Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
mxxmxxm

Kundenservice E-Mail

Hallo!
Das 'kundenservice@unitymedia.de' email geht oder nicht?

Ich habe 3 E-mail dort geschreiben (10. Oktober, 28. Oktober, 3. November) und habe Ich nie eine Antwort erhalten. Nur 'Ihr Anliegen ist in den besten Handen...' bla bla
Genau geht telefonisch nicht - 30 Minuten warten und nichts.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-11-13T08:43:10Z
  • Montag, 13.11.2017 um 09:43 Uhr
Also im Normalfall erreicht man die Kollegen unter der Adresse sehr wohl.
Wende dich doch bitte mal an den Chat. Dort kannst du auch nach dem aktuellen Stand der Bearbeitung fragen und gffs. dein Anliegen gleich lösen lassen.

Einfach ein bisschen runterscrollen

https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 weitere Kommentare
2017-11-12T13:07:20Z
  • Sonntag, 12.11.2017 um 14:07 Uhr
So niemand schreibt dort?😲
2017-11-12T14:10:02Z
  • Sonntag, 12.11.2017 um 15:10 Uhr
Das ist leider der ganz normale gute Service. Eine Antwort per Email vom Kundenservice habe ich noch nie erhalten. Am besten über Facebook Unitymedia
2017-11-13T08:15:58Z
  • Montag, 13.11.2017 um 09:15 Uhr
Danke dir!
Es ist so enttäuschend. Vor allem, wenn jemand für diesen Dienst bezahlt und nichts außer diesem Ding erhält: "Ihr Anliegen ist in den besten Handen." 😁
Richtige Antwort
2017-11-13T08:43:10Z
  • Montag, 13.11.2017 um 09:43 Uhr
Also im Normalfall erreicht man die Kollegen unter der Adresse sehr wohl.
Wende dich doch bitte mal an den Chat. Dort kannst du auch nach dem aktuellen Stand der Bearbeitung fragen und gffs. dein Anliegen gleich lösen lassen.

Einfach ein bisschen runterscrollen

https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/

2017-11-13T12:35:39Z
  • Montag, 13.11.2017 um 13:35 Uhr
Bei mir waren es 2- 4 Tage..., aber schreibe auch "Sehr geehrtes Support-Team" und " Mit freundlichen Gruß"..bedanke mich im voraus...

Da ich selber aus dem Customer-Care-Bereich komme und Mails bearbeitet habe, so waren da auch
einige "Kotz-Rotz-Mails" oder provokanten Zwischensätzchen.Die sind immer gaaaanz...weit unten gelandet, oder sofort Ticket geschlossen....
2017-11-13T13:31:24Z
  • Montag, 13.11.2017 um 14:31 Uhr
Hallo Zusammen, 

haben ebenfalls am 3.11.17 eine Mail wegen einer extremen Störung an den Kundendienst geschrieben. Die Standardantwort habe ich erhalten, weiter leider nichts. 

Seit dem 3.11.17 hat sich die Lage der Internetverbindung ein wenig entspannt, ist aber aufgrund der gebuchten Leistung nicht zufriedenstellend bzw. nicht vorhanden. Kleine Aussezter zwischenzeitig wird man als Kunde noch in Kauf nehmen können, aber ständige Unterbrechungen und schlechte Verbindugswerte auf einem Zeitraum von 10 Tage ist nicht gerade schön. 

Der Hinweis, das Chatfenster zu nutzen, bringt zur Zeit auch nichts, da der Chatbereich nicht verfügbar ist. 
2017-11-13T18:57:18Z
  • Montag, 13.11.2017 um 19:57 Uhr
Sehr geehrter Herr Horst, auch ein "Sehr geehrtes Support-Team" und " Mit freundlichen Gruß"..bedanke mich im voraus..." hat bei mir leider keinen Erfolg auf eine Antwort per Email ergeben. Ich habe es rund 9 mal versucht und dann aufgegeben. Kundenservice sieht anders aus, auch wenn man notorisch bei Unitymedia überlastest ist. Ich habe es dann über Facebook Unitymedia versucht und schnell und kompetent eine Antwort erhalten. Leider hat man diese Facebook Seite dann eingestellt. Auch ich bin in diesem Business tätig und würde mich über "kotz-rotz-emails" sicherlich nicht erfreut zeigen. Aber Unitymedia hat hier leider ein ganz anderes Problem, dass schon länger bekannt ist. Ein Service-Anbieter der auf Kundenanfragen per Email nicht antworten kann ist leider indiskutabel.
2017-11-13T19:00:05Z
  • Montag, 13.11.2017 um 20:00 Uhr
Haha der Chat ist tatsächlich offline ... na dann lieber doch stundenlang in der Warteschleife von Unitymedia verbringen.