Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
piet_unity

Gewitter / Überspannung _ Fritzbox tot

Hallo,

gestern Abend, irgendwann zwischen 18 und 19 Uhr während eines Gewitters fiel bei uns (51503) das Internet aus.

Kein Stromausfall ... nichts weiteres ....

Bei Überprüfung stellte ich fest, dass die Fritzbox nicht mehr funktionierte, sowie ein angeschlossener USB-Hub und zwei USB-Speichersticks regelrecht "abgeraucht" sind.

Nun warte ich auf Rückmeldung seitens UM zwecks Kontrolle und Routertausch.

Frage 1: wie lange kann das dauern? (Internet und Telefon sind echt wichtig, da meine Frau ein Büro zu Hause hat)

Frage 2: kommt UM oder meine Versicherung für den Schaden (Hub und Speicher) auf?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
10 Kommentare
2016-06-06T08:00:11Z
  • Montag, 06.06.2016 um 10:00 Uhr
1) Der Versand ein neuen Fritzbox kann schon ein paar Tage dauern. Ich nehme an, dass kein Business-Vertrag gebucht wurde

2) Die Fritzbox wird Unitymedia ersetzen, für angeschlossene Hardware sind sie aber nicht zuständig.
2016-06-06T08:01:08Z
  • Montag, 06.06.2016 um 10:01 Uhr
Frage 1: Das kann 1-2 Werktage dauern.

Frage 2: UM auf jeden Fall nicht. Denn UM ist weder für die Endgeräte des Kunden, noch für Gewitter verantwortlich. Bei der Versicherung kann es auch knifflig werden, aber da würde ich an deiner Stelle einfach mal nachfragen.
2016-06-06T08:02:03Z
  • Montag, 06.06.2016 um 10:02 Uhr
Hallo piet_unity,

wenn der Anschluss beruflich genutzt wird, dann ist das hoffentlich ein Businessvertrag. Bei einem privaten Anschluss sind das zwischen sechs und neun Tage (habe jetzt nicht extra nachgeschaut), wo der Anschluss in einem Jahr komplett ausfallen darf, ohne dass ein Anspruch auf Entschädigung besteht.

Wenn du den Ausfall der Fritz!Box der Störungsstelle bereits gemeldet hast, dann wird i.d.R. innerhalb von drei oder vier Tagen die neue Fritz!Box bei dir sein.

Wenn das per GLS gemacht wird, dann ist das ein eins zu eins Austausch: Der Paketbote öffnet das Paket und wenn du dem die alte Fritz!Box gibst, dann bekommst du die Neue. Wenn du das alte Netzteil gibst, dann bekommst du das Neue (auf jedem Fall mit austauschen!) und so weiter.

Wenn die neue Fritz!Box per DHL kommt (kann auf Wunsch so gemacht werden), dann kommst du das Paket mit der neuen Fritz!Box und musst dann die alte Fritz!Box selbst zurückschicken. Den Retourenschein kannst du hier erstellen: www.unitymedia.de/ruecksendung

Für die defekten USB-Geräte ist deine Hausratversicherung zuständig. Das wäre die auch für die Fritz!Box, wenn du diese selbst gekauft hättest.

Andreas
2016-06-06T08:04:22Z
  • Montag, 06.06.2016 um 10:04 Uhr
Okay, danke schonmal für die Antworten ..

Versand ... ein paar Tage .... 1-2 Tage ..... - mein Problem ist, dass der Herr an der Hotline gestern sagte, man meldet sich bei mir zwecks eines Technikertermins ...

Ich habe aber nicht wie gewohnt, eine SMS zur Bestätigung bekommen, im Kundencenter ist auch nichts als "Auftrag" hinterlegt.

Soll ich abwarten, oder mich nochmal melden

LG

Piet
2016-06-06T08:09:04Z
  • Montag, 06.06.2016 um 10:09 Uhr
Hallo piet_unity,

warte einfach noch etwas ab. Ich kann mir gut vorstellen, dass nicht nur deine Fritz!Box das Gewitter nicht überstanden hat.

