Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Zwollchen

Lautes Rauschen Telefon

Es tritt nach ca. 5 Sek. Gesprächszeit ein extrem lautes Rauschen auf. Keine Gespräch mehr möglich.
Endgerät unabhängig, verschiedene ausprobiert, direkt oder per DEKT an die Fritz Box angeschlossen.

Was mag das nun wieder sein...
(UM bietet keine Updates der Fritzbox)
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-11-14T08:58:18Z
  • Dienstag, 14.11.2017 um 09:58 Uhr
Ok.

Dann gibt es nur noch 2 Fehlerquellen:
a) Fritzbox defekt.
b) Leitung oder Gegenseite (Server) gestört.

In beiden Fällen eine Störung melden und Techniker kommen lassen.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 weitere Kommentare
2017-11-13T08:57:23Z
  • Montag, 13.11.2017 um 09:57 Uhr
Aus den wenigen Fetzen aus deinem Text zu deinem Setup und unter Zuhilfenahme meiner gut funktionierenden Kristallkugel, erkenne ich folgendes:
Du hast eine Fritzbox von UM (6490?) und daran angeschlossenes Telefon.
Du hast eine Störung, die erst im Laufe des Telefonats auftritt.

Jetzt die Fragen, die meine Kristallkugel nicht beantworten konnte:
a) Ist es immer dasselbe Telefon, was entweder "direkt" oder per "DECT" angeschlossen wurde?
b) wurde immer derselbe Gesprächspartner angerufen oder auch mal verschiedene und hatten alle dasselbe Ergebnis?
2017-11-14T08:45:03Z
  • Dienstag, 14.11.2017 um 09:45 Uhr

Hallo Ilja,
Vielen Dank für die Antwort!
Wir haben eine Fritzbox 6490.
wir haben verschiedene Telefone sowohl per DECT, als auf direkt an die Fritzbox angeschlossen.
Bei verschiedenen Gesprächspartnern egal ob selbst jemanden anrufen oder angerufen werden tritt von allen angeschossenen Telefonen eine Störung auf. Nach kurzer Gesprächszeit fängt es enorm an zu rauschen.

Richtige Antwort
2017-11-14T08:58:18Z
  • Dienstag, 14.11.2017 um 09:58 Uhr
Ok.

Dann gibt es nur noch 2 Fehlerquellen:
a) Fritzbox defekt.
b) Leitung oder Gegenseite (Server) gestört.

In beiden Fällen eine Störung melden und Techniker kommen lassen.
2017-11-21T09:53:11Z
  • Dienstag, 21.11.2017 um 10:53 Uhr
Vielen Dank für die Antwort!
a) UM meinte es läge an der Leitung, warte seit mehreren Stunden auf den Anruf des Technikers.
b) Es können nicht x verschiedene Gegenstellen gestört sein
2017-11-21T12:50:54Z
  • Dienstag, 21.11.2017 um 13:50 Uhr
Gegenstelle = das Gerät (im Knotenpunkt), was am anderen Ende deiner Leitung angeschlossen ist. Nicht der Gesprächspartner.
2017-11-23T08:56:07Z
  • Donnerstag, 23.11.2017 um 09:56 Uhr
Ich hänge mich hier mal dran, vielleicht das selbe Problem. Bei mir kommt bei den DECT Telefonen (habe keine schnurgebundenen mehr) dazu, daß sie sich im Fehlerfall (Rauschen) nicht mal mehr bedienen lassen - also weder auflegen noch ausschalten oder sonstwas. Nur Akku raus hilft. Problem tritt sporadisch auf mal seltener mal öfter. UM konnte bisher nicht weiterhelfen