achim
Frage in Hardware Mittwoch, 20.07.2016 um 07:44 Uhr · zuletzt editiert von MichaelUM

Filme von der Festplatte auf eine separate Festplatte überspielen

kann man die filme von der festplatte auf eine seperate festplatte über spielen?
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
10 weitere Antworten
TLooC 2016-07-20T06:48:08Z
Mittwoch, 20.07.2016 um 08:48 Uhr
Hallo achim,
nein das ist nicht möglich. Weder von der Horizon noch von einem anderen Recorder.
Grüße,
TLooC
Reiner_Zufall 2016-07-20T07:56:54Z
Mittwoch, 20.07.2016 um 09:56 Uhr
Das geht lediglich mit der HW von UM nicht. Mit gescheiter HW geht alles.
Dragon 2016-07-20T08:40:52Z
Mittwoch, 20.07.2016 um 10:40 Uhr
Reiner_Zufall:
Das geht lediglich mit der HW von UM nicht.

Das betrifft nicht nur UM-Hardware, sondern auch andere Recorder.
Reiner_Zufall 2016-07-20T12:22:24Z
Mittwoch, 20.07.2016 um 14:22 Uhr
Bei einem vernünftigen Recorder kann man sehr wohl alles hin  und herschieben. Ich kann meine Aufnahmen am PC angucken, auf andere vernünftige Receiver verschieben, etc pp. Wenn das verschieben nicht geht, ist es ein kastrierter Haufen Schrott von UM oder Sky oder sonstiger Anbieter, die Aufnahmen verschlüsselt ablegen.

hajodele 2016-07-20T13:45:28Z
Mittwoch, 20.07.2016 um 15:45 Uhr
Reiner_Zufall:
Bei einem vernünftigen Recorder kann man sehr wohl alles hin  und herschieben. Ich kann meine Aufnahmen am PC angucken, auf andere vernünftige Receiver verschieben, etc pp. Wenn das verschieben nicht geht, ist es ein kastrierter Haufen Schrott von UM oder Sky oder sonstiger Anbieter, die Aufnahmen verschlüsselt ablegen.


alternativ nennt man das "Urheberrecht"
Daniel Guide 2016-07-20T15:28:43Z
Mittwoch, 20.07.2016 um 17:28 Uhr
Es ist halt so wenn ein Receiver Hersteller einen Vertrag mit z.B. SKY oder UM macht muss er halt die Aufnahmen so ablegen, dass man die nicht kopieren kann. Hat der Hersteller keinen Vertrag kann er die irgendwie anders ablegen dann geht eben auch kopieren. Somit lautet die Antwort mit der bereitgestellten Hardware nicht es gibt aber auch andere wo aber dann eben nicht die Garantie übernommen wird, dass die zu 100% kompatibel ist.

Reiner_Zufall 2016-07-22T04:48:00Z
Freitag, 22.07.2016 um 06:48 Uhr
hajodele:
Reiner_Zufall:
Bei einem vernünftigen Recorder kann man sehr wohl alles hin  und herschieben. Ich kann meine Aufnahmen am PC angucken, auf andere vernünftige Receiver verschieben, etc pp. Wenn das verschieben nicht geht, ist es ein kastrierter Haufen Schrott von UM oder Sky oder sonstiger Anbieter, die Aufnahmen verschlüsselt ablegen.


alternativ nennt man das "Urheberrecht"

Mag alles sein, aber zu VHS Zeiten konnte man im Fernsehen auch alles aufnehmen, kein Hahn hat danach gekräht. Mittlerweile meint die Content -(Mafia), man müsse alles schützen und kastrieren. Alle Aufnahmen, die ich tätige, sind für mich selbst. Was habe ich davon, irgendwelche Aufnahmen zu veröffentlichen? Bekomme dadurch ja kein Geld, also warum sich die Mühe machen und anderen die Arbeit erleichtern? Sehe ich nicht ein.

Soweit denken die eben nicht. Davon abgesehen, ich gucke mir was an, und lösche es im Regelfall danach. Mehr wie einmal eine Sendung angucken tu ich eh nicht.

Ich finde es jedoch eine Frechheit, dass auf dem Rücken des "Urheberrechts" der Kunde ferngesteuert wird, was der Kunde wann wie darf. Man kennt ja die Restriktionen bei CI+, Aufnahmen werden gelöscht, man darf nicht spulen, etc. Was soll das? Als wäre der Inhalt von RTL & Konsorten schützenswert.

Ich werde mir diese Gängelung nicht vorschreiben lassen. Sollte irgendwann der Punkt gekommen sein, dass mit Alternativen nichts mehr geht, dann verzichte ich eben. Dann können die Sender auf ihren Mist sitzen bleiben. So wichtig ist mir das Fernsehen nicht. 

Man stelle sich vor, dass Auto würde so ferngesteuert werden. Fahren nur zwischen 6 -22 Uhr, dazwischen geht der Motor einfach nicht an. Der Aufschrei wäre groß.


Olli Guide 2016-07-22T05:35:26Z
Freitag, 22.07.2016 um 07:35 Uhr
Ich sehe das genauso wie @Reiner_Zufall.

Ich habe seit einiger Zeit nen Sky-Receiver hier rumstehen. Der ist aber noch originalverpackt und wird nicht genutzt.

So lange die Zwangshardware so schlecht ist werden meine Vu+-Receiver immer bei mir bleiben. Was darauf nicht entschlüsselbar ist wird halt nicht geschaut.

Ist ja die Frage, wer wen dringender braucht? Die Anbieter von TV-Inhalten (Pay-TV) und die Content-Mafia sind da meiner Meinung nach eher auf die Kunden angewiesen, als umgekehrt.

Mir wird nie ein Receiver ins Haus kommen, wo ich nicht alle meine Aufnahmen frei nutzen kann, so wie ich es möchte.

Aber leider sind vermutlch >90% der TV-Nutzer mit der weitestgehend kostenlos zur Verfügung gestellten Hardware zufrieden, dass sich an dem Trend nichts mehr ändern wird.
Loxagon 2016-07-22T12:26:51Z
Freitag, 22.07.2016 um 14:26 Uhr
GUTE Receiver können das mit dem Umspielen!

SCHLECHTE Receiver eben nicht.
Dabei könnten UM & Co mühelos erreichen, dass die Horizion das auch kann. Wenn keiner mehr die Sender sendet... MÜSSEN die sich ja beugen.
Dragon 2016-07-22T13:03:39Z
Freitag, 22.07.2016 um 15:03 Uhr
Gewisse PayTV-Sender fordern von den Anbietern bestimmte Mechanismen zum Schutz der Inhalte. Daran muss sich UM halten.
Und es ist technisch durchaus machbar "gute Receiver" auszusperren.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Horizon Modelle

    Gibt's zwei unterschiedliche Modelle der Horizon? Woran kann man das erkennen?

    Horizon per WLAN mit der Fritz!Box verbinden

    Es hat mir keine Ruhe gelassen, dass sich meine Horizon, nach dem letzten Update, nicht mehr per WLAN mit meiner Fritz!Box verbunden hat. Es... mehr

    Informationen zum Wifi-HotSpot

    Hallo, ich habe Post bekommen nachdem das Community-Projekt "Wifi-Hotspot" gestartet werden soll. Viele Bekannte/Freunde ebenfalls. Jetzt kam... mehr

    Warum funktioniert kein Internetzugang über das WLAN der Horizon Box?

    Ich habe über das WLAN meiner Horizon Box einen PC verbunden, aber es kommt keine Internetverbindung zustande.