Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
finjaris

Hat Unitymedia zu viel Geld? Dann Dankeschön...

Hallo,
ich möchte mich mal bei Unitymedia bedanken, dass ich jeden Monat 118 Euro bekomme. Ich bin kein Mitglied, freue mich aber über so viel Zuwendung. Mal im Ernst! Was soll ich noch tun? Ich habe angerufen, mehr als einmal. Ich habe das Geld zurückbuchen lassen, mehr als einmal. Warum wollt ihr mir unbedingt Geld schenken? Wenn ihr zuviel davon habt, geht mit euren Preisen runter. Eure Kunden würden sich sicher freuen.
Meine Bank hat schon gesagt, dass ich mich freuen und es behalten soll. Ich habe mich mehr als einmal bemüht, es abzustellen. Ohne Erfolg. Jetzt freue ich mich also, dass ihr mich so sehr ins Herz geschlossen habt. Bekomme ich im Dezember auch Weihnachtsgeld?
Es grüßt euch eine Telekom-Kundin.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2016-11-09T13:22:30Z
  • Mittwoch, 09.11.2016 um 14:22 Uhr
Hallo finjaris,

um dieses Problem zu lösen, benötigen wir Kontaktdaten von dir. Ich habe dir deshalb eine E-Mail zukommen lassen.
7 weitere Kommentare
2016-11-08T21:20:51Z
  • Dienstag, 08.11.2016 um 22:20 Uhr
Also ich würde es gnadenlos behalten, wenn mir jemand 118€monatlich überweist
2016-11-08T21:31:08Z
  • Dienstag, 08.11.2016 um 22:31 Uhr
Du hast dein Soll mehr als erfüllt... behalte es einfach, solch sich Unitymedia melden wenn sie es zurück wollen.
2016-11-08T22:00:16Z
  • Dienstag, 08.11.2016 um 23:00 Uhr
Muss man das bei der Steuererklärung als Einnahmen deklarieren? und vor allem als was für eine? :'D
2016-11-08T22:14:14Z
  • Dienstag, 08.11.2016 um 23:14 Uhr
Also hier Fragen an den Kundenservice zu stellen, ist zwecklos, da es ein Forum von Kunden für Kunden ist. Sowas gibts glaub ich auch bei der telekom. Es ist eine rechtliche Frage für die solche Foren ungeeignet sind. Nach ein bisschen googeln habe ich gesehen das Sie es zurückverlangen können. Du musst es ihnen nicht von sich aus zurückgeben, aber ausgeben solltest es nicht, da sie es zurückfordern können. Eine qualifizierte Antwort kann nur ein Anwalt geben. Wobei jetzt einen Anwalt hinzuzuziehe, um Probleme anderer auf eigene Kosten zu lösen ist keine Lösung. Vielleicht kannst du es tatsächlich irgendwann behalten wenn die dich ignorieren. Aber dazu weiss ein Anwalt bestimmt mehr.
2016-11-09T08:31:36Z
  • Mittwoch, 09.11.2016 um 09:31 Uhr
Gruß zurück!
Bist hier nur komplett falsch...
Richtige Antwort
2016-11-09T13:22:30Z
  • Mittwoch, 09.11.2016 um 14:22 Uhr
Hallo finjaris,

um dieses Problem zu lösen, benötigen wir Kontaktdaten von dir. Ich habe dir deshalb eine E-Mail zukommen lassen.
2016-11-09T20:11:48Z
  • Mittwoch, 09.11.2016 um 21:11 Uhr
Einfache Lösung : Geld behalten und anlegen, wenn es zurückgefordert wird anstandslos zurückzahlen Zinsen behalten und freuen.
2016-11-09T20:16:46Z
  • Mittwoch, 09.11.2016 um 21:16 Uhr
Schick es mir , evtl ist das die wiedergutmachung von KaBw an mich

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Wann bekommt man bei euch eine Antwort.

    Am 3.11.17 habe ich euch geschrieben. Bis auf ein Standardschreiben keine Rückmeldung. Seit dem Wochenende ist das Internet komplett... mehr

    Wann bekommt man bei euch eine Antwort.

    Am 3.11.17 habe ich euch geschrieben. Bis auf ein Standardschreiben keine Rückmeldung. Seit dem Wochenende ist das Internet komplett... mehr

    Massive Ausfälle 3play JUMP 120

    Hallo die Damen und die Herren, ich habe bei meinem 3play 120MBit Anschluss seit 13.03.2017 massive Probleme mit HD-TV, Internet und Telefon. Wenn... mehr

    Horizon GO keine anmeldung möglich

    Seit der Umstellung von 3play200 auf 2play400 fly habe ich mich nicht mehr bei Horizon Go anmelden.Es kommt immer wieder das Horizon GO nicht... mehr

    Kundencenter Login unmöglich

    Mit den persönlichen Daten "Benutzername *" und " Passwort *" kann ich mich seit geschlagenen 2 Monaten nicht einloggen – die erste Fehlermeldung... mehr