Alex BW
Frage in Kundenservice, Aktuelles Freitag, 28.10.2016 um 13:50 Uhr

Falsche SIP Daten im Kundencenter / Hotline überfordert

Hallo,
ich kämpfe seit Dienstag mit der Hotline. Seit Umstellung auf eine eigene Fritzbox stehen bei mir im Kundencenter falsche SIP Daten. Der Registrar lautet nur HIQ5-a-sbc2a ganz ohne Endung. Nach etwas Recherche und etlichen Hotlinekontakten stellte sich heraus, das die Voice over Cable Zugangsdaten sind, nicht Voice over IP. Das ging dann so an die Fachabteilung. Heute bekomme ich eine SMS, das kein Fehler im Netz gefunden werden konnte, ich soll AVM wegen der Einrichtung fragen.
Liest UM hier evtl. mit und kann sich dem Problem annehmen? Die Hotline ist mit dem Problem überfordert, man wird immer zwischen Kundenservice und Technik hin und her verbunden.
Gruß
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
1 Antwort
Daniel Guide 2016-10-28T15:25:05Z
Freitag, 28.10.2016 um 17:25 Uhr

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Geräte nach Vertragsende zurücksenden

    Hallo Support-Team, ich habe meinen Vertrag gekündigt und noch Hardware von Unitymedia zu Hause. Wie kann ich die zurücksenden? Bekomme ich eine... mehr

    Wann werden Infos zu "Wifispot für unsere Kunden veröffentlicht"?

    Hierzu gibt es zig Fragen (z.B.): - Welche UM-Geräte sind betroffen - Welche Einschränkungen habe ich in meinem Gerät - Manche Kunden sehen... mehr

    Die Unitymedia Community öffnet ihre Pforten!

    Es ist soweit: Die offizielle Unitymedia Community geht an den Start! Wir heißen euch herzlich willkommen auf unserer neuen Plattform, auf der... mehr

    Frage zitieren

    Wenn eine Frage zitiert wird, steht als erstes immer "Kennst du die Antwort?" drin. Wäre schön, wenn diese Zeit beim zitieren verschwinden... mehr

    Warum wird in den FAQs auf die 01806 / 678 411 verwiesen?

    Ich habe mir mal einige FAQs angeschaut (Vertragswechsel, Kündigung). Hier wird immer auf die Nr. 01806 / 678 411 verwiesen. Das verstehe ich... mehr