Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Skyjack99

Keine Verbindung mehr zum IMAP Mailserver

Hallo Zusammen,
seit gestern ist es uns auf allen Endgeräten nicht mehr möglich unsere Mails (o2Online) über IMAP abzurufen. Ausser auf einem Gerät wo POP eingestellt ist, dort funktioniert es.
Auf der Fritz BOX (6490 Cable) Oberfläche entdeckte ich dann, dass IPV6 just seit gestern verbunden ist. Gibt es einen Zusammenhang zwischen der IPV6 Aktivierung und dem E-Mail Empfang via IMAP ?

Verbindungen Internet
IPv4, FRITZ!Box verwendet einen DS-Lite-Tunnel
IPv4 über DS-Lite
Internet
IPv6, verbunden seit 13.02.2018, 20:09 Uhr

Danke für etwaige Antworten
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
5 Kommentare
2018-02-14T18:27:56Z
  • Mittwoch, 14.02.2018 um 19:27 Uhr
Seit wann nutzt du den UM-Anschluss denn? Privatkunden, die seit April 2013 erstmals einen Internet-Anschluss bei UM nutzen, bekommen seither nur noch IPv6 mit DS lite. Insofern wage ich mal die Aussage, das es wohl daran eher nicht liegen kann.
2018-02-14T21:17:03Z
  • Mittwoch, 14.02.2018 um 22:17 Uhr
Vielen Dank für die Antwort. Ich habe zwar keine Erklärung, aber seit heute funktioniert alles wieder. Gemeine Technik
VG
2018-02-14T21:34:43Z
  • Mittwoch, 14.02.2018 um 22:34 Uhr
Kann auch eine Störung am o2-IMAP-Server gewesen sein. Hauptsache es klappt jetzt wieder.
2018-02-14T23:04:26Z
  • Donnerstag, 15.02.2018 um 00:04 Uhr
Ja, komisch war nur, daß der Empfang via IMAP z.B. im LTE Netz funktioniert hat, aber nicht im WLAN. Und das bei allen Endgeräten...
2018-02-14T23:15:08Z
  • Donnerstag, 15.02.2018 um 00:15 Uhr
Naja, o2 hängt bei der IPv6-Implementierung leider auch arg hinterher. Wenn dann eine Störung bei IPv4 auftritt, hast du natürlich als Kunde mit reinem IPv6-Anschluss und DS lite-Tunnel ein Problem. Soweit ich das weiß, bietet o2 nämlich immer noch keine IPv6-Erreichbarkeit an, weder beim DSL noch im Mobilfunknetz. Das wird dann wohl auch bei den Email-Servern keine Ausnahme sein.

Dateianhänge
    😄