Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
COS

Internet geht fast nie. Rückabwicklung?

Hallo Community, 12 Monate Internet von UM und nichts als Probleme (Wifi, LAN). Seit längerem geht eigentlich gar nichts mehr. Techniker kam einmal, hat was eingestellt und gesagt, nun ist alles heile. Nach 10 Minuten wieder Null Funktion. UM ist scheinbar nicht in der Lage, probeweise einen Router an uns zu schicken (das ist unser Verdacht).
Wer hat Erfahrung mit Rückabwicklung und Vergütung? UM stellt sich praktisch tot, und es sind Beträge, wegen denen ich eigentlich nicht zum Rechtsanwalt renne.
Wer hat ähnlich katastrophale Erfahrungen, wer hat zumindest "kaufmännisch" eine Einigung erzielen können?
Danke
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
2 Kommentare
2017-06-21T22:29:21Z
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 00:29 Uhr
Was für ein Gerät nutzt du und wo liegt das genaue Problem?
2017-06-22T06:44:14Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 08:44 Uhr
Für die Rückabwicklung, wie du es nennst, wirst du wohl eine Dritte Stelle benötigen.
Schiedssprüche der Bundesnetzagentur wird auch von Unitymedia akzeptiert:
https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Verbraucherschlichtung/Verbraucherschlichtung-node.html
Du wirst dir aber schon einen Dokumentationsaufwand machen müssen.
Du kannst ja dort mal anrufen.

Dateianhänge
    😄