Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Lorilo

HD Sender auf Sky Smartcard freischalten?

Hallo liebe Community,

ich habe vor ein paar Tagen meinen Sky Vertrag verlängert und den UHD Sky pro Receiver dazubestellt. Bisher habe ich den Horizon Reciever benutzt. Soweit so gut..bis ich heute die HD Programme von Unitymedia auf die Sky Smartcard freischalten lassen wollte der Unitymedia Mitarbeiter von der Hotline sagte mir, dass dies nicht möglich sei?? Ist das tatsächlich so? Habe von Arbeitskollegen gehört dass es möglich ist?! Ich bin echt am verzweifeln..hatte eigentlich vor meiner Oma die Horizon Box zu geben, da sie auch Kunde bei Unitymedia ist und gerne ihre Serien aufnehmen würde..dazu war der Sky Pro Reciever nicht gerade günstig..hat hier irgendjemand eine Lösung für mich was ich jetzt tun kann? Mein Vertrag bei Unitymedia: 3 Play. Vielen Dank und viele Grüße Victoria
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-09-05T04:56:59Z
  • Dienstag, 05.09.2017 um 06:56 Uhr
Geht tatsächlich nicht. UM verwendet NAGRA als Verschlüsselung der Sender, SKY verwendet NDS. Ist nicht kompatibel. Andersrum geht es aber - Sprich: SKY-Sender auf UM-Karte.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
8 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-09-05T04:56:59Z
  • Dienstag, 05.09.2017 um 06:56 Uhr
Geht tatsächlich nicht. UM verwendet NAGRA als Verschlüsselung der Sender, SKY verwendet NDS. Ist nicht kompatibel. Andersrum geht es aber - Sprich: SKY-Sender auf UM-Karte.
2017-09-05T18:03:00Z
  • Dienstag, 05.09.2017 um 20:03 Uhr
Hallo Alex, vielen Dank für deine Hilfe. Ich habe von Sky eine Smartcard zugeschickt bekommen auf der ein Unitymedia Logo abgedruckt ist. Auf dem Schreiben steht Sky Smartcard KabelBW (V23)?? ist das nicht eine UM Karte? Gibt es irgendeine Möglichkeit meine HD Sender von UM auf meinem Sky Pro Reciever freischalten? Habe heute noch einmal mit UM telefoniert, die sagten mir dass dies mit dem Play 3 nicht möglich sei, ich müsste meinen Vertrag auf 2 Play ändern, dann würde es funktionieren. Der 2 Play Vertrag würde mich aber 10 Euro im Monat mehr kosten, bei weniger Leistung..wo ist hier die Logik?? Leider kapier ich jetzt gar nichts mehr..es ist also doch technisch möglich?..aber Unitymedia will einfach nur Geld damit machen? Viele Grüße Victoria
2017-09-05T18:08:39Z
  • Dienstag, 05.09.2017 um 20:08 Uhr
Bei einer alten KabelBW-Karte könnte man zwar Unitymedia-Pakete aufschalten, aber ausgenommen sind dabei die im 3play-Paket enthaltenen Pakete. Diese sind fest auf Horizon geschaltet.
2017-09-05T19:09:42Z
  • Dienstag, 05.09.2017 um 21:09 Uhr
Ok..dann gibt es wohl keine Möglichkeit..d.h. jeder der einen neuen Sky Pro Reciever hat und bei Unitymedia Kunde ist kann keine HD Sender wie z.B. RTL empfangen..lächerlich..
2017-09-05T19:17:32Z
  • Dienstag, 05.09.2017 um 21:17 Uhr
Nein, geht nicht. SKY verwendet NDS-Karten. Diese wurden von UM abgekauft und dann umgewandelt. UM verwendet NAGRA. Früher ging es in BW, weil KabelBW auch NDS genutzt hat. Mittlerweile ist in BW auch Nagra - daher geht es nicht mehr. Es geht mit KEINEM Tarif, weil verschiedene Verschlüsselungen.
2017-09-05T19:17:55Z
  • Dienstag, 05.09.2017 um 21:17 Uhr
Die HD-Option gehört aber auch zum 3play und wird nicht umgebucht. Du kannst höchstens die HD-Option nochmal buchen für 4,99 € monatlich und diese dann auf die KBW-Smartcard buchen lassen.
2017-09-05T20:14:21Z
  • Dienstag, 05.09.2017 um 22:14 Uhr
@Lorilo...nur mal zum Verständis. Auch wenn du überall was anderes liesst. Aber das TV-Programm oder die TV-Optionen von Unitymedia haben nichts mit SKY zu tun. SKY bietet selber ein eigenes TV-Paket an, welches die SKY Kunden nutzen können. Ob dabei auch eine HD-Option vorhanden ist weiss ich nicht.  Aber es ist defintiv nicht möglich, eine TV-Option von Unitymedia auf einer SKY Smartcard oder auf einem SKY Receiver zu nutzen, da die SKY Hardware nichts mit Unitymedia zu tun hat.
2017-09-18T12:01:33Z
  • Montag, 18.09.2017 um 14:01 Uhr
Da ich die letzten Tage vor demselben Problem stand und eine positive Erfahrung gemacht habe:

