Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
7 Kommentare
2016-10-22T10:59:14Z
  • Samstag, 22.10.2016 um 12:59 Uhr
Die reguläre Hotline.

0221 466 191 00 

oder
0800 700 11 77
2016-10-25T21:04:56Z
  • Dienstag, 25.10.2016 um 23:04 Uhr
Hat das bei Dir nun funktioniert? Plage mich schon seit einer Woche mit dem Kundenservice rum...
2016-10-26T08:47:25Z
  • Mittwoch, 26.10.2016 um 10:47 Uhr
Beim zweiten Anlauf- beim ersten hatten sie eine Ziffer meiner Seriennummer der Fritzbox doppelt notiert, deshalb war die Aktivierung nicht möglich gewesen. Beim zweiten Mal war innerhalb von ca. 18 Stunden (von ca. 20.00 bis ca. 13.00) die Aktivierung da- jetzt alles prima !!
2016-10-26T18:25:01Z
  • Mittwoch, 26.10.2016 um 20:25 Uhr
Ich habe für mein Hitron auch zwei Anläufe gebraucht.
Beim ersten hat der Kollege an der Hotline den Auftrag direkt wieder storniert und damit den Prozess zerschossen, eigentlich wollte er nur die IPv4 erhalten.
Beim zweiten Versuch hat es dann problemlos funktioniert.
Bei Versuch Null bin ich an eine sehr unfreundliche Dame gelandet, diese meinten kackenfrech dass nur Fritzboxen aktiviert werden ...
2016-10-26T20:58:57Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 26.10.2016 um 22:58 Uhr
Zu dem "Telefonisch Wie Wo" klinke ich mich auch mal ein.

Ich wechsel Anfang November von 3play auf Internet only (Internet Premium 120) + TV Start (d.h. das HD-Modul ist dann weiter aktiviert). Telefonkomfort fällt weg, da ich die Portierung zu DW-Telefondienste beantragt habe.

Am Tag des Tarifwechsel muss ich leider "vertragsbedingt" die neue Connect Box anschließen. Telefonieeinstellung ist dann aber nicht mehr möglich. Eigentlich würde ich gerne meine eigene Fritzbox 6490 anschließen, aber das wäre lt. Hotline ein neuer Auftrag und würde das "System" durcheinanderbringen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Kann man seine eigene Fritzbox - in meinem Fall - statt telefonisch (Festnetz)  auch per eMail oder Unitymedia Kundenshop registrieren lassen. Ich frage dies, weil ich kein eigenes Smartphone habe!


2016-10-26T22:13:52Z
  • Donnerstag, 27.10.2016 um 00:13 Uhr
Hallo Dreamer,
du kannst den Chat im Online Kundencenter nutzen, wenn er verfügbar ist. Die Email-Bearbeitungszeit ist für meine Begriffe leider derzeit jenseits von gut und böse, da ist eine Woche schon schnell. Alternativ kannst du auch die UM Hilfe bei Facebook oder Twitter per PN anschreiben. Gib direkt alle Kundendaten (KD-Nr., Name, Anschrift, Geburtsdatum) mit an, sowie die Seriennummer und die MAC-Adresse.
2016-10-29T11:02:53Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 29.10.2016 um 13:02 Uhr
Danke, dann werde ich mal bei Twitter mein Glück versuchen...

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Fritz!Box 6360 Cable gegen 6490 Cable tauschen möglich?

    Hallo, ich habe momentan eine 6360 Cable und kann da maximal WLAN b/g/n einstellen. Meine ganzen Geräte (Laptop, Tablet und Handy) können schon... mehr

    Warum wird die SIM Aktivierungsseite mit Störungshinweis nicht aktualisiert?

    leider funktioniert bis jetzt (So. 17:00h) die SIM Aktivierung nicht (vom Kundenservice am Sa. bestätigt). Auf der Seite (... mehr

    Geräte nach Vertragsende zurücksenden

    Hallo Support-Team, ich habe meinen Vertrag gekündigt und noch Hardware von Unitymedia zu Hause. Wie kann ich die zurücksenden? Bekomme ich eine... mehr

    Warum wird in den FAQs auf die 01806 / 678 411 verwiesen?

    Ich habe mir mal einige FAQs angeschaut (Vertragswechsel, Kündigung). Hier wird immer auf die Nr. 01806 / 678 411 verwiesen. Das verstehe ich... mehr

    Wie lange dauert die Störung noch an ?

    Seit Samstag Abend habe ich keinerlei Internet und Telefon mehr ! Ich wollte mal nach fragen wie lange das noch andauert ? Liebe Grüße