Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
JoeKing

FritzOS 6.85 auf eigener FritzBox 6490 an DS-Lite Anschluss, Probleme bekannt?

Laufen private Fritzboxen 6490 Cable mit dem aktuellen FritzOS 6.85 problemlos an einem DS-Lite Anschluss von Unity Media? Das Update wird von AVM nur per manuellem Download und nicht über den Auto-Updater angeboten. Die Vorgängerversion 6.83 wurde ja wegen Problemen zurück gezogen, ist dies auch der Grund für die ausstehende Freigabe von 6.85 über das Auto-Update? Über Erfahrungen wäre ich sehr dankbar.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
6 Kommentare
2017-12-06T10:14:59Z
  • Mittwoch, 06.12.2017 um 11:14 Uhr
Ich habe 6.85 per Autoupdate erhalten. Die Probleme mit DSlite sollten damit behoben sein. Wobei ich noch IPv4 habe und es nicht selbst prüfen kann. Allerdings gab es viele Berichte, dass das ohne Fehler funktioniert.
2017-12-06T18:21:16Z
  • Mittwoch, 06.12.2017 um 19:21 Uhr
Hallo Joeking, 
auch ich habe IPv4 und kann das nicht prüfen, aber so wie Ilja es geschrieben hat, würde ich es versuchen.....ich gehe auch davon aus, das die 6490 mit dem 6.85 Update über DSLite laufen müsste...
MfG
2017-12-07T14:18:12Z
  • Donnerstag, 07.12.2017 um 15:18 Uhr
Vielen Dank für eure Einschätzung.
Hmm, jetzt hat AVM das Update wieder von der Seite entfernt und verweist auch dort auf den Auto-Updater. Da IPv4 an einem DS-Lite Anschluss nur getunnelt zur Verfügung gestellt wird, könnte das Update schon noch Probleme verursachen, die bei eurem nativen IPv4 Anschluss und installiertem FritzOS 6.85 nicht auffallen. Daher warte ich mit dem Update lieber, bis sich jemand mit DS-Lite outet und ggf. einen Screenshot der Verbindungsinfos bei 6.85 postet

2017-12-07T14:32:19Z
  • Donnerstag, 07.12.2017 um 15:32 Uhr
Ich habe DS-Lite. Mit dem FritzOS 6.85 sind die Probleme definitiv behoben!
2017-12-11T13:10:21Z
  • Montag, 11.12.2017 um 14:10 Uhr
Hey pebret, vielen Dank für die Info. Hast du die Version manuell installiert oder kam die Datei per autoupdate?
2018-01-24T10:32:00Z
  • Mittwoch, 24.01.2018 um 11:32 Uhr
ich hänge mich hier mal mit dran: ist es nicht auch denkbar, nach einem vorherigen Backup das 6.85 manuell auf der gemieteten 6490 zu installieren und danach das Backup wieder aufzuspielen?

Dateianhänge
    😄