Friers
Frage in Installation Donnerstag, 18.08.2016 um 23:35 Uhr

Kein TLC Empfang

TLC ist seit ca zwei Monaten verschwunden. Mein Fernseher hat kein DVB-C aber trotzdem es kann doch nicht sein daß ein Programm einfach so ohne weiteres verschwindet.
Hat jemand eine Idee wie ich es doch noch schaffe es zu empfangen?
Mehr zu diesem Thema:
TLC
Speichern Abbrechen
14 Antworten
Friers 2016-08-18T22:07:34Z
Freitag, 19.08.2016 um 00:07 Uhr
Suchlauf habe ich übrigens gemacht und dann auch noch manuell versucht den Kanal zu finden
hajodele 2016-08-18T22:15:36Z
Freitag, 19.08.2016 um 00:15 Uhr
Einen DVB-C Receiver kaufen
Alex Guide 2016-08-19T03:20:51Z
Freitag, 19.08.2016 um 05:20 Uhr
Im analogen Programm kann sowas durchaus sein und wird auch weiterhin passieren - bis 2017 der Empfang komplett weg ist. Du brauchst einen Receiver.
Torsten Guide 2016-08-19T08:23:06Z
Freitag, 19.08.2016 um 10:23 Uhr
Tja, wenn du noch analog schaust, schaust du ab 1.7.17 in die Röhre, dann gibts da nämlich gar keine Sender mehr.
Friers 2016-08-19T09:50:09Z
Freitag, 19.08.2016 um 11:50 Uhr
Seid mir nicht böse daß ich nochmal nachfrage aber ich habe von Technik wirklich
absolut keine Ahnung. Ich habe folgende Suchläufe:

DVB-T Antenne
Digitales Kabel
Antenne & Kabel Analog
DVB-T Antenne & Analog
Digitales Kabel & Analog

meine Programme finde ich über Digitales Kabel. Da sind auch viele HD Programme dabei also dürfte es kein Analoges TV sein. Muss ich trotzdem ein DVB-C Receiver kaufen? TLC ging ja vorher und das läuft meiner Meinung nach nur Digital.

LG
Dragon 2016-08-19T10:00:34Z
Freitag, 19.08.2016 um 12:00 Uhr
Digitales Kabel = DVB-C
Du schaust also doch digital und müsstest TLC finden. Falls nicht, wäre es interessant, ob noch andere Programme fehlen. Hier findest du eine die aktuelle Belegung: https://www5.unitymedia.de/content/dam/unitymedia-de/hilfe---service/doc/Frequenzliste_UM_0516.pdf

Wenn gar nichts helft, könnte ein Zurücksetzen des TVs auf Werkseinstellungen und ein neuer Suchlauf probiert werden.
Friers 2016-08-19T10:02:30Z
Freitag, 19.08.2016 um 12:02 Uhr
Alles schon Probiert auch manuell über die 482 Frequenz Kanal 223 auch Kanal 204 er findet es einfach nicht
Friers 2016-08-19T10:08:16Z
Freitag, 19.08.2016 um 12:08 Uhr
Ist denn DVB-T und DVB-C etwas ähnliches?
Dragon 2016-08-19T10:09:51Z
Freitag, 19.08.2016 um 12:09 Uhr
DVB-T = Digitales Fernsehen über Antenne (Terrestrisch)
DVB-C = Digitales Fernsehen über Kabel (Cable)
DVB-S = Digitales Fernsehen über Satellit
Torsten Guide 2016-08-19T10:14:06Z
Freitag, 19.08.2016 um 12:14 Uhr
Dann solltest du die Störung bei UM melden, daß da mal ein Techniker nachschaut. Wenn es allerdings an dir oder deinem Equipment liegt, kann es sein, daß UM dir den Technikereinsatz berechnet.
Ich persönlich würde wirklich nochmal einen Werksreset des Fernsehers machen, mein Samsung wollte auch die neuen Sender nicht so übernehmen. Dann Werksreset gemacht, neuen Sendersuchlauf nur digital und Senderliste gespeichert und alle Sender waren wieder da.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Horizon per WLAN mit der Fritz!Box verbinden

    Es hat mir keine Ruhe gelassen, dass sich meine Horizon, nach dem letzten Update, nicht mehr per WLAN mit meiner Fritz!Box verbunden hat. Es... mehr

    Multimediadose oder Push-on-Adapter

    Es gibt zwei Möglichkeiten die UM Hardware anzuschließen. Entweder mit einer 3-Loch oder 4-Loch Multimediadose (MMD) oder bei einer... mehr

    Repeater

    Hallo,Leute! Wie verbinde ich den Fritz!Repeater 310 mit der Connect Box? Und falls nötig: Wie deaktiviere ich den Mac-Filter bei der Connect... mehr

    Mit IPv4 auf einem DS-Light Anschluss zugreifen

    Wir kann man z.B. vom Smartphone mit IPv4-Adresse auf den Anschluss Zuhause mit IPv6 bzw. DS-Light zugreifen?

    Kein WLan konfigurierbar

    Ich habe ein Problem. Seit Sonntag habe ich kein WLan mehr. Die SSID wird angezeigt; es kommt aber dann keine Verbindung zum Internet. Ich... mehr