Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
hepe

Im Nebenzimmer einen weiteren Anschluss für TV

Meine Frau ist ein Pflegefall, daher würde ich ihr gerne einen Nebenanschluss legen, damit in ihrem Zimmer auch TV-Empfang möglich ist. Wie, wem und wo beauftrage ich so etwas?
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2016-08-16T11:36:20Z
  • Dienstag, 16.08.2016 um 13:36 Uhr
Die interne Hausverkabelung für TV ist Sache des Kunden. Entweder mit dem Vermieter sprechen, ob er einen Handwerksbetrieb empfehlen kann, falls es Eigentum ist, den örtlichen Radio-Fernseh-Betrieb beauftragen. Oder ein TV Anschlusskabel selbst legen.
8 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2016-08-16T11:36:20Z
  • Dienstag, 16.08.2016 um 13:36 Uhr
Die interne Hausverkabelung für TV ist Sache des Kunden. Entweder mit dem Vermieter sprechen, ob er einen Handwerksbetrieb empfehlen kann, falls es Eigentum ist, den örtlichen Radio-Fernseh-Betrieb beauftragen. Oder ein TV Anschlusskabel selbst legen.
2016-08-16T12:48:03Z
  • Dienstag, 16.08.2016 um 14:48 Uhr
Alternativ über den UM-Kundenservice die Installation einer zweiten MMD beauftragen. Kostet etwa 90-100 EUR. Allerdings hat Kabelkalli Recht, ein örtlicher Radio- und Fernsehtechniker wirds wahrscheinlich günstiger machen und am günstigsten ist selbst machen.
2016-08-16T12:54:13Z
  • Dienstag, 16.08.2016 um 14:54 Uhr
Es müsste ja nicht zwangsläufig eine neue MMD sein, oder? Kann man beim technischen Kundenservice nicht auch eine normale TV Dose in Auftrag geben die dann günstiger wäre? Für Digi TV braucht man ja nicht zwangsläufig einen Rückkanal.
Würde bei mir bald der Fall werden. Falls nicht, mache ich es auch so wie KabelKalli sagte.
2016-08-16T13:23:26Z
  • Dienstag, 16.08.2016 um 15:23 Uhr
TLooC:
Es müsste ja nicht zwangsläufig eine neue MMD sein, oder? Kann man beim technischen Kundenservice nicht auch eine normale TV Dose in Auftrag geben die dann günstiger wäre? Für Digi TV braucht man ja nicht zwangsläufig einen Rückkanal.
Würde bei mir bald der Fall werden. Falls nicht, mache ich es auch so wie KabelKalli sagte.

Nein, eine normale TV-Dose kannst du nicht über den technischen Kundendienst beauftragen. Da geht nur eine weitere MMD.
2016-08-17T08:20:47Z
  • Mittwoch, 17.08.2016 um 10:20 Uhr
Torsten:
TLooC:
Es müsste ja nicht zwangsläufig eine neue MMD sein, oder? Kann man beim technischen Kundenservice nicht auch eine normale TV Dose in Auftrag geben die dann günstiger wäre? Für Digi TV braucht man ja nicht zwangsläufig einen Rückkanal.
Würde bei mir bald der Fall werden. Falls nicht, mache ich es auch so wie KabelKalli sagte.

Nein, eine normale TV-Dose kannst du nicht über den technischen Kundendienst beauftragen. Da geht nur eine weitere MMD.

Wie ist es eigentlich bei folgender Lage :
3 Play mit Horizon Recorder und separatem Modem.
Horizon im Wohnzimmer
Modem im Arbeitszimmer.
Werden dann zwei MMD von UM gesetzt ???
2016-08-17T12:20:28Z
  • Mittwoch, 17.08.2016 um 14:20 Uhr
Kabelkalli:
Torsten:
TLooC:
Es müsste ja nicht zwangsläufig eine neue MMD sein, oder? Kann man beim technischen Kundenservice nicht auch eine normale TV Dose in Auftrag geben die dann günstiger wäre? Für Digi TV braucht man ja nicht zwangsläufig einen Rückkanal.
Würde bei mir bald der Fall werden. Falls nicht, mache ich es auch so wie KabelKalli sagte.

