Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
ingo_m_mueller

IP Telefon klingelt nicht

Hallo Community,
ich habe folgendes Problem: Ich habe eine UM Fritzbox 6490 (OS 6.52) und eine freie Fritzbox 7240 (OS 6.06) mittels Lan bzw. DLan verbunden. An der 7240 hängt an FON1 ein Telefon (Siemens Gigaset 850 mit AB).
In der 6490 habe ich als Telefoniegerät eine LAN/WLAN (IP Telefon) eingetragen. Das hat die interne Nummer 620 bekommen. In der 7240 habe ich diese interne Nummer als Eigene Rufnummer eingetragen (alles grün) und als Telefoniegerät eine Telefon mit AB an FON1. Diese Telefon an FON1 soll nur klingeln, wenn die 620 bzw. die dort hinterlegte UM-Internetrufnummer angerufen wird.
Das funktioniert aber nur, wenn ich in der 6490 bei Telefoniegerät eintrage, dass dieses bei jeder der UM-Internetrufnummern klingeln soll. Wenn ich dort meine Hauptrufnummer vorgebe, klingelt nichts mehr.
Vielleicht hat ja jemand eine Tip für mich.
Und ja, das hat schon mal funktioniert bis ich die Fritzbox tauschen musste....die alte hat keine Updates mehr angenommen. Ist aber die selbe FB wie vorher. Leider ließ sich aber die Sicherung nicht mehr einspielen...Ich denke mal wegen dem alten Softwarestand.

Gruß
Ingo
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
6 Kommentare
2018-01-22T19:21:54Z
  • Montag, 22.01.2018 um 20:21 Uhr
Hallo Ingo (ingo_m_mueller),

in der Fritz!Box 6490 legt du ein IP-Telefon an. Diesem Telefon wird dann genau EINE Rufnummer zugeordnet. Im Anschluß zeigt dir die Fritz!Box 6490 die Zugangdaten für das IP-Telefon.

Das IP-Telefon ist dann deine 7240. Dort legt du eine neue Rufnummer an. Benutzername ist dann 620, das Passwort hast du in der Fritz!Box 6490 selbst vergeben und der Registrar lautet fritz.box.

Dann legst du in der 7240 ein neues Telefoniegeräte an. Dort wählst du dann Fon1 aus und legst die vorher eingerichtetet Rufnummer fest.

Wenn dann die Rufnummer von Unitymedia angerufen wird, klingelt das Telefon am Fon1 des 7240.

Du solltest die Rufnummer UND das Telefoniegerät in der 7240 löschen und dann das ganze vor Vorne neu einrichten.

Andreas
2018-01-22T21:16:50Z
  • Montag, 22.01.2018 um 22:16 Uhr
Hallo Andreas, habe ich eben nochmal probiert...alles gelöscht bis auf die UM-Rufnummern
Dann nur ein Telefoniegerät in der 6490 angelegt und in der 7240 eine Eigene Rufnummer und ein Telefoniegerät. Alles soweit korrekt...funktioniert aber nur, wenn ich in der 6490 dem Telefoniegerät erlaube auf alle Rufnummern zu reagieren. Sobald ich nur eine Rufnummer eintrage, geht gar nichts mehr
Gruß
Ingo
2018-01-22T21:31:08Z
  • Montag, 22.01.2018 um 22:31 Uhr
Hallo Ingo (ingo_m_mueller),

hast du an der Fritz!Box 6490 auch ein Telefon angemeldet? Wenn ja, dann wähle von dort mal die **620 und höre, ob das Telefon an der Fritz!Box 7240 klingelt.
Wenn du an der 6490 kein Telefon angemeldet hast, dann installiere mal die Fritz!Fon App auf deinem Smartphone (ich unterstelle mal, dass du ein hast) und probiere dann ob du über die interne Nummer das Telefon an der 7240 erreichen kannst.

Zweiter Versuch: Richte auf der 6490 mal einen AB für diese eine Rufnummer ein, und probiere mal ob der anspringt, wenn die Rufnummer angerufen wird.

Andreas
2018-01-23T09:47:33Z
  • Dienstag, 23.01.2018 um 10:47 Uhr
Hi Andreas, danke....probiere ich heute Abend mal aus. Wobei die 620 ja funktioniert, wenn ich die 620 so konfiguriere, das sie auf alle "Eigenen Rufnummern" der 6490 reagieren also klingeln soll. Sobald ich aber nur eine Rufnummer festlege, auf welche reagiert werden soll geht nichts mehr. Ruf kommt in der 6490 an, aber wird nicht an die 620 weiter gegeben (scheint zu mindestens so). Aber ich teste das heute Abend mal.
Gruß
Ingo
2018-01-23T17:50:21Z
  • Dienstag, 23.01.2018 um 18:50 Uhr
Sodele...getestet...Gigaset Handgerät Nr1 als DECT Telefon an der 6490 angemeldet auf Rufnummer 610. Wenn ich jetzt von diesem Telefon die **620 anrufe klingelt des Telefon an der 7240. Ich habe mir jetzt den Spass erlaubt, diesem DECT-Telefon auch nur eine UM-Rufnummer zu zuweisen...und sieh da...es klingelt auch nicht, wenn ich von außerhalb anrufe. Intern geht...also die **610 anrufen und schon klingelt das DECT-Telefon. Raus rufen geht auch. Die blöden Teile reagieren nur dann nicht, wenn man ihnen nur "eine" UM-Rufnummer zu weist. Sobald man anhakt "auf alle Nummern reagieren" klingeln beide. Kann es sein, das man vor der UM-Rufnummer etwas eintragen muss?
Gruß
Ingo
2018-01-24T12:23:38Z
  • Mittwoch, 24.01.2018 um 13:23 Uhr
Hallo Ingo (ingo_m_mueller),

hast du in den Anschlußeinstellungen der Rufnummern deine Ortswahl eingetragen? Das ist hier http://fritz.box/?lp=sipSet

Die Fritz!Box bei dir reagiert nicht so, wie sie soll. Mache mal folgendes:
1. Die Einstellungen der Fritz!Box sichern (dabei ein Passwort vergeben!)
2. Die Rufnummern aus der Fritz!Box löschen (ALLE!)
3. Die Fritz!Box auf Werksinestellungen zurücksetzen.
4. Schauen ob die Rufnummern wieder eingetragen sind.
    Wenn nicht, dann die Fritz!Box erneut zurücksetzen.
5. Ein Telefon ander 6490 einrichten und schauen, ob dies nur auf eine Rufnummer reagiert

Sollte das dann immer noch nicht funktionieren, dann wird wohl ein Defekt vorliegen.

Andreas

Dateianhänge
    😄