Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
mrinker

Natting bzw. Port Forwarding

Hallo,
ich habe eine Frage zum Unitymedia Internetanschluss. Kann man mittlerweile auch einen internen Webserver extern verfügbar machen über Natting bzw. Port Forwarding?
Danke für die Antwort.
Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2016-12-30T12:11:14Z
  • Freitag, 30.12.2016 um 13:11 Uhr
Lt. AGB ist das nach wie vor verboten.
Grundsätzlich hat sich auch technisch nichts geändert: Mit IPv6/DS-Lite geht es nur über IPv6 bzw. einen Tunnel.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Anschluss Hardware Horizon + Fritzbox

    Hallo, folgende Installation durch Fachfirma über Unitymedia liegt vor: Kabelanschluss von Straße geht in Technikraum. Dort zunächst Eingang in... mehr

    Anschluss Hardware Horizon + Fritzbox

    Hallo, folgende Installation durch Fachfirma über Unitymedia liegt vor: Kabelanschluss von Straße geht in Technikraum. Dort zunächst Eingang in... mehr

    Erstinstallation Fehler 1090

    Es ist nicht möglich, die SmartCard online freizuschalten. Es kommt immer die Fehlermeldung, dass die SmartCard nicht gefunden wurde. Beim... mehr

    Multimediadose verlegen?

    Hallo zusammen, derzeit steht die Renovierung unseres Arbeitszimmers an und dafür war es notwendig die Leitung vom Unitiymedia... mehr

    Panasonic Plasma Fernseher im 1.OG (hat nur Scartanschlüsse) drahtlos verbinden

    Kann mir (technisch unerfahrener) jemand plausibel erklären wie ich einen alten Panasonic Plasma Fernseher (TH 42 PA 50 E), der nur Scart-Anschlüße... mehr