Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
MGB

Mobilnummer von UM mitnehmen

Kann man seine UM Mobilnummer zu einem anderen Provider mitnehmen? Wenn ja wie? Entstehen Kosten? Dauer der Umstellung?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
1 Kommentar
2016-10-20T19:23:04Z
  • Donnerstag, 20.10.2016 um 21:23 Uhr
ja, du stellst den Portierungsantrag über den neuen Provider (dieser kann übrigens ablehnen).
Kosten: 24,90 an UM. Der neue Provider berechnet i.d.R. nichts.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Rufnummermitnahme ist nicht erfolgt. UM reagiert nicht.

    Guten Morgen zusammen, ich habe Anfang diesen Jahres im Rahmen des Wechslerprogramms die Portierung meiner alten Rufnummer beantragt. Die... mehr

    Nummern anlegen bei Portierungstermin

    Hallo, ab dem 14.8. (also morgen) hat Vodafone meine Rufnummernmitnahme bestätigt. Nur, wie soll ich die Nummern anlegen, wenn ich keine... mehr

    Rufnummer von der Telekom nach Unitymedia

    Hallo Ich bin seit ca 20 Jahren Handy Telekom Kunde und spiele mit dem Gedanken auch das zu Unitymedia zu wechseln. Kann man die Rufnummer... mehr

    Connect box bei eingehenden Anrufen wird "0" nicht angezeigt

    Ich habe nun seit drei Wochen eine Connect Box, leider wird in meiner Anrufliste jede Telefonnummer ohne die "0" angezeigt (Vorwahl bzw.... mehr

    Totalausfall Festnetz

    Seit Gestern Totalausfall Festnetz. Störungshotline somit nur über Mobilfunk erreichbar. Dort Meldung, dass Wartezeit 20 Minuten beträgt. Was... mehr