Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
MGB

Mobilnummer von UM mitnehmen

Kann man seine UM Mobilnummer zu einem anderen Provider mitnehmen? Wenn ja wie? Entstehen Kosten? Dauer der Umstellung?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
1 Kommentar
2016-10-20T19:23:04Z
  • Donnerstag, 20.10.2016 um 21:23 Uhr
ja, du stellst den Portierungsantrag über den neuen Provider (dieser kann übrigens ablehnen).
Kosten: 24,90 an UM. Der neue Provider berechnet i.d.R. nichts.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Rufnummer von der Telekom nach Unitymedia

    Hallo Ich bin seit ca 20 Jahren Handy Telekom Kunde und spiele mit dem Gedanken auch das zu Unitymedia zu wechseln. Kann man die Rufnummer... mehr

    Nummern anlegen bei Portierungstermin

    Hallo, ab dem 14.8. (also morgen) hat Vodafone meine Rufnummernmitnahme bestätigt. Nur, wie soll ich die Nummern anlegen, wenn ich keine... mehr

    Telefonverbindung gestört

    Hallo, ich habe am 06.06.2017 eine Störung unseres Telefonanschlußes gemeldet. Ausser wir arebeite😞 n dran kam nichts. Wir können... mehr

    Elmeg IP680 IP-Telefon an Unitymedia FritzBox 6490 cable

    Hallo, wie bekomme ich mein elmeg IP680 IP-#Telefon an der Unitymedia FritzBox 6490 cable zum laufen ? Die Installation gemäß FritzBox Handbuch... mehr

    Rufnummermitnahme alter Anbieter->UM-Kostenerstattung der Portierungsgebühr ?

    Hallo liebe Community, ich möchte gerne das Pure Mobile 500 MB-Angebot nutzen und von meinem alten Mobilfunkanbieter zu UM wechseln. Dabei möchte... mehr