Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
muadom

HP WLAN Drucker Probleme mit ubee EVW3226 Routern

Hallo,
letztes jahr im Sommer gab es das Problem, dass bei der Verwendung von HP Officejet Drucker über WLAN in Verbindung mit den ubee EVW3226 Routern zu Abstürzen bei den HP Druckern führten (siehe altes Forum http://forum.unitymedia.de/viewtopic.php?f=4&t=24589&p=244284&hilit=6830#p244287 ), die auf Fehler bei den ubee Routern beruhten.
Sind diese Fehler inzwischen behoben (-> Firmware-Upgrade)? Gerade hinsichtlich der aktuellen Diskussion um Freischaltung eines, für Unitymedia-Kunden, offenen WLAN Netzes ist dieser Punkt wichtig, denn wenn das WLAN auf dem ubee Router aktiviert wird, habe ich sonst wieder Abstürze auf dem HP Drucker. Aktuell wird das WLAN über eine nachgeschaltete AVM Fritzbox realisiert (was gut funktioniert, aber natürlich extra STrom kostet).
Gruß
Muadom
Speichern Abbrechen
3 Kommentare
2016-06-08T09:43:56Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 08.06.2016 um 11:43 Uhr
Wenn du in der Fritzbox eine andere SSID hast, sollte das den Druckern eigentlich egal sein.
Du kannst es ja mal ausprobieren, indem du das WLAN am Ubee einfach mal einschaltest (mit einer anderen SSID, als die der Fritzbox).
Falls das Ubee überhaupt in den erlauchten Kreis der WIFI-Spot-Geräte kommt, bekommt es dafür sowieso eine andere SSID.
Mich hat es eigentlich immer gewundert, dass UM diese Geräte nicht einfach austauscht.
2016-06-08T15:11:27Z
  • Mittwoch, 08.06.2016 um 17:11 Uhr

Es gibt zwei Möglichkeiten.



Entweder setzt du dich mit dem Kundenservice in Verbindung und lässt das Ubee gegen ein TC7200 tauschen oder du setzt dich mit HP in Verbindung. Der HP Support bietet den betroffenen Kunden als Lösung die Umstellung auf eine feste IP Adresse (am Drucker) an.

2016-06-28T20:46:34Z
  • Dienstag, 28.06.2016 um 22:46 Uhr
Ich weis nicht genau welches Problem du meinst, da der Link nicht mehr geht.

Aber wenn es um das allgemeine Problem geht, einen HP Drucker per WLAN mit einem Ubee Router zu verbinden, gibt es einen Trick.

-DHCP am Ubee über die Softwareoberfläche deaktivieren
-danach den Drucker mit dem WLAN verbinden
-feste IP des Routers an die eigene IP anpassen (ich arbeite z.B. mit 192.168.178.xxx und Subnetzmaske 255.255.255.0 aber durch das deaktivierte DHCP hat er dem Drucker was ganz anderes zugewiesen)
-DHCP wieder aktiveren

Bei mir funktioniert der HP Envy 4504 an dem Ubee EVW 3226 mit dem kleinen Kniff ohne Probleme.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Anschluss FritzBox und HorizonBox bei Multimediadose mit einem Datenanschluss

    Welcher Splitter oder Adapter wird benötigt, um bei einer MulitmediaDose mit nur einem Datenanschluss die Anbindung/ Verwendung einer FritzBox... mehr

    smartdard für skyreceiver

    Bei einem neuen Skyvertrag wird ein Receiver +Pro angeboten. Dieser akzeptiert keine UM Karte ( lt Sky ). Kann ich die UM Karte über CI+... mehr

    Kann gespeicherte Sendungen nicht löschen

    Hallo, bei meinem Samsung DCB P850G DVR kann ich seit Kurzem bestimmte gespeicherte Sendungen nicht löschen. Es steht "kann nicht gelöscht werden".... mehr

    HD Recorder LG an Receiver

    Hallo zusammen, ich möchte mit meinem HD Recorder von LG jetzt digital aufnehmen. Bisher habe ich nur analog aufgenommen. Wie kann ich ihn an den... mehr

    Schwarze Unitymedia Box und NAS am eigenen Asus Router

    Hallo kann mir einer helfen? Ich habe einen Asus Router und eine Synology hinter dem Unitymedia Router. Wie komme ich von außen per WebDav an... mehr