Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
steffenffm

Manueller Suchlauf: Wo finde ich Transponder, Frequenz, Symbolrate und QAM?

Hallo,
leider findet mein Fernseher nicht alle Sender automatisch, daher möchte ich einen manuellen Suchlauf starten. Nun fragt mich mein Fernseher nach Transponder, Frequenz, Symbolrate und QAM.
Wo finde ich die entsprechenden Daten in der Senderliste? Und was bedeuten "ONID" und "TSID"?
Dort ist z.B. Folgendes angegeben:
114 // S02 // QAM256 // ONID: 9999 // TSID: 121 (0x0079)
SDT Order; TS / Service_Name; Type; SID [dec]
1; Phoenix HD; HDTV (0x19); 12115
2; arte HD; HDTV (0x19); 17113
3; Disney HD; HDTV (0x19); 27111
4; N24 HD; HDTV (0x19); 51101
5; n-tv HD; HDTV (0x19); 51102
6; Bibel TV HD; HDTV (0x19); 51103
Hier mal der Link zur Senderliste: https://www5.unitymedia.de/hilfe_service/aktuelles_anderungen/programmuebersicht/
Frequenzliste (PDF) downloaden.
Über Hilfe würde ich mich sehr freuen,
vielen Dank!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2016-10-24T09:20:51Z
  • Montag, 24.10.2016 um 11:20 Uhr
Die Sender bei 114 MHz werden oft bei der automatischen Suche ignoriert. Abhilfe schafft hier eine manuelle Suche oder die manuelle Eingabe eines neuen Kanales, je nach TV. Die Angaben sind 114 MHz, Symbolrate 9600 und 256QAM.

MfG
10 weitere Kommentare
2016-10-20T12:09:12Z
  • Donnerstag, 20.10.2016 um 14:09 Uhr

Eigentlich sollte dein TV-Gerät sich die aktuellsten Sender automatisch "ziehen". Oft hilft es die Network-ID (NRW/Hessen 0999 / BW 40984) anzugeben. Dann sind keine weiteren Angaben nötig.

2016-10-20T12:49:24Z
  • Donnerstag, 20.10.2016 um 14:49 Uhr
Danke für die Antwort, aber ich habe zwei Fernseher, die jeweils unterschiedliche Sender nicht finden. Wo muss ich die Network-ID eingeben? Ich habe die Auswahl zwischen
o Automatische Suche
o Blinde Suche
o Manuelle Suche
Bei "Manuelle Suche" gibt es die Eingabefelder
o Transponder
o Frequenz
o Symbolrate
o QAM
2016-10-21T06:38:42Z
  • Freitag, 21.10.2016 um 08:38 Uhr

Normal reicht es eine automatische Suche zu machen. Dabei wird dann ggf. die genannte Network-ID abgefragt. Wenn das nicht der Fall ist brauchen deine Geräte diese vielleicht nicht.

Finden die Geräte die Sender bei einem automatischen Suchlauf nicht, muss wahrscheinlich unser Support ran. Kontaktiere die Kollegen bitte einmal.

2016-10-21T09:17:23Z
  • Freitag, 21.10.2016 um 11:17 Uhr
Die meisten Sender, die du nicht empfangen kannst liegen auf 114 MHz, der niedrigsten Frequenz. Bibel TV HD wiederum auf einer sehr hohen.
Zudem wurde die 114 MHz und die 122 MHz von 113 bzw. 121 angehoben. Damit haben einige TV Probleme. Ich muss auch, nach einem kompletten Suchlauf, die Frequenzen 114 und 122 nachträglich nochmal manuell durchsuchen lassen.
Allgemein kann ein schlechtes Antennenkabel auch zu Verlusten bei extrem hohen Frequenzen führen und eine alte Antennendose, bei der S02 (113 MHz) und S03 (121 MHz) noch gefiltert wurden.
Richtige Antwort
2016-10-24T09:20:51Z
  • Montag, 24.10.2016 um 11:20 Uhr
Die Sender bei 114 MHz werden oft bei der automatischen Suche ignoriert. Abhilfe schafft hier eine manuelle Suche oder die manuelle Eingabe eines neuen Kanales, je nach TV. Die Angaben sind 114 MHz, Symbolrate 9600 und 256QAM.

MfG
2016-10-24T10:28:27Z
  • Montag, 24.10.2016 um 12:28 Uhr
Vielen, vielen Dank für all Eure Hilfe, es hat tatsächlich geklappt! Des Rätsels Lösung: Bei der Manuellen Suche ließ sich die Frequenz nicht direkt einstellen, sondern änderte sich nur mit der Wahl des Transponders. Da waren die 114 MHz aber nicht dabei. Also musste man einen Transponder mit der entsprechenden Frequenz nachträglich hinzufügen. Die Funktion war allerdings ziemlich tief in den Einstellung versteckt. Aber dort konnte die Frequenz genau eingegeben werden. Dann habe ich mit dem neuen Transponder einen Suchlauf gestartet (Netzwerksuche? Ja) und plötzlich waren alle vermissten Sender da!
2016-10-24T10:47:53Z
  • Montag, 24.10.2016 um 12:47 Uhr
Freut mich, dass es geklappt hat. Ich hoffe, dass auch die sogenannte "richtige Antwort" noch angepasst wird.
Die Antwort "Eigentlich sollte......" kann man ja auf gar keinen Fall als Lösungsvorschlag bezeichnen. Ein wenig mehr Kenntnisse ihrer Technik hätte ich jemandem aus dem Service-Team schon zugetraut.
2016-10-24T11:39:33Z
  • Montag, 24.10.2016 um 13:39 Uhr
Ok. Wurde geändert.
2016-10-25T08:13:18Z
  • Dienstag, 25.10.2016 um 10:13 Uhr
Die beiden Antworten, die über die 114 MHz auf die richtige Spur führten, waren von Hangman und Hempari. Vielen Dank!
2017-04-04T21:10:33Z
  • Dienstag, 04.04.2017 um 23:10 Uhr
Wie komme ich denn an die Symbolrate zu 522MHZ Sendern? Bei mir fehlt SAT1 Gold und RTL Nitro
Danke im Voraus
easyzicke

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Hat jmd QAM-Frequenz LISTE? bitte veröffentlichen für manuell.Suche

    Senderliste mit Kanalnummer vorhanden; jedoch werden diverse Sender (Pro7, SIXX, RTL,SAT...) nicht durch autom.Sendersuchlauf erkannt. Für ... mehr

    Wie oft sortiere ich jetzt noch die Sender stundenlang neu?

    Es kann wirklich nicht euer Ernst sein. Erst werden sämtliche Sender OHNE VORANKÜNDIGUNG auf neue Frequenzen gelegt und man darf Stundenlang seinen... mehr

    Bei Senderaktualisierung fehlt Sport1 und Eurosport

    Nachdem beim automatischen Sendersuchlauf (Samsung Fernseher) diese Sender fehlten, habe ich dies über manueller Suche versucht: lt. Eurer... mehr

    Change Day - Privatsender fehlen, habe mich aus Frust hier angemeldet

    Hallo zusammen, nach dem Thementitel kommt jetzt die Erklärung. Der ChangeDay hat mich jetzt insgesamt ca 6-7 h Zeit gekostet und es hat sehr wenig... mehr

    Samsung TV Gerät. *.scm Liste Private Sender

    Hat Jemand ein Samsung tv Gerät der im Kabel tv die Privaten Sender (nicht HD) empfängt? Wenn ja kann er die Programmliste *.scm bereitstellen?... mehr