Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Tom.BW

Neukunde - Abschluss am 14.07 - seither kein Service, keine Leistung

Guten Tag liebe Community, ich wohne in Baden-Württemberg und habe am 14.07. das Paket 2Play Comfort 120 bestellt. Nun war ich anfangs sehr geduldig und habe auf den Service von Unitymedia vertraut - UM wurde mir "damals" von einem Freund empfohlen. Ich habe seidem X-Mal bei der Hotline angerufen, welche mich von Woche zu Woche vertröstet hatte. Auch beim Dienstleister 3Kabel hatte ich bis dato keinerlei Erfolg - nicht mal ein Gespräch/Antwort nach duzenden Anrufen, E-Mails. Seit der Bestellung sind nun knapp 11 Wochen vergangen und ich weiß nicht mehr weiter. UM kümmert sich NICHT um seine Kunden - auf Nachfrage, ob UM sich mit 3Kabel in Verbindung setzen könne, wurde mir erzählt, dass diese ebenfalls (analog Endkonsument) durch die Warteschlange müssen - kann das denn sein? Wo bleibt da der Servicegedanke? Ich bin nicht mehr gewillt, länger zu warten und ich lasse mich auch nicht mit €5 Gutschrift auf eine eventuell noch kommende Rechnung, abfertigen. Per Hotline erwarte ich nichts mehr und zu 3Kabel komme ich nicht durch - gibt es einen weiteren Weg etwas zu erreichen? Alternativ werde/muss ich mich um einen regionalen Anbieter kümmern und mein Widerrufsrecht aufgrund nicht erbrachter Leistung in Anspruch nehmen. Schade Unitymedia - das hatte ich nicht erwartet. Ich hoffe auf einen Lösungsvorschlag Beste Grüße Tom.BW

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-09-28T08:35:45Z
  • Donnerstag, 28.09.2017 um 10:35 Uhr
Hallo.

Die Techniker scheinen zur Zeit viel zu tun zu haben daher die erhöhte Wartezeit. 11 Wochen Wartezeit sind da schon extrem lange. Die Termine werden immer duch die Service Fima vergeben die sich im Regelfall mit dem Kunden in Kontakt setzen .  Haben sie eine korrekte Rückruf Nummer bei Um hinterlegen lassen ?  Zu verschiedenen Tageszeiten versucht bei 3 Kabel an zu rufen ?
8 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-09-28T08:35:45Z
  • Donnerstag, 28.09.2017 um 10:35 Uhr
Hallo.

Die Techniker scheinen zur Zeit viel zu tun zu haben daher die erhöhte Wartezeit. 11 Wochen Wartezeit sind da schon extrem lange. Die Termine werden immer duch die Service Fima vergeben die sich im Regelfall mit dem Kunden in Kontakt setzen .  Haben sie eine korrekte Rückruf Nummer bei Um hinterlegen lassen ?  Zu verschiedenen Tageszeiten versucht bei 3 Kabel an zu rufen ?
2017-09-29T09:47:31Z
  • Freitag, 29.09.2017 um 11:47 Uhr
Hi,
bei mir ist es das selbe auch wenn ich "erst" seit 4 Wochen auf meinen Anschluss bzw. eine Rückmeldung vom Techniker warte. Der "Kundenservice" ist leider absolout ratlos und scheint keinerlei Einfluss auf die Technikerfirmen zu haben 😑
2017-09-29T14:29:09Z
  • Freitag, 29.09.2017 um 16:29 Uhr
Vielen Dank für die Rückmeldungen.
@HelfendeHand: Ich habe sowohl E-Mail, als auch die mobile Nummer hinterlegt.
Angefrufen habe ich bei UM um die 10-15 Mal, bei 3Kabel ebenso, inkl. mehrfacher Mails etc.

Mit der erhöhten Nachfrage war bezügl. der Umstellung TV/Sender zu rechnen - dies ist keine Entschuldigung gegenüber einem Neukunden - zumal mir telefonisch eine Wartezeit von maximal 3 Wochen versprochen wurde - da sind 11 Wochen (heute auf den Tag) schon wirklich sehr extrem.
2017-10-02T11:00:02Z
  • Montag, 02.10.2017 um 13:00 Uhr
da gebe ich dir absolut Recht. 11 Wochen sind nicht vertretbar. Das sollte dann an eine andere Service Firma übergeben werden.
2017-10-04T11:27:56Z
  • Mittwoch, 04.10.2017 um 13:27 Uhr
was kann ich denn nun tun? warten auf weiteres? UM ist mir hier eine Antwort schuldig...
2017-10-06T09:47:59Z
  • Freitag, 06.10.2017 um 11:47 Uhr
Ich konnte einer Service Mitarbeiterin der UM Retention bzw. Kundentreue Abteilung oder so ähnlich entlocken, dass es die Möglichkeit der Kostenübernahme durch UM gibt, wenn man ein anderes Unternehmen statt 3Kabel beauftragt. Allerdings habe ich die mir versprochene Email mit der BEstätigung dieser Aussage leider noch nicht erhalten. Ich habe aber den Namen der Service Mitarbeiterin. Ich suche selbst nach einer Alterative zur Installation von 3Kabel. Leider bin ich nur Informatiker und zu wenig Techniker um die Relevanz von Voraussetzungen für Selfservice oder privat Auftrag im Bezug auf MMD setzen, prüfen ob Kabelanschluss rückkanalfähig ist einzuschätzen. Ausserdem fehlt ja dann immer noch das konfigurierte Kabelmodem, dass der Techniker normalerweise im Gepäck hat.  Warte jetzt hier in FR seit 4 Wochen auf Technikertermin . Jeder Lösungshinweis ist mir willkommen. 
2017-10-09T13:46:32Z
  • Montag, 09.10.2017 um 15:46 Uhr
Ich habe heute den Neuauftrag stormiert. UM so sad
2017-12-02T10:27:35Z
  • Samstag, 02.12.2017 um 11:27 Uhr
😌Typisch UM, erst viele Versprechungen, dann kassieren und schließlich die Kunden hängen lassen, wenn sie "im Sack" sind.

2017-12-02T10:29:15Z
  • Samstag, 02.12.2017 um 11:29 Uhr
Kenne ich auch zur Genüge und habe jetzt auf DVB-T2 umgerüstet und bei UM gekündigt.
Wie mir die Hotline voller Stolz sagte, muss ich aber den tollen Service von UM noch 13 Monate ertragen und natürlich bezahlen, weil ich die Kündigungsfrist um 4 Tage überschritten hatte.
Einfach grauenhaft.

Dateianhänge
    😄