Sollte ein Techniker nötig sein, dann wird der sich melden. Wird der Austausch doch per Paketdienst gemacht, dann bekommt du vorher eine E-Mail, dass Hardware auf dem Weg zu dir ist.

Andreas
2016-06-06T11:23:11Z
  • Montag, 06.06.2016 um 13:23 Uhr
Techniker kommt heute Nachmittag noch!
2016-06-06T11:24:45Z
  • Montag, 06.06.2016 um 13:24 Uhr
UM wird den Schaden der angechlossenen Geräte nicht übernehmen.

Ob das deine Versicherung übernimmt hängt davon ab ob du eine solche Versicherung abgeschlossen hast.

Die Frage ist aber ja auch ob man wegen eines HUB und eines USB Sticks sich den Papierkrieg antut.
2016-06-06T13:45:36Z
  • Montag, 06.06.2016 um 15:45 Uhr
Sooooooo,

Fritzbox ist getauscht, die war also tatsächlich "durch"

Jetzt werde ich mal die Versicherung kontaktieren

Die Daten auf den Speichersticks sind leider unwiederbringlich - das letzte Backup ist 4 Monate alt (ja, MEIN Fehler)

Danke euch hier für die schnellen und kompetenten Antworten!!!
2016-06-06T14:20:42Z
  • Montag, 06.06.2016 um 16:20 Uhr
Ist dass den so ein teurer Stick? Ich hab USB Sticks hier im Dutzend rum liegen. Wenn die Daten sehr wertvoll sind kannst du eine Wiederherstellung versuchen. Bei einem Überspannungsschaden könnte "nur" der Spannungsregler oder der USB Chip defekt sein aber der Speicher an sich noch intakt.
2016-06-13T19:06:25Z
  • Montag, 13.06.2016 um 21:06 Uhr
Guten Abend zusammen,
ich wollte nochmal kurz den "Stand" durchgeben.
Die beiden Sticks sind natürlich nicht sooooo teuer, aber ärgerlich ist es schon.
Zudem kommt noch ein defekter USB-Hub und wie ich im Nachinein feststellen musste, ein daran angeschlossener Etikettendrucker...
Die Versicherung prüft nun, ob ein Anspruch auf Regulierung Bestand hat.
Die Daten sind tatsächlich ggf. zu retten, hierfür kommt die Versicherung aber definitiv nicht auf .... schade .....
Egal, Unitymedia und Servicepartner Cableway haben super und schnell reagiert und alles wieder zum Laufen gebracht - TOP!

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    ständiger Verlust von Internet verbindung

    inkompetente Mitarbeiter von Unitymedia, Man macht einen Vertrag mit einer 120k Leitung doch man bekommt nur 20k,was ZEIGT DAS SIE IRGENDWELCHE... mehr

    Neue Mietwohnung - Kabelinternet Anschluss

    Guten Abend, und zwar werde ich voraussichtlich bald Umziehen, könnte die Wohnung kurzfristig Anschauen, viel Zeit war nicht, und laut dem... mehr

    UM Router flashen, was passiert wenn?

    Hallo zusammen, da UM sehr lange, wenn überhaupt, braucht ihre Router auf die aktuellste Firmware zu bringen. Habe ich mir überlegt dieses selber... mehr

    Wo bekomme ich eine Registrar-Nummer für meine neue Fritz!Box?

    Ich habe gestern meine eigene Fritz!Box freischalten lassen (6590 Cable). Die Seriennummer ist allerdings im Kundencenter noch nicht aktualisiert.... mehr

    Eigene Fritzbox freischalten

    Hallo, wir wollten unsere eigene Fritzbox freischalten lassen. Das geht am Feiertag nicht?! Die Mac und Seriennummer konnten wir durchgeben, aber... mehr