Nein, eine normale TV-Dose kannst du nicht über den technischen Kundendienst beauftragen. Da geht nur eine weitere MMD.

Wie ist es eigentlich bei folgender Lage :
3 Play mit Horizon Recorder und separatem Modem.
Horizon im Wohnzimmer
Modem im Arbeitszimmer.
Werden dann zwei MMD von UM gesetzt ???

Kurz und knackig: nicht kostenfrei. Es kann eine 4-Loch-MMD gesetzt werden, wie du die Verkabelung in deiner Wohnung löst, ist dein Problem.
Du kannst natürlich gegen Aufpreis auch eine zweite MMD setzen lassen, das bleibt dir unbenommen.
2016-08-17T13:02:00Z
  • Mittwoch, 17.08.2016 um 15:02 Uhr
Torsten:
Der Techniker muss ja die Geräte in Betrieb nehmen. Meinst du, der legt dann ein Kabel durch die Wohnung ? Oder setzt der von sich aus dann eine zweite ???
2016-08-17T13:04:39Z
  • Mittwoch, 17.08.2016 um 15:04 Uhr
Kabelkalli:
Torsten:
Der Techniker muss ja die Geräte in Betrieb nehmen. Meinst du, der legt dann ein Kabel durch die Wohnung ? Oder setzt der von sich aus dann eine zweite ???

Nein, der setzt dir beide Geräte an der MMD in Betrieb. Wie du das dann anschließend machst, ist deine Angelegenheit. UM zahlt nämlich nur eine MMD-Installation, wenn du eine weitere möchtest, mußt du die (direkt vor Ort in bar beim Techniker) selbst bezahlen.
2016-08-18T21:42:53Z
  • Donnerstag, 18.08.2016 um 23:42 Uhr
TLooC:
Es müsste ja nicht zwangsläufig eine neue MMD sein, oder? Kann man beim technischen Kundenservice nicht auch eine normale TV Dose in Auftrag geben die dann günstiger wäre? Für Digi TV braucht man ja nicht zwangsläufig einen Rückkanal.

Eine "normale" Dose kostet das gleiche, wie eine Multimediadose und der Rückweg liegt da genauso an, ob man ihn braucht oder nicht. An einer Multimediadose liegt an der TV- und Radiobuchse kein Rückweg an und das ist auch der ganze Unterschied zu einer "normalen". Ganz nebenbei, wenn man einen Horizon und ein abgesetztes MTA hat und beide Geräte an verschiedenen Standorten betrieben werden, wird von UM für jedes Gerät eine MMDo gesetzt. Das kostet nichts extra, weil für den Betrieb notwendig. Kostenpflichtig ist nur eine weitere Dose auf Kundenwunsch.

MfG

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Kundencenter Fehlermeldung - Falsche Anmelde-Informationen

    Fehler Die angegebenen Anmelde-Informationen zum Zugriff auf den Mailserver imap.kabelbw.de scheinen falsch zu sein. Bitte versuchen Sie es... mehr

    Ihre Kontoinformation ist unvollständig. Bitte geben Sie Ihre Sicherheitsfrag...

    Ihre Kontoinformation ist unvollständig. Bitte geben Sie Ihre Sicherheitsfrage und Antwort ein. Was ist los? Ich habe ändern meine Passwort... mehr

    Störungsmelder in Störung?

    Ist das jetzt ein falscher Fehler oder ist das echt euer ernst? Beim Versuch Störungen zu handeln laufe ich tatsächlich auf das Problem, dass das... mehr

    Kundencenter Störungsmeldungen Status

    Hallo Community, weiß einer von euch wo man im Kundencenter den Status seiner aktuellen Störungsmeldungen / oder Trouble Tickets einsehen kann?... mehr

    Kontodaten - Meldung der APP: "Konto gesperrt"

    Guten Abend zusamm. Ich hab Grade geschaut wegen meiner Rechnung usw. Da kam die Meldung *Ihre Dienste wurden eingestellt* oder *Konto gesperrt*... mehr