Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
hata

Kann ich Unitymedia mit einem Vodafone Router benutzen?

Nur mal rein theoretisch:
Ich bin vor kurzem von Sachsen nach NRW gezogen und bin bald Unitymediakunde. Zuhause in Sachsen habe ich noch einen Vodafone Router. Könnte ich den auch nutzen? Ich habe hier viel von Routerfreiheit gelesen und bin jetzt neugierig geworden.
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2016-08-04T14:42:15Z
  • Donnerstag, 04.08.2016 um 16:42 Uhr
Das kommt auf den Router an. Wenn es ein Kabel-Router ist bleibt dieser aber im Allgemeinen im Besitz von Vodafone und muss zurückgesendet werden. Ein DSL-Router funktioniert dagegen nicht.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Gillt die Routerfreiheit auch für Business Kunden?

    Darf ich als Business Kunde mir einen Kabelmodem / Router kaufen und diesen bei euch einsetzen. Bisher besagt die Rechtsprechung ja nur für... mehr

    Modemkauf

    Hallo Zusammen, ich will mir ein neues Modem kaufen und bin auf der Suche nach einem kompatiblen Modell. Gibt es speziell Unitymedia zertifizierte... mehr

    Modem gesucht! Unitymedia NRW

    Hallo zusammen, kennt jemand eine Lösung bei Unitymedia ein reines Kabelmodem zu nutzen bzw. Ich habe einen Netgear R7800 und aktuell an der... mehr

    Eigene Fritz!Box 6490-Nutzung auch mit aktuellem 3play-Vertrag möglich?

    Hallo, derzeit verfüge ich über einen alten 3play-16.000-Vertrag. Mit dem lässt sich eine eigene Fritz!Box ja bekanntermaßen nicht betreiben. Aber... mehr

    MyFritz VPN über Unitymedia IPv6

    Hallo, vorab: ich habe folgende Hardware und Tarif: Fritzbox 6590 2play Fly400 Ist es möglich das Fritz-VPN zu nutzen, das heißt z.B. von meinem... mehr