Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
wuestenigel

Jede zweite Seite funktioniert nicht (z.B. bild.de)

Seit ca. fünf Tagen kann ich extrem viele Seiten nicht mehr aufrufen, sodass ich nur noch über mein Handy oder einen externen Server bei Hetzner surfen kann.

Traceroute zu den genannten Seiten bricht einfach ab. Da bild.de über akamai läuft, dachte ich zunächst an einen IP-Ban, aber auch Seiten ohne akami sind nicht aufrufbar, z B.: spiegel.de

Habe den Traceroute direkt aus dem Router durchgeführt und selbst da bricht es ab. Router schon komplett auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Tritt sowohl über WLAN als auch über LAN auf.

Die einzige Seite, die immer funktioniert, ist google.de Hab deswegen auch schon mal die DNS-Einstellungen gecheckt. Spielt keine Rolle, ob ich den Google-DNS nutze oder den von Unitymedia. Außerdem tritt das Problem auch auf allen anderen zahlreichen Geräten in der Wohnung auf.

Bin mit meinem Latein am Ende und mittlerweile sehr genervt (https://www.facebook.com/Unitymedia/posts/1702566523095070?comment_id=1702571806427875&reply_comment_id=1702677623083960¬if_id=1509027125264729¬if_t=feed_comment). Außer zu kündigen fällt mir momentan nichts weiter ein.

Habt Ihr vielleich noch eine Idee?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2017-10-27T06:13:16Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 08:13 Uhr
Das sind IPv4-Seiten, zumindest bild.de ist per IPv6 nicht erreichbar. Also gehe ich davon aus, das du einen IPv6-Anschluss mit DS lite hast. Somit wird wohl der AFTR überlastet oder ausgefallen sein, der deine Anfragen in IPv4 "übersetzt". Ein Stromreset der ConnectBox KANN das Problem beheben, weil die sich dann ggfs. an einem anderen AFTR anmeldet, ansonsten bleibt dir wirklich nur die Störungsmeldung.
Übrigens ist google.de genauso wie Facebook per IPv6 erreichbar, daher kannst du diese Seiten problemlos erreichen. Sony weigert sich ja leider weiterhin, IPv6 zu supporten bzw. darüber eine Erreichbarkeit herzustellen.
2017-10-27T06:15:50Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 08:15 Uhr
Hi, ja genau das habe ich auch schon vermutet, aber was kann man da tun. Unitymedia stellt sich komplett tot. Der chat ist nicht erreichbar, die Hotline ebenfalls nicht. Der FB-Chatbot spielt Katz und Maus...

Die PS4 funktioniert dann deswegen nicht, weil sie IPv6 verweigern? Auch interessant!
2017-10-27T06:47:30Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 08:47 Uhr
Ja, Sony verweigert sich bei IPv6 komplett.

Die UM Hilfe auf FB und Twitter wird wohl gerade umstrukturiert, dafür gibts ja jetzt auf der Homepage den Chat unter http://www.unitymedia.de/services/kontakt/

Im Zweifel bleibt dir nur, schriftlich nachweislich eine Entstörung mit einer angemessenen Frist (ca. 14-21 Tage) zu setzen und im Falle der Nicht-Entstörung den Vertrag direkt fristlos zu kündigen. Trotzdem kannst du dir auch noch die Bundesnetzagentur mit ins Boot holen, für solche Fälle sind die ja auch da.
2017-10-27T07:03:40Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 09:03 Uhr
Wenn ich meine PS4 nutzen möchte, bleibt mir also nur Umstellung auf IPv4 übrig? Hab ein Gewerbe - könnte also leichter möglich sein?
2017-10-27T10:10:27Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 12:10 Uhr
Du kannst auch als Privatkunde auf einen Businessvertrag upgraden, das ist nur eine Preisfrage. Allerdings hast du ja damit auch Vorteile, zB bei Entstörungen
Alternativ steigst du auf einen 3play mit Horizon als All-in-One-Gerät um, damit gibts aktuell auch noch IPv4 only, nur halt dann ggfs. zzgl. des Kabelanschlussvertrags.
2017-10-27T10:43:33Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 12:43 Uhr
Danke für den tollen Support. Jetzt habe ich nach nur 20 Minuten Wartezeit doch noch jemand erreicht und man meldet sich bald aus der Fernwartung bei mir. Die Dame wollte kaum Details wissen, da sie in ihrem System auch schon einiges sehen konnte was falsch läuft.

Da frage ich mich allerdings, warum man so ein Monitoring nicht proaktiv macht?

Interessanterweise steht in meinem (alten) Vertrag auch IPv4. Sollte ich drauf bestehen oder hoffen, dass die das DS jetzt vernünftig hinbekommen und ich über die Playstation z B. endlich wieder SKY gucken kann?
2017-10-27T21:52:29Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 23:52 Uhr
Wenn du einen Altvertrag mit IPv4 only (oder in BW echten Dual Stack) hast, besteh drauf, das du wieder umgestellt wirst. DS lite ist nunmal anfällig, weil immer etwas ausfallen kann.