Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Manu166

Nach Abstellung (analog TV) Probleme mit dem Digitalen TV Emfang.

Hallo,
nachdem ich von Unitymedia Service total enttäuscht bin und keine Antworten von jenen erhalte, wende ich mich mal hier an alle:

Unser Problem:
Wir haben bei meiner Schwiegermutter nach Abstellung des analogen TVs, auf digitales TV umgestellt. Dafür haben wir Receiver besorgt und angeschlossen. Soweit so gut.
Im Erdgeschoss geht alles (hier hakt es zwischendurch etwas),
aber im Obergeschoss kommt keinerlei Signal an!

Was können wir machen?
Woran kann das liegen?


Schon mal ein großes DANKE dafür.

Viele Grüße!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-08-04T12:18:02Z
  • Freitag, 04.08.2017 um 14:18 Uhr
Das Problem sollte sich ein Techniker anschauen, hier gibt es mutmaßlich irgendein Problem in der Hausverkabelung. Das muss auch kein Techniker von Unitymedia sein, wenn es sich nur um einen Anschluss für Fernsehen handelt.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-08-04T12:18:02Z
  • Freitag, 04.08.2017 um 14:18 Uhr
Das Problem sollte sich ein Techniker anschauen, hier gibt es mutmaßlich irgendein Problem in der Hausverkabelung. Das muss auch kein Techniker von Unitymedia sein, wenn es sich nur um einen Anschluss für Fernsehen handelt.
2017-08-04T14:06:25Z
  • Freitag, 04.08.2017 um 16:06 Uhr
Wenn sich Unitymedia mal in irgendeiner Form melden würde, hätte ich das schon gewünscht.
Aber seit fast 2 Wochen spielt man völlig "toter Mann"....

Deswegen meine Frage hier, ob einer eine Idee hat was es sein könnte - was ich selber lösen kann?!

2017-08-04T14:08:37Z
  • Freitag, 04.08.2017 um 16:08 Uhr
Die Frage ist GELÖST?
Na herzlichen Glückwunsch...

Nein ist sie nicht!
2017-08-04T14:34:39Z
  • Freitag, 04.08.2017 um 16:34 Uhr
Ohne Messgerät und Fachkenntnisse wird das nichts. Für die Hausverkabelung ist Unitymedia in der Regel nicht zuständig, daher kannst du selbst einen Techniker beauftragen. Das ist meist schneller und u.U. auch günstiger.
2017-08-07T08:41:45Z
  • Montag, 07.08.2017 um 10:41 Uhr
Manu166:
Die Frage ist GELÖST?
Na herzlichen Glückwunsch...
Nein ist sie nicht!

Die Antwort, die hier markiert wird, ist die bestmögliche Antwort bzw. der bestmögliche Tipp, die bzw. den  die Community geben kann. Alles andere kann nicht weiter nachverfolgt werden.