MGB
Frage in Produkte Donnerstag, 20.10.2016 um 19:12 Uhr

Mobilnummer von UM mitnehmen

Kann man seine UM Mobilnummer zu einem anderen Provider mitnehmen? Wenn ja wie? Entstehen Kosten? Dauer der Umstellung?
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
1 Antwort
hajodele 2016-10-20T19:23:04Z
Donnerstag, 20.10.2016 um 21:23 Uhr
ja, du stellst den Portierungsantrag über den neuen Provider (dieser kann übrigens ablehnen).
Kosten: 24,90 an UM. Der neue Provider berechnet i.d.R. nichts.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Unterschied zwischen IPv4 und IPv6?

    Ich lese oft, dass UM Kunden IPv4 behalten oder zurück haben wollen. Warum?  Was ist der Unterschied zwischen IPv4 und IPV6? Kann mir das... mehr

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Unitymedia und Sky Vertrag

    Folgende Grundvorausetzungen sind gegeben:Ich bin Unitymedia Kunde und habe einen Vertrag mit Sky mit HD+ Recorder von Sky, dieser Vertrag läuft am... mehr

    Von 3play auf 2play

    Kann man online bei Unitymedia von 3 Play auf 2 Play runterstufen?

    Wie kann man die Sky Bundesliga Mediathek bei Horizon aufrufen?

    Hallo, ich bin von Entertain (mit Sky) zu Unitymedia gewechselt. In der Mediathek von Entertain, konnte ich sehr einfach die Mediathek von Sky... mehr