Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Liesel

Ich hör nichts mehr

Hallo, habe nichts mehr verstanden beim telefonieren und mir ein neues Telefon gekauft....Angeschlossen wie das Alte und hatte sofort Freizeichen. Nur, egal ob ich anrufe oder angerufen werde, ich hör keinen Ton vom Gegenüber....nicht mal ein rauschen. Mein Gegenüber versteht mich aber glasklar.

Was soll ich tun?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-03-26T15:20:41Z
  • Sonntag, 26.03.2017 um 17:20 Uhr
Am besten mal ein Hardreset des Cisco-Modems durchführen:
REBOOT EMTA – Durch Drücken dieser Taste wird das EMTA-Modem neu gestartet. Wenn Sie diese Taste länger als drei Sekunden gedrückt halten, werden die Werkseinstellungen wiederhergestellt und das EMTA-Modem neu gestartet.
Hinten ist ein kleines Loch, und da mit einer auseinandergebogene Büroklammer eindrücken.
Das Modem startet neu.Testen!

Problem ist ja, es ist ein schnurloses Telefon, es kann ja alles OK sein und ein Problem zwischen Basisstation und Hörer auftreten.Das Problem muss nicht am Cisco liegen,bzw am Telefonanschluss bei Unity.Schnurloses Telefon ist natürlich wieder eine Herausforderung und durch Funk können hier wieder Probleme auftreten.

Eine Möglichkeit, konventionelles Telefon nehmen,mit kabelgebundenen Hörer und den Anschluss testen.(z.B.Nachbar fragen)

Beim Philips kann man den Freisprecher der Basistation einschalten, Seite 6  des Handbuches.Sonst mal die Lautstärke des Telefon kontrollieren bzw, nicht das beim Abheben, wenn es klingelt, der Anrufbeantworter aktviert ist. dh evtl den Anrufbeantworter auschalten.Telefon-Setup > Autom.Antw. > Aus.

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
2017-03-26T14:47:12Z
  • Sonntag, 26.03.2017 um 16:47 Uhr
Welches Modem?,Welcher Router?, Welches Telefon?
2017-03-26T14:55:16Z
  • Sonntag, 26.03.2017 um 16:55 Uhr
Cisco EPC3212, D-Link DIR-600, Philips XL 495 Duo
Richtige Antwort
2017-03-26T15:20:41Z
  • Sonntag, 26.03.2017 um 17:20 Uhr
Am besten mal ein Hardreset des Cisco-Modems durchführen:
REBOOT EMTA – Durch Drücken dieser Taste wird das EMTA-Modem neu gestartet. Wenn Sie diese Taste länger als drei Sekunden gedrückt halten, werden die Werkseinstellungen wiederhergestellt und das EMTA-Modem neu gestartet.
Hinten ist ein kleines Loch, und da mit einer auseinandergebogene Büroklammer eindrücken.
Das Modem startet neu.Testen!

Problem ist ja, es ist ein schnurloses Telefon, es kann ja alles OK sein und ein Problem zwischen Basisstation und Hörer auftreten.Das Problem muss nicht am Cisco liegen,bzw am Telefonanschluss bei Unity.Schnurloses Telefon ist natürlich wieder eine Herausforderung und durch Funk können hier wieder Probleme auftreten.

Eine Möglichkeit, konventionelles Telefon nehmen,mit kabelgebundenen Hörer und den Anschluss testen.(z.B.Nachbar fragen)

Beim Philips kann man den Freisprecher der Basistation einschalten, Seite 6  des Handbuches.Sonst mal die Lautstärke des Telefon kontrollieren bzw, nicht das beim Abheben, wenn es klingelt, der Anrufbeantworter aktviert ist. dh evtl den Anrufbeantworter auschalten.Telefon-Setup > Autom.Antw. > Aus.

2017-03-26T15:44:15Z
  • Sonntag, 26.03.2017 um 17:44 Uhr
Hurra......ganz lieben Dank !!!!!!
Das Reset hat geholfen.
Bin total aus dem Häuschen...kann ich wieder vor meinem Sohn angeben, wieder was (fast) allein geschafft😄 😊
Nochmal ganz ganz lieben Dank für die schnelle Hilfe