Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
zRioxz

Jeden Tag eine neue IPv4?

Hallo,

ich merke seit fast eine Woche ändert sich jeden Tag meine IPv4. Hat Unitymedia da etwas umgestellt? Ich hatte davor 1 Monat immer 46.5.0.5 und jz bekomme ich jeden Tag eine neue. Ist das jetzt normal? Ich wohne in Baden-Württemberg (TC7200)
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2016-11-17T17:35:45Z
  • Donnerstag, 17.11.2016 um 18:35 Uhr
Normal ist das nicht, aber es kann durchaus passieren.
2016-11-17T17:51:25Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 17.11.2016 um 18:51 Uhr
Viele beschweren sich, dass sie sich nicht ändert
Ich habe es mal auf die Schnelle bei meiner Mutter und meinem Schwager in BaWü gecheckt:
Bei beiden ist in der Fritzbox die gleiche IPv4 seit 10.11. Das war der "Zwangsneustart" wegen dem Telefonproblem.
2016-11-17T20:28:32Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 17.11.2016 um 21:28 Uhr
Seit ich eine eigene Fritzbox 6490 aktiviert bekommen habe, erhalte ich auch jeden Tag eine neue IPv4 (schalte nachts immer aus). Teilweise Kombinationen, die ich noch nie gesehen habe. Dann spinnt auch der IP-Check hier:
https://www.wieistmeineip.de/ipv6-test/

2016-11-18T10:47:34Z
  • Freitag, 18.11.2016 um 11:47 Uhr

Wenn Du die Fritzbox jede Nacht ausschaltest, erhälst du natürlich beim Einschalten wieder eine neue IP-Adresse.

Feste IPs gibt es halt nur bei den Business-Tarifen.

2016-11-18T14:27:26Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 18.11.2016 um 15:27 Uhr
Die einen wollen eine feste IP, die anderen eine variable IP. Wenn man den Router anlässt, ändert sich die IP nicht. Schaltet man nachts aus, hat man am nächsten Tag  meist doch wieder die alte IP vom Vortag. Im Augenblick ist das bei mir aber nicht mehr der Fall. Vielleicht war das auch so in der Ausgangsfrage gemeint.