sherlock h
Frage in Aktuelles Mittwoch, 09.11.2016 um 20:37 Uhr · zuletzt editiert von MichaelUM

Neukunde werden

Bin Neukunde und meine Anlage wird erst am 14.11 installiert. Wie sind eure erfahrungen mit Unitymedia? Bislang höre ich nur schlechtes, Da ich aber weiss das die meisten User sich nur bei Problemen melden wäre es nett mal etwas von Langjährigen Kunden zu hören. Noch bin ich Versatelkunde und habe auch dort schon einiges mit denen erlebt.
Gruß Sherlock
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
21 Antworten
Sting 2016-11-09T19:56:29Z
Mittwoch, 09.11.2016 um 20:56 Uhr
Bei meinem abschluss hatte ich ca 6 Monate konstenlose Nutzung wegen umstieg, lief alles ohne Probleme. Am tag der Umschaltung ging garnix mehr.  ca 1 Woche Später ging das Internet endlich wieder aber kein Telefon. Nach mehreren anrufen und beschwerden , Ja liebe UnityMedia ich weiß da steht drinnen Kunde beschwert sich lautstark am Telefon und das ist noch untertrieben, hatte ich eine Email an einen KaBw Vorstand geschrieben , weiterhin täglicher anruf das die TelefonNr. nicht gehen, 1Woche darauf ein Brief vom Kundenservice das der nette Herr da eine Böse Email erhalten habe und ich sollte mich mal melden  ... ein schelm der böses denkt.
Nach vielen unzähligen anrufen und mehrmaligen rückrufen von ZschauEDV ( die konnten das problem sowieso nicht lösen) war dann endlich einer von KaBW fähig meine Telefon NR. in deren Systhem zu registrieren. Tadaaaa schon funktionierte es. Dauer ca 1 Monat (((  
Dann kam die 2te Rechnung 800€ , erneut anruf beschwerde das da was nicht stimmt , ja sie schauen nach.
Die rechnung nr 3 kam , erneut eine solch hohe Rechnung , wieder Nerven an der Dudelhotline verloren mit der BITTE endlich richtige rechnungen auszustellen und meine gebuchten Tarife fürs ausland richtig zu verrechnen, aussage am anderen ende sie erstellen keine neuen Rechnungen , .. naja aber richtige habt ihr auch nicht ausgestellt.
Irgendwann gibst du einfach auf da es nervenschonender ist.
Immer mal geht das Inet nicht , oder Telefon bricht einfach ab, Router muss neu gestartet werde oder es kommt ein techniker.
Momentan seit ca 1 woche immer wieder Telefon abbruch und seit 2 Tagen garkeines mehr.
sherlock h 2016-11-09T20:00:11Z
Mittwoch, 09.11.2016 um 21:00 Uhr
Wie kommen die auf 800€ ???
Sting 2016-11-09T20:03:01Z
Mittwoch, 09.11.2016 um 21:03 Uhr
Tja Auslandsflat Telefonie gebucht aber einer der A..en hat den Haken nicht gesetzt.
Aber das sollten die ja sehen wenn sie in die Daten reinschauen, nur hätte ja sich darum jemand kümmern müssen.
Komisch das 6 Monate vorher alles ging
sherlock h 2016-11-09T20:04:57Z
Mittwoch, 09.11.2016 um 21:04 Uhr
Aua das hört sich nach Arbeit für den Anwalt an.
Sting 2016-11-09T20:11:37Z
Mittwoch, 09.11.2016 um 21:11 Uhr
Nein viele Nervige Telefonate mit der Hotline und hoffen auf fähige Leute am anderen Ende, dauerte dann ca 1 Jahr bis endlich alles geklärt war. Nur momentan stressen die mich wieder da das Telefon nicht nur für mich ist sonder für 4 Anschlüsse nicht geht. Ist nervig wenn jede stunde einer Kommt das das Telefon immer noch nicht geht.
hajodele 2016-11-09T20:16:24Z
Mittwoch, 09.11.2016 um 21:16 Uhr
Bei meiner Mutter ist (fast) alles gut.
Sie ist seit 12/2007 online. Einmal kam es zu einem Totalausfall aller Dienste für ca. 6h und z.Zt. ist sie auch von dem Telefonausfall betroffen. (Seltsamerweise funktioniert das Telefon nur eingehend, anrufen kann man nicht).
Bei meinem Schwager kam es nur bei der Installation 10/2013 zu Verzögerungen. Danach war er nur von dem legendären Kabelabriss durch einen Bagger in Karlsruhe betroffen. Bei ihm funktionieren z.Zt. 2 von 4 Rufnummern nicht mehr.
Ich bin gespannt, wie lange die Störung anhält.
Ich selbst bin von Kabel auf VDSL gewechselt, obwohl es außer dem Kabelabriss keine Störungen gab. Mit war die Servicequalität und die Gebührenhöhe für jeden Furz inakzeptabel.
Meine Verwandschaft hat nur keine sinnvollen Alternativen (DSL <2Mbit)
Alex 2016-11-09T20:40:22Z
Mittwoch, 09.11.2016 um 21:40 Uhr
Also ich bin bis dato völlig zufrieden.

