Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Mooseman

HD Sender per IPTV mit eigener Fritz!Box 6490

Hallo,
ich habe mir eine eigene Fritz!Box zugelegt.
Das streamen per IPTV in meinem Netzwerk funktioniert auch bestens, ABER ich bekomme keine Senderliste meines HD-Pakets, die ich exportieren könnte.
D.h., die Sender sind leider nur in SD verfügbar.
Muss man das separat aktivieren lassen?
Es wäre nämlich prima, meine HD Sender drahtlos auf meinem HD Beamer anzuschauen.
Oder gibt es hierfür eine Alternative? Das Kabel vom Receiver zum Beamer "nervt"...
Jemand eine Idee? Danke.
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2016-08-22T09:07:21Z
  • Montag, 22.08.2016 um 11:07 Uhr
Da du keine Smartcard in die Fritzbox schieben kannst, klappt das leider nicht. Die Fritzbox kann nur die frei verfügbaren Sender wiedergeben.
Schreibt AVM sogar in der Beschreibung der 6490: Auch die unverschlüsselten TV-Programme Ihres DVB-C-Anschlusses (abhängig vom Netzanbieter) streamt die 6490 in das gesamte Heimnetz.
Hier mal der Link dazu: https://avm.de/produkte/fritzbox/fritzbox-6490-cable/.
5 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2016-08-22T09:07:21Z
  • Montag, 22.08.2016 um 11:07 Uhr
Da du keine Smartcard in die Fritzbox schieben kannst, klappt das leider nicht. Die Fritzbox kann nur die frei verfügbaren Sender wiedergeben.
Schreibt AVM sogar in der Beschreibung der 6490: Auch die unverschlüsselten TV-Programme Ihres DVB-C-Anschlusses (abhängig vom Netzanbieter) streamt die 6490 in das gesamte Heimnetz.
Hier mal der Link dazu: https://avm.de/produkte/fritzbox/fritzbox-6490-cable/.
2016-08-22T09:19:44Z
  • Montag, 22.08.2016 um 11:19 Uhr
Wäre zwar toll wenn das funktionieren würde aber das wird es nie.
2016-08-22T09:20:03Z
  • Montag, 22.08.2016 um 11:20 Uhr
Okay, der Teufel steckt wohl im Detail:
"Auch die unverschlüsselten TV-Programme Ihres DVB-C-Anschlusses (abhängig vom Netzanbieter) streamt die 6490 in das gesamte Heimnetz."

Das bedeutet, mein HD-Paket ist dementsprechend verschlüsselt...
und dementsprechend lediglich von dem Receiver aus verteilbar.
Kann ich vom Receiver aus einen HDMI Dongle oder sowas verwenden, um das Kabel zum Beamer zu ersetzen?
Das wäre doch ein "Workaround", mit dem ich leben könnte...
2016-08-22T09:38:47Z
  • Montag, 22.08.2016 um 11:38 Uhr
Da gab es doch mal was "Kabelloses" von UM zu bestellen - oder war das nur, für die (sinnlose) Internetverbindung?
2016-08-22T09:51:33Z
  • Montag, 22.08.2016 um 11:51 Uhr
Also ich kenn da nix.
2016-08-22T09:56:22Z
  • Montag, 22.08.2016 um 11:56 Uhr
Du meinst wahrscheinlich HorizonGo
Da gibt es irgendwelche Kniffe, die ich nie so recht verstanden habe und auch nicht muss. (Ich benutze das Teil nur zum spielen am PC und in sehr seltenen Fällen, wenn der TV anderweilig belegt ist).

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Weitere ÖR HD Sender

    guten Tag, ich wüßte gern, ob und wann weitere ÖR in HD eingespeißt werden. gruß Werner

    FritzBox ruft bestimmte Seiten nicht auf

    Seit Neuestem wird auf meinem - über WLAN verbundenen - Klapprechner die folgende Meldung angezeigt: "Der Internetzugang ist gesperrt. Die... mehr

    HD-Empfang

    Bekomme seit einigen Tagen nur noch wenige Programme auf meinem Fernsehen und keine davon sind, wie vorher, in HD-Qualität.

    Rufnummern aktiv, davon keine registriert

    Hallo, gestern wurde meine FritzBox (FB) in meiner Abwesenheit auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Ich habe die mühsam einen Restore aus einer... mehr

    TC7200 als reines Modem nutzen?

    Seit heute ist der Routerzwang aufgehoben worden. Ich möchte mein, von Unitymedia zur Verfügung gestellten, Technicolor 7200 nun als Modem nutzen... mehr