Ausgangspunkt: Kunde bei UM in BW, 3play mit Horizon Box, Sky Receiver mit NDS (V23) Karte (von Sky im Jan 2017 bekommen, mit UM Logo drauf)

Ziel: private HD-Sender auf die Sky-Karte buchen zur Nutzung im Sky-Receiver (die Horizon Box nutze ich ganz selten mal wegen Maxdome oder der Videothek)

Lösung: Die HD-Option vom 3play lässt sich in der Tat nicht von der Horizon trennen, daher TV Start separat gebucht (4,99€). Der Mitarbeiter an der Hotline konnte mir dann das TV Start auf die vorhandene Sky Smartcard buchen. Da bei TV Start ja auch wahlweise das HD Modul dabei ist, hat er mir sogar das passende NDS HD Modul zugeschickt. Nachdem die Karte über das UM Kundencenter aktiviert wurde, kann ich nun die NDS Karte mit meinen Sky Paketen und den Privaten in HD sowohl im Sky Receiver als auch direkt im Modul am Fernseher nutzen.

Es ist also grundsätzlich noch möglich (in BW)! Inwieweit ich aber nur Glück mit einem kompetenten Mitarbeiter an der Hotline hatte, kann ich natürlich nicht sagen. 😉
(hatte davor einen in der Leitung, der mir erzählt hat, dass UM komplett auf NDS umsteigt; also das genaue Gegenteil von dem was eigentlich passiert)
2017-09-18T13:02:34Z
  • Montag, 18.09.2017 um 15:02 Uhr
mcw88:
Da ich die letzten Tage vor demselben Problem stand und eine positive Erfahrung gemacht habe:

Ausgangspunkt: Kunde bei UM in BW, 3play mit Horizon Box, Sky Receiver mit NDS (V23) Karte (von Sky im Jan 2017 bekommen, mit UM Logo drauf)

Ziel: private HD-Sender auf die Sky-Karte buchen zur Nutzung im Sky-Receiver (die Horizon Box nutze ich ganz selten mal wegen Maxdome oder der Videothek)

Lösung: Die HD-Option vom 3play lässt sich in der Tat nicht von der Horizon trennen, daher TV Start separat gebucht (4,99€). Der Mitarbeiter an der Hotline konnte mir dann das TV Start auf die vorhandene Sky Smartcard buchen. Da bei TV Start ja auch wahlweise das HD Modul dabei ist, hat er mir sogar das passende NDS HD Modul zugeschickt. Nachdem die Karte über das UM Kundencenter aktiviert wurde, kann ich nun die NDS Karte mit meinen Sky Paketen und den Privaten in HD sowohl im Sky Receiver als auch direkt im Modul am Fernseher nutzen.

Es ist also grundsätzlich noch möglich (in BW)! Inwieweit ich aber nur Glück mit einem kompetenten Mitarbeiter an der Hotline hatte, kann ich natürlich nicht sagen. 😉
(hatte davor einen in der Leitung, der mir erzählt hat, dass UM komplett auf NDS umsteigt; also das genaue Gegenteil von dem was eigentlich passiert)

In BW geht es NOCH, da da noch KabelBW-Restbestände laufen, KabelBW verwendete früher auch NDS. Aber BW wird auch langsam auf Nagra umgestellt. Normalerweise verschickt UM auch nur noch Nagra-Hardware.