Beim ersten Versuch, als meine Eltern wechseln wollten von Telekom zu UM, ging es ordentlich in die Hose. 2 Monate ohne irgendeinen Anschluss und 75€ Mobilrechnung waren die Folge. 

Dann hab ich es dennoch erneut versucht, als ich in meine eigene Bude zog und seitdem geht es rund
Mike1977 2016-11-09T22:22:58Z
Mittwoch, 09.11.2016 um 23:22 Uhr
Also wenn es läuft, dann ist es Top.

Wenn es nicht läuft kann die Entstörung schon mal katastrophal sein, kann aber genau so beim ersten Technikerbesuch gelöst sein.

Das inkompetenteste, dass ich bei meinem Anschluß erleben durfte war, dass Unitymedia mich 2 Wochen ohne Anschluss sitzen gelassen hatte, da die Mitarbeiter dort zu inkompetent waren die richtige Fritzbox ins System einzutragen, nach einem aus meiner Sicht unnötigem Tausche, aber das wird gerne vom Techniker gemacht in der Hoffnung damit ist das Problem gelöst. Da hat es auch nichts genützt, dass ich täglich angerufen habe... auf den Tausch hingewiesen habe und X Mal die Nummer der Fritzbox abgeblichen bzw. erneut durchgegeben habe.
Mike1977 2016-11-09T23:53:59Z
Donnerstag, 10.11.2016 um 00:53 Uhr

Einen Unitymedia Witz hätte ich auch noch.

Störung telefonisch gemeldet mit dem Hinweis: Totalausfall, kein Internet und kein Telefon.

Dann bekommt man eine E-Mail von Unitymedia mit dem Text "leider konnten wir Sie telefonisch nicht erreichen...." 

Der Brüller schlechthin, wenn Unitymedia bei einem Totalausfall auf dem Festnetztelefon, welches ja nicht funktioniert anruft, anstatt auf der hinterlegten Handynummer. 

sherlock h 2016-11-21T16:03:46Z
Montag, 21.11.2016 um 17:03 Uhr
So die ersten 7Tage bei Unitymedia. Alles Top. Techniker Pünktlich Freundlich und schnell, Geschwindigkeit Top, Telefone(Provisorische Nummern) alles tutto. Wenn es so bleibt bin ich zufrieden es wäre der erste Wechsel der Glatt läuft.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Wann werden Infos zu "Wifispot für unsere Kunden veröffentlicht"?

    Hierzu gibt es zig Fragen (z.B.): - Welche UM-Geräte sind betroffen - Welche Einschränkungen habe ich in meinem Gerät - Manche Kunden sehen... mehr

    Die Unitymedia Community öffnet ihre Pforten!

    Es ist soweit: Die offizielle Unitymedia Community geht an den Start! Wir heißen euch herzlich willkommen auf unserer neuen Plattform, auf der... mehr

    Frage zitieren

    Wenn eine Frage zitiert wird, steht als erstes immer "Kennst du die Antwort?" drin. Wäre schön, wenn diese Zeit beim zitieren verschwinden... mehr

    Ende des Routerzwangs und die Folgen bei Unitymedia

    Es soll ja im August 2016 der Routerzwang fallen, sprich man kann als Neukunde wählen ob man UM Hardware nimmt oder z.B. eine Fritzbox kauft. Wie... mehr

    Wo finde ich den Link, um Widerspruch gegen WiFiSpot einzulegen?

    Ich möchte nicht, dass UM in meinem Haus ein eigenes WLAN aufspannt, ohne mich vorher zu fragen. Der UM Router befindet sich bei mir mit... mehr