Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
svesch

FAQs mit widersprüchlichen Angaben?!

Guten Abend,

beim Durchlesen der Informationen zum Thema Routerfreiheit bin ich bei den FAQs etwas stutzig geworden - vielleicht kann mir in diesem Forum ja geholfen werden.

Es handelt sich um folgende Punkte:
F: Spielt Unitymedia eigene Firmware auf meinen eigenen Kabelrouter und werden dann auch Funktionen abgeschaltet?
A: Nein, auf Ihrem eigenen Gerät sind sie selbst für die Firmware verantwortlich. Dies gilt insbesondere für sicherheitskritische Bugfixes. Wir werden Ihre Firmware nicht verändern und auch keine Funktion Ihres Geräts. Es gibt aber zusätzliche Serviceleistungen, die wir für Sie derzeit nur mit der von uns bereitgestellten Hardware erbringen können. Beachten Sie bitte weiter, dass es Funktionen geben kann, die Ihr Router zwar prinzipiell unterstützt, aber der bei uns gebuchte Tarif nicht. Diese werden dann auch durch einen Routerwechsel nicht verfügbar.

F: Kann ich auf Unitymedia Routern, insbesondere der FRITZ!Box, zukünftig selber Firmwareupdates einspielen?
A: Nein, die Firmwareupdates werden auch weiterhin durch Unitymedia geprüft und auf die Geräte verteilt

Einerseits ist man als Kunde mit eigenem Router für die Sicherheit verantwortlich, aber Firmware bei Fritzboxen werden dann doch wieder zentral über Unitymedia verteilt - wie passt das zusammen?!

Danke für eine kurze Aufklärung hierzu.

Grüße
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2016-08-03T21:08:16Z
  • Mittwoch, 03.08.2016 um 23:08 Uhr
Bei Frage 1 geht es um EIGENE Geräte, bei Frage 2 um UM-Geräte.
2 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2016-08-03T21:08:16Z
  • Mittwoch, 03.08.2016 um 23:08 Uhr
Bei Frage 1 geht es um EIGENE Geräte, bei Frage 2 um UM-Geräte.
2016-08-04T10:06:30Z
  • Donnerstag, 04.08.2016 um 12:06 Uhr
Mir wurde an der Hotline gesagt dass wenn man eine eigene Fritzbox hat, die Updates direkt von AVM bezieht, nicht mehr von Unitymedia.
Nur UM Geräte bekommen UM Updates.
2016-08-04T16:04:12Z
  • Donnerstag, 04.08.2016 um 18:04 Uhr
Vielen Dank für die Klärung.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    1M/Bit statt 120M/Bit

    Hallo, Vor ca. 2 Wochen ging das Internet bei mir nicht. An der Hotline sagte man mir, ich soll die FB auf Werkseinstellung zurücksetzen. Das habe... mehr

    Fehlende Kanäle in Senderichtung - Internetprobleme mit FRITZ!Box 6360 Cable

    Hallo zusammen, mein Problem besteht schon seit einigen Monaten, da es aber bisher meist nur sporadisch aufgetreten ist hatte ich es nicht für... mehr

    Wie kann ich mit der Connect Box Internetseiten sperren?

    Hei! Ich habe kleines Internetspiel für mich entdeckt und bin ein wenig süchtig geworden. Problem bei einer Sucht: Einfach aufhören kann man... mehr

    400Mbit Leitung die nicht genutzt werden kann.

    ich habe Folgendes Problem: Ich habe eine 400Mbit Leitung. Die kann ich aber so leider nicht nutzen. Wenn ich die Fritzbox auf Werkseinstellung... mehr

    Komplett Zusammenbruch und andere Katastrophen

    Ich habe eine 450.000 MBit Leitung, FritzBox Cable und komplett neue Hardware Komponenten im Rechner nebst neuer Verkabelung zur FritzBox. Nun... mehr