuellen Schnittstellenspezifikationen von Unitymedia. Außerdem dürfte sich diese Box nicht auf ein aktuelles Firtz!OS updaten lassen.
Ich würde die Finger von solchen Boxen lassen und eine für den freien Verkauf bestimmte Box erwerben.
Mit freundlichen Grüßen
Jochen Schmitt
2016-08-10T15:47:03Z
  • Mittwoch, 10.08.2016 um 17:47 Uhr
Ob sie tatsächlich die Vorraussetzungen erfüllt, ist strittig (Anzahl Kanäle).
Allerdings werden auch die Modems 3208/3212 provisioniert..
Diese Definition von Bridge bzw. Modem im Zusammenhang mit Fritzboxen verstehe ich nicht, da es im Menue der Fritzbox eine "Bridgefunktion" gibt, die aber genau das umgekehrte macht, wie das was hier beschrieben ist.
Ich würde mir die 6360 im Leben nicht kaufen. Darauf ist eine extrem veraltete Firmware, die du nicht mehr updaten kannst. Die WLAN-Technik hinkt inzwischen mindestens 1-2 Generationen hinterher.
Wenn es überhaupt eine Chance geben soll, das Teil anzuschließen, darf sie keinesfalls von UM stammen und muss noch, wie die gebrauchten Ebay-6490 modifiziert werden (z.B. ADAM2).
2016-08-10T15:56:14Z
  • Mittwoch, 10.08.2016 um 17:56 Uhr
Nein, geht nicht. Finger weg - das ist Hehlerware. Denn die Geräte waren/sind Eigentum von UM/Kabel Deutschland, die Verkäufer verkaufen somit etwas, was ihnen eigentlich nicht gehört. Kauf dir lieber ne vernünftige 6490 uf dem freien Markt.
2016-08-10T16:03:20Z
  • Mittwoch, 10.08.2016 um 18:03 Uhr
Danke für die Infos. Gibt es den Routeralternativen außer die 6490? Den die ist für 200€ ziemlich teuer ..?
2016-08-10T17:51:34Z
  • Mittwoch, 10.08.2016 um 19:51 Uhr
Aktuell leider nicht. Und die DSL-Fritten kosten das gleiche.
2016-10-02T21:33:34Z
  • Sonntag, 02.10.2016 um 23:33 Uhr
Lala, beiden Posts s.o Zitat  "extem veraltete Firmware" ha  VodaF und Unity haben für die 6360 die 6.50 rausgebracht und die ist nicht veraltet
https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Ger%C3%A4te/Firmware-Update-6-50-f%C3%BCr-die-Fritzbox-6360-steht-an/td-p/1278760.

Zitat: "Die WLAN-Technik hinkt inzwischen mindestens 1-2 Generationen". Seit wann ist "WLAN N" schon so veraltet. Gibs nicht mal genug N Clients dafür bzw. für die neuere WLAN AC Generation.

Zitat: "DSL-Fritten kosten das gleiche." kann mir die 7360 für 50€ bei ebay o. kleinanzeigen abholen und die 7390 100€, 7490 ca. 130€.

Was mich wirklich interessieren würde, läuft eine VF 6360 bei Unity und umgekehrt. Das muss man leider selber ausprobieren
2016-10-02T21:53:28Z
  • Sonntag, 02.10.2016 um 23:53 Uhr
Zur veralteten Firmware:
Die Posts sind 2 Monate alt. Damals war es noch nicht klar, ob überhaupt noch eine 6.50 ausgerollt wird. Inzwischen ist die 6360 bei AVM "Out of Service". Es wird also definitiv keine Updates mehr geben.
Zur veralteteten WLAN-Technik:
Das Teil kann nichtmal Dual-WLAN, ganz zu schweigen von AC.
Zu den Preisen:
Gebrauchte 6490 findet man auch im Level von um die 150€, die man mit etwas Glück und Internetrecherche zum laufen bringen kann.
2016-10-02T22:55:46Z
  • Montag, 03.10.2016 um 00:55 Uhr
Außerdem war von einem Neugerät die Rede, und da kostet die 7490 genau wie die 6490 Cable rd. 200 €.
Daß Gebrauchtgeräte günstiger sind, ist mir schon bewusst, aber gerade die Cable-Fritten sind ja nicht ohne Tücken - und ohne Firmwareupdates möchte ich ehrlich gesagt keine gebrauchte Cable-Fritte betreiben... Auf Glück möchte ich mich beim Debranden auch nicht unbedingt verlassen
Ach ja, außerdem gibts ja auch noch www.routermiete.de
2016-10-04T12:15:57Z
  • Dienstag, 04.10.2016 um 14:15 Uhr

Hallo Zusammen, würde mcih hier gerne mal einklinken. Ich habe mir eine weiße FritzBox mit UM-Logo zugelegt. Diese war neu und original verpackt, wird diese an meinem zukünftigen Anschluss funktionieren?
Gibt es jetzt noch ein Update? Ich habe au der Oberfläcche der Firtzbox keine Update-Funktion gefunden.

Gruß

2016-10-04T14:54:54Z
  • Dienstag, 04.10.2016 um 16:54 Uhr
jaenno:

Hallo Zusammen, würde mcih hier gerne mal einklinken. Ich habe mir eine weiße FritzBox mit UM-Logo zugelegt. Diese war neu und original verpackt, wird diese an meinem zukünftigen Anschluss funktionieren?
Gibt es jetzt noch ein Update? Ich habe au der Oberfläcche der Firtzbox keine Update-Funktion gefunden.

Gruß


Nein, das kannst du vergessen. Diese Box ist mit Branding - wird von UM also weder freigeschaltet, noch kannst du sie updaten. Das war Geldverschwendung. Gib diese zurpck beim "Händler" und bewerte den auch auf eBay bitte auch entsprechend als Verkäufer von Hehlerware. 

Kauf dir einfach eine FREIE Fritz!Box 6490 bei Amazon, Media Markt oder Saturn. Das kostet zwar mehr, aber das geht immerhin. 100€ für etwas, was nicht geht, oder 200 für eine funktionierende Hardware - was ist dir lieber? 

Diese Box jedenfalls ist reiner Staubfänger.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Connect Box bekommen anstatt Cisco Modem

    Mein Vater hatte vor kurzem einen neuen Vertrag abgeschlossen von 100 MBit auf 150 MBit. Zurzeit hatten wir ein Cisco Modem und dahinter einen... mehr

    Eigene Fritzbox 6490 nach Unitymedia

    Hallo, rein hypothetisch. Angenommen, ich möchte meine eigene Fritzbox 6490 nach meinem Weggang von Unitymedia verkaufen. Gäbe es da für den... mehr

    Neue unbenutzte FB 6490 gekauft von UM Mitarbeiter

    Hallo zusammen, Ich hab nen Problem. Ich habe mir ne neue und unbenutzte Fritzbox 6490 gekauft von einem „angeblichen UnityMedia Außendienstler“.... mehr

    Horizon HD Recorder paralell mit FritzBox Cable nutzen

    Hallo, Ich habe einen HorizonHD Recorder im Wohnzimmer stehen mit 200MBit. Leider kommt im Büro nur 20MBit/s an über DLAN. Kann ich die FritzBox... mehr

    Austausch Technicolor gegen neue Connect Box

    Hallo Community, auch ich habe eine Schreiben bekommen, indem mir die neue Connect Box im Austausch gegen meinen TC7200 kostenlos angeboten wird.... mehr