Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
mrinker

Natting bzw. Port Forwarding

Hallo,
ich habe eine Frage zum Unitymedia Internetanschluss. Kann man mittlerweile auch einen internen Webserver extern verfügbar machen über Natting bzw. Port Forwarding?
Danke für die Antwort.
Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2016-12-30T12:11:14Z
  • Freitag, 30.12.2016 um 13:11 Uhr
Lt. AGB ist das nach wie vor verboten.
Grundsätzlich hat sich auch technisch nichts geändert: Mit IPv6/DS-Lite geht es nur über IPv6 bzw. einen Tunnel.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Multimediadose oder Push-on-Adapter

    Es gibt zwei Möglichkeiten die UM Hardware anzuschließen. Entweder mit einer 3-Loch oder 4-Loch Multimediadose (MMD) oder bei einer... mehr

    HD Karte Haushalt bezogen ?

    Ich habe einen 3 Play vertrag in meiner neuen Wohnung abgeschlossen, da ich da noch keinen TV habe, habe ich die HD Karte mit Receiver in einem... mehr

    Horizon Installation, alles angeschlossen doch dauert...

    Ich hab seit gestern den Horizon ..( hoffe wisst was ich meine) hab das alles angeschlossen... Und angemacht... Seit ein paar Stunden taucht bitte... mehr

    Warum lässt sich das Sicherheitspaket nicht installieren?

    Hallo, ich habe ein Problem mit dem Sicherheitspaket von Unitymedia. Es lässt sich aus unerfindlichen Gründen nicht mehr installieren. Am Montag... mehr

    Horizon Login Daten

    Hallo liebe nette Forum Mitglieder, Ich habe so einiges als Neukunde, wo mit ich nicht zurecht komme, aber ich stelle nur eine Frage pro... mehr