Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Zwollchen

Internetseiten nicht mehr erreichbar

Neues Problem seit ca. 3 Tagen:
Gege ich mit dem Laptop ins Internet erscheint die Meldung „Webseite nicht gefunden“.
Egal welche Seite ich aufrufe. (Ja, ich habe z.B. www.google.de richtig eingegeben)
Der Laptop ist über wlan mit der Fritzbox 6490 verbunden.

Gege ich hingegen mit dem IPad ins Internet, funktioniert es.

Der Drucker,/Scanner der an der Fritzbox 6490 angeschlossen ist, regiert auch nicht mehr.

Ich habe nichts verstellt oder umprogrammiert, da ich davon keine Ahnung habe.
Warum tritt nun plötzlich das Problem auf?

(Bitte einfache Antworten, da ich kein IT Fachmann bin)
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-11-21T12:52:49Z
  • Dienstag, 21.11.2017 um 13:52 Uhr
Selbst gelöst.
Habe das Ausschalten erzwungen (das, was man nicht machen sollte)
Batterie raus, wieder eingeschaltet!

Tadaa es geht wieder alles.

Vielen Dank Perbert für die Hilfe und das „zuhören“.
Hätte sonst aufgegeben
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 weitere Kommentare
2017-11-21T10:10:38Z
  • Dienstag, 21.11.2017 um 11:10 Uhr
Der erste Schritt für einen Laien ist auf jeden Fall ein Neustart der Fritz!Box.
Strom trennen, 5 Sekunden warten, Strom wieder anschließen, weitere 2 Minuten warten bis die Fritz!Box wieder voll funktionsfähig ist. Wenn das nicht hilft wird´s mit einer Ferndiagnose schwierig.
2017-11-21T10:15:50Z
  • Dienstag, 21.11.2017 um 11:15 Uhr
Hallo Pebret21,
Danke für den Tipp!
Habe diese Lösung schon drei mal versucht. Neustart in der Fritzbox durchgeführt und auch den Neustart per Stecker ziehen. Das Problem bleibt.
2017-11-21T10:26:51Z
  • Dienstag, 21.11.2017 um 11:26 Uhr
Sind Laptop und Drucker über Wlan oder Lan mit der Fritz!Box verbunden? Deine Wlan-Verbindung scheint ja in Ordnung zu sein. Du könntest das iPad sonst nicht verbinden. Falls deine Geräte über Kabel verbunden sind, müsste etwas mit den Lan-Anschlüssen oder Einstellungen falsch sein.
2017-11-21T12:29:02Z
  • Dienstag, 21.11.2017 um 13:29 Uhr
Der Laptop ist über wlan verbunden.
Das Funknetz (WLAN)) ist aktiv und verbunden.
Gehe ich mit der Maus auf das WLAN Symbol poppt die Meldung
„Nicht identifiziertes Netzwerk“ auf.
Ich benutze Windows 10, es ist kein Update gewesen und ich habe nichts einprogrammiert. (Seufz)
  • CD11DCB5-69CB-4BAD-8D79-076A504305AF.jpeg
    CD11DCB5-69CB-4BAD-8D79-076A504305AF.jpeg
2017-11-21T12:38:43Z
  • Dienstag, 21.11.2017 um 13:38 Uhr
Der Drucker/Scanner sind direkt an der Fritzbox angeschlossen, um Fax senden zu können
2017-11-21T12:41:25Z
  • Dienstag, 21.11.2017 um 13:41 Uhr
Unter Windows Netzwerkdiagnose erscheint:
WiFi verfügt über keine gültige IP Konfiguration
  • 03AD9F2E-B571-4783-A20B-3E2F6265C111.jpeg
    03AD9F2E-B571-4783-A20B-3E2F6265C111.jpeg
Richtige Antwort
2017-11-21T12:52:49Z
  • Dienstag, 21.11.2017 um 13:52 Uhr
Selbst gelöst.
Habe das Ausschalten erzwungen (das, was man nicht machen sollte)
Batterie raus, wieder eingeschaltet!

Tadaa es geht wieder alles.

Vielen Dank Perbert für die Hilfe und das „zuhören“.
Hätte sonst aufgegeben