Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
sicnezz
  • Mittwoch, 22.03.2017 um 19:27 Uhr
  • in Apps

Fernbedienung der Horizon Box per App (Galaxy S7) funktioniert nicht (mehr)

Ich habe seit einigen Monaten die Horizon Box mit HD Option, hier meine (Negativ)-Erfahrung:
- HD-Sender gehen mal, mal nicht
- Die Hardware-Fernbedienung hakt + klemmt (doppelte Buchstaben, Box hängt sich auf)
- Die Box zeigt plötzlich Fehlermeldungen und/oder hängt sich auf
- Onscreen-Display quälend langsam, grauenhafte Usability
- in der Online-Variante von Horizon go bzw. der App wird nur ein kurzer Auszug der Kanäle angezeigt, daher völlig unbrauchbar
- am schlimmsten: Fernbedienung per App nicht möglich - die App kann die Box nicht finden

Im Detail:
Als ich die Box neu hatte, war es problemlos möglich, die Box über die App im Client Modus zu steuern, scheinbar hat sich die App nach ca. 2 Wochen selbst aktualisiert und seither funktioniert die Fernbedienung nicht mehr - die App meldet, daß die Box im Wlan nicht gefunden werden kann, und das obwohl in der Diagnose der Box angezeigt wird, daß sie mit meinem Wlan verbunden ist.
Ich habe alles versucht: Box neu im Wlan anmelden, Neustart, App neu installiert usw ..

Weiß jemand, ob es derzeit (Stand März 2017) möglich ist, per Galaxy S7 die Box im Client Modus, dh. die Box ist zusammen mit dem Handy in meinem WLAN, zu bedienen?

Habe testweise den Router Mode probiert, hier war die Fernbedienung per App möglich, allerdings kam die Meldung, daß die Box kein Internet hat, scheint also nur mit angeschlossenem Ethernetkabel zu funktionieren.

Ich bin stinksauer, bezahle knapp 60,- für dieses miserable Produkt, bekomme keinen Support, finde keine Infos über den offensichtlichen Fehler in der App usw. und so fort ..
Ich warte jetzt seit ca. 2 Monaten in der Hoffnung, daß das offensichtliche Problem in der App behoben wird, leider erfolglos.

Geht es jemandem ähnlich? Ich denke ich werde in Kürze das TV-Produkt kündigen. Horizon Go ist wertlos für mich und meiner Meinung nach keinen Cent wert und ich würde es niemandem weiterempfehlen 😝 😝 😝

PS: beim Versuch, den Störungshelfer aufzurufen kommt nur eine weiße Seite .. großartig
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
5 Kommentare
2017-03-22T18:47:08Z
  • Mittwoch, 22.03.2017 um 19:47 Uhr

Hallo sicnezz,

ich nutze ein Sony Smartphone und über die Horizon go App kann ich meine Horizon steuern.

Wenn die HD-Sender mal zu sehen sind und mal nicht und sich die Box aufhängt, dann scheint das Signal nicht optimal zu sein. Die Leitung sollte durch einen Techniker durchgemessen werden.

Über Horizon go sind nur die Sender verfügbar, die es überhaupt zulassen. Je nach gebuchtem TV-Paket kann der Senderumfang auch variieren.

Wenn du die Horizon im Client-Modus hast, dann hast du von Unitymedia noch ein anderes Gerät für den Internetzugang. Hat sich die Horizon vom DHCP-Server die 19 IP-Adressen verbunden? Die Horizon muss mit dem DATA-Anschluß der Multimediadose verbunden sein. Auch die Fernbedienungsfunktion der App läuft über die Cloud von Unitymedia.

Wenn die Horizon kurz nach dem Einschalten die Fehlermedlung 6020 zeigt, dann ist das völlig normal. Diese Meldung erscheint, wenn die Horizon im tiefen StandBy-Modus oder komplett ausgeschaltet ist. Da das interne Modem Zeit braucht, bis die Verbindung aufgebaut ist, zeigt die Horizon die Meldung an. Meisten ist die Verbindung kurz nachdem die Meldung verschwunden ist auch verfügbar.

Andreas

2017-03-22T19:38:52Z
  • Mittwoch, 22.03.2017 um 20:38 Uhr
Andreas:

Hallo sicnezz,

ich nutze ein Sony Smartphone und über die Horizon go App kann ich meine Horizon steuern.

Wenn die HD-Sender mal zu sehen sind und mal nicht und sich die Box aufhängt, dann scheint das Signal nicht optimal zu sein. Die Leitung sollte durch einen Techniker durchgemessen werden.

Über Horizon go sind nur die Sender verfügbar, die es überhaupt zulassen. Je nach gebuchtem TV-Paket kann der Senderumfang auch variieren.

Wenn du die Horizon im Client-Modus hast, dann hast du von Unitymedia noch ein anderes Gerät für den Internetzugang. Hat sich die Horizon vom DHCP-Server die 19 IP-Adressen verbunden? Die Horizon muss mit dem DATA-Anschluß der Multimediadose verbunden sein. Auch die Fernbedienungsfunktion der App läuft über die Cloud von Unitymedia.

Wenn die Horizon kurz nach dem Einschalten die Fehlermedlung 6020 zeigt, dann ist das völlig normal. Diese Meldung erscheint, wenn die Horizon im tiefen StandBy-Modus oder komplett ausgeschaltet ist. Da das interne Modem Zeit braucht, bis die Verbindung aufgebaut ist, zeigt die Horizon die Meldung an. Meisten ist die Verbindung kurz nachdem die Meldung verschwunden ist auch verfügbar.

Andreas


Du meinst doch wohl eher den Fehler 6010? StandbyVerbrauch von Gering auf Standard setzen.(hat den Hintergrund  das der STB Part  schneller ist beim starten  als das eingebaute Modem).Aber wenn man den StandbyVerbrauch umstellt kommt der Fehler nicht mehr . 
2017-03-22T20:24:17Z
  • Mittwoch, 22.03.2017 um 21:24 Uhr
CableBox:

Du meinst doch wohl eher den Fehler 6010?


Ja meine ich. Da hab' ich mich halt in einer Ziffer geirrt.

Wenn man ein seperates Modem/ Router für die Internet & Telefonleitung hat, dann kann man in der Horizon ruhig den tiefen StandBy-Modus einstellen. Ansonsten ist der mittlere (Standard) Modus der richtige.

Andreas
2017-03-22T20:46:34Z
  • Mittwoch, 22.03.2017 um 21:46 Uhr
Ich schrieb vom Stand by Verbrauch ( Höher ,Standard oder Gering) wenn man das nicht auf Höher oder Standard stellt kommt 6010 immer wieder beim Starten
2017-03-23T09:27:07Z
  • Donnerstag, 23.03.2017 um 10:27 Uhr

Hallo CableBox,

der Zusammenhang zwischen der Fehlermeldung 6010 und dem StandBy-Modus/ Verbrauch ist mir völlig klar.

Mein Tipp sollte lediglich bestätigen, dass man mit dieser Fehlermeldung leben kann, wenn die Internet & Telefonleitung NICHT über die Horizon sondern einem anderen Router zur Verfügung gestellt wird.
Aus meiner Sicht muss die Horizon nicht im TV-Schnellstart laufen, wenn ich die Box nicht nutze. Darüberhinaus ist auch wichtig, dass mindestens der Standard StandBy-Modus (früher mittel) eingestellt ist, damit die Box die EPG-Daten und auch Systemabdates ordnungsgemäß machen kann.

Andreas

Dateianhänge
    😄