Reginalein
Frage in Kundenservice, Installation Sonntag, 11.12.2016 um 12:41 Uhr

Faxgerät anschließen

Legen Sie mir zu Hause auch FAX ein
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
3 Antworten
hajodele 2016-12-11T12:23:48Z
Sonntag, 11.12.2016 um 13:23 Uhr
Für das Fax bist du, wie bei allen Providern, selbst zuständig.
Da bei UM das T.38-Protokoll fehlt, läuft es nicht sonderlich stabil.
Torsten 2016-12-11T17:46:03Z
Sonntag, 11.12.2016 um 18:46 Uhr
Alternativ kann das wohl kostenpflichtig gemacht werden - wer es denn unbedingt braucht. Einen Stecker ins Modem zu stecken finde ich persönlich jetzt nicht sooooo schwer
Daniel 2016-12-11T21:09:54Z
Sonntag, 11.12.2016 um 22:09 Uhr
Ich kann nur empfehlen sich andere Kommunikationswege zu suchen Fax wird immer schwerer da immer mehr Provider auf Voip setzen und das Faxen darüber eher glückssache ist.
Es gibt zwar t38 aber das unterstützt nicht jeder und es wird auch eher weniger werden da es sehr wenig Faxkunden gibt und die auch immer weniger werden einfach kein Interesse an der Weiterentwicklung gibt.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Geräte nach Vertragsende zurücksenden

    Hallo Support-Team, ich habe meinen Vertrag gekündigt und noch Hardware von Unitymedia zu Hause. Wie kann ich die zurücksenden? Bekomme ich eine... mehr

    Horizon per WLAN mit der Fritz!Box verbinden

    Es hat mir keine Ruhe gelassen, dass sich meine Horizon, nach dem letzten Update, nicht mehr per WLAN mit meiner Fritz!Box verbunden hat. Es... mehr

    Warum wird in den FAQs auf die 01806 / 678 411 verwiesen?

    Ich habe mir mal einige FAQs angeschaut (Vertragswechsel, Kündigung). Hier wird immer auf die Nr. 01806 / 678 411 verwiesen. Das verstehe ich... mehr

    Multimediadose oder Push-on-Adapter

    Es gibt zwei Möglichkeiten die UM Hardware anzuschließen. Entweder mit einer 3-Loch oder 4-Loch Multimediadose (MMD) oder bei einer... mehr

    Repeater

    Hallo,Leute! Wie verbinde ich den Fritz!Repeater 310 mit der Connect Box? Und falls nötig: Wie deaktiviere ich den Mac-Filter bei der Connect... mehr