Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
LieberimLaden

Neuer Router mit "dect-Taste", Tausch gegen den alten, an wen wenden?

Würde gerne ein Fritz!DECT Produkt verwenden, mein Router hat aber keine Dect-Taste. Das Ladenpersonal sagte man könnte ihn im Rahmen des Kundenservice tauschen gegen einen neuen, sollte man aber online beantragen. Mit wem oder was muss man sich da in Verbindung setzten? Warum darf das der Herr im Laden nicht machen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-06-26T17:02:46Z
  • Montag, 26.06.2017 um 19:02 Uhr
Hallo LieberimLaden,

welches Fritz!DECT Produkt möchtest du denn nutzen?

Welches Router hast du denn von Unitymedia? Und welchen Vertrag/ Tarif hast du bei Unitymedia?

Ein Fritz!DECT Mobilteil kannst du an einer Fritz!Box anmelden. Du hast zwei Möglichkeiten an eine Fritz!Box Cable zu kommen:

1. Du buchst die Telefon-Komfort-Option bei Unitymedia. Diese Option kostet 4,99€ im Monat und einmalig 30€ für die Aktivierung und 9,99€ an Versandkosten. Mit der Telefon.Komfort-Option bekommst du dann die Fritz!Box 6490. Diese würde dann die Connectbox ersetzen oder zusätzlich zur Horizon kommen (Je nachdem, welche Hardware du bereits hast).
2. Du kaufst dir im freien Handel selbst eine Fritz!Box Cable. Es muss die Fritz!Box 6490 oder die 6590 sein. Die anderen Fritz!Boxen sind nicht für den Kabelanschluß gebaut.

Andreas
7 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-06-26T17:02:46Z
  • Montag, 26.06.2017 um 19:02 Uhr
Hallo LieberimLaden,

welches Fritz!DECT Produkt möchtest du denn nutzen?

Welches Router hast du denn von Unitymedia? Und welchen Vertrag/ Tarif hast du bei Unitymedia?

Ein Fritz!DECT Mobilteil kannst du an einer Fritz!Box anmelden. Du hast zwei Möglichkeiten an eine Fritz!Box Cable zu kommen:

1. Du buchst die Telefon-Komfort-Option bei Unitymedia. Diese Option kostet 4,99€ im Monat und einmalig 30€ für die Aktivierung und 9,99€ an Versandkosten. Mit der Telefon.Komfort-Option bekommst du dann die Fritz!Box 6490. Diese würde dann die Connectbox ersetzen oder zusätzlich zur Horizon kommen (Je nachdem, welche Hardware du bereits hast).
2. Du kaufst dir im freien Handel selbst eine Fritz!Box Cable. Es muss die Fritz!Box 6490 oder die 6590 sein. Die anderen Fritz!Boxen sind nicht für den Kabelanschluß gebaut.

Andreas
2017-06-26T17:37:08Z
  • Montag, 26.06.2017 um 19:37 Uhr
Hallo Andreas,
habe ein Fritzbox 6340 cable von vor 4 Jahren, Art.-Nr. 2000 2558. (Eben ohne Dect Taste) Würde gerne eine Fritz!Dect 200 Steckdose vor mein TV Gerät stecken als Sleep-Modus Ersatz, daher ist der max. Geldeinsatz mit diesem Produkt auch schon erreicht bzw. überschritten.
Hätte jetzt auf freundlichen Service für treue Kunden gehoft, so ein Gerät muss doch aus Sicherheitsgründen eh ab und an getauscht werden. Alternative ist ne manuelle Zeitschaltuhr für 1,95€.
2017-06-26T17:49:29Z
  • Montag, 26.06.2017 um 19:49 Uhr
Hallo LieberimLaden,

die Fritz!Box 6340 hat Kabel BW rausgegeben. Du kannst von Unitymedia die Connectbox bekommen. Diese ersetzt dann die Fritz!Box 6340, ABER die Connectbox hat auch keine DECT-Basis.

Unitymedia gibt die Fritz!Box 6490 (die hat eine DECT-Basis) nur über die Telefon-Komfort-Option raus. Bezahlt wird für die zweite Telefonleitung und die zusätzlichen Rufnummer. Die Fritz!Box gibt's dann dazu, damit man die Option auch nutzen kann.

Du kannst die Fritz!Box im freien Handel kaufen oder auch mieten, z.B. www.routermiete.de

Einen Anspruch auf ein neues aktuellen Gerät hast du nicht. Selbst wenn deine Fritz!Box 6340 kaputt geht, wird diese durch ein baugleiches Gerät ersetzt.

Andreas
2017-06-26T18:00:42Z
  • Montag, 26.06.2017 um 20:00 Uhr
Ok, dann weiß ich Bescheid. Vielen Dank für die Mühen!
Bin ich ja an sehr kompetentes Personal geraten in den Läden, hätte einer von den Herren auch drauf kommen können. Bin gespannt ob ich die Dect200 wieder los werde. Dann gibt es die 1,95€ Variante.😊
2017-07-19T09:24:43Z
  • Mittwoch, 19.07.2017 um 11:24 Uhr
Ich stolpere gerade über den Satz

"Es muss die Fritz!Box 6490 oder die 6590 sein. Die anderen Fritz!Boxen sind nicht für den Kabelanschluß gebaut."

Ich habe aber von Unitymedia die Fritz.box 6360 Cable bekommen. Bedeutet das, die ist gar nicht geeignet?
2017-07-19T09:30:22Z
  • Mittwoch, 19.07.2017 um 11:30 Uhr
Selbstverständlich ist die Fritzbox 6360 geeignet, aber es gab sie nie im freien Handel zu kaufen.
2017-07-19T09:32:24Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 19.07.2017 um 11:32 Uhr
Die 6360 hast du von UM im Rahmen von Comfort bekommen und funktioniert auch.
Eine 6360, die du z.B. bei Ebay o.ä. kaufst, wird nicht provisioniert (aktiviert).
Gleiches gilt für 6490, die nicht ausdrücklich für die Routerfreiheit bestimmt sind. (Das sind auch nur Geräte, die es bei Ebay deutlich unter Marktpreis zu kaufen gibt).

Es gibt noch ein anderes freiverkäufliches Modell (6430), das streng genommen nicht den Kriterien entspricht.
2017-07-19T10:31:07Z
  • Mittwoch, 19.07.2017 um 12:31 Uhr
Alles klar, danke!

Dateianhänge